an online Instagram web viewer

#Tierrechte medias

Photos

Heute ist Tag des Ehrenamtes. Wir danken all unseren PETA ZWEI Streetteams für ihr Engagement und ihren Einsatz für die Tiere. Ihr seid super 💚😘💪😍 #Ichbinpetazwei #petazweistreetteam #WirgemeinsamfürTierrechte #tierrechte #animalliberation #streetteam #demo #tagdesehrenamtes
Kennt ihr schon dieses berührende Video? Infolge einer Erkrankung verlor der kleine Bentley sein Augenlicht. In der Klinik machen die vielen lauten Geräusche dem blinden Schwein Angst. Zum Glück ist er nicht allein... Am besten Ton einschalten. 🔊
.
.
Video: @earthsanctuary
Kennt ihr schon dieses berührende Video? Infolge einer Erkrankung verlor der kleine Bentley sein Augenlicht. In der Klinik machen die vielen lauten Geräusche dem blinden Schwein Angst. Zum Glück ist er nicht allein... Am besten Ton einschalten. 🔊 . . Video: @earthsanctuary
Ein Satz, der nicht zu mir passt, aber jetzt sein muss: „Lassen wir mal außer Acht“, dass für Fleisch Tiere getötet werden und, dass tausende Tiere ihre Schlachtung live miterleben, weil die Betäubung unzureichend war. Billigfleisch mit Fleisch zu vergleichen, ist für mich wie Pest mit Cholera zu vergleichen.  Aber die Zeichnung geht an die Menschen, die (nur wenig) Fleisch essen! 💔🐷 …Je billiger das Fleisch ist, desto größer ist das Leiden der Tiere! Ich rede nicht nur vom abgepackten Discounter-Fleisch, sondern auch von der Wust vom Weihnachtsmarkt, dem belegten Salami-Brötchen vom Bäcker und der Ananas-Schinken-Pizza vom Italiener. Nüchtern betrachtet ist es nun mal so, dass der Gewinn größer ist, wenn die Ausgaben geringer sind. Bei der Konventionellen-und Bio-Haltung geht es den Tieren schon schlecht. Dumpingpreise verschlechtern diese Haltung aber noch mal zusätzlich und mit dem Kauf von Billigfleisch fördert ihr das! 
Die Wahl liegt bei euch, welches Fleisch und wie viel ihr davon kauft. Bedenkt nur, dass ein Tier, ein fühlendes Lebewesen, dahinter steckt! 🐖🐂🐓🐟🐑 #govegan #veganforanimals #veganartist
Ein Satz, der nicht zu mir passt, aber jetzt sein muss: „Lassen wir mal außer Acht“, dass für Fleisch Tiere getötet werden und, dass tausende Tiere ihre Schlachtung live miterleben, weil die Betäubung unzureichend war. Billigfleisch mit Fleisch zu vergleichen, ist für mich wie Pest mit Cholera zu vergleichen. Aber die Zeichnung geht an die Menschen, die (nur wenig) Fleisch essen! 💔🐷 …Je billiger das Fleisch ist, desto größer ist das Leiden der Tiere! Ich rede nicht nur vom abgepackten Discounter-Fleisch, sondern auch von der Wust vom Weihnachtsmarkt, dem belegten Salami-Brötchen vom Bäcker und der Ananas-Schinken-Pizza vom Italiener. Nüchtern betrachtet ist es nun mal so, dass der Gewinn größer ist, wenn die Ausgaben geringer sind. Bei der Konventionellen-und Bio-Haltung geht es den Tieren schon schlecht. Dumpingpreise verschlechtern diese Haltung aber noch mal zusätzlich und mit dem Kauf von Billigfleisch fördert ihr das! Die Wahl liegt bei euch, welches Fleisch und wie viel ihr davon kauft. Bedenkt nur, dass ein Tier, ein fühlendes Lebewesen, dahinter steckt! 🐖🐂🐓🐟🐑 #govegan  #veganforanimals  #veganartist 
Vollende diesen Satz.
Wenn Tiere sprechen könnten...
Vollende diesen Satz. Wenn Tiere sprechen könnten...
#Nivea ist nicht auf unserer Liste für tierversuchsfreie #Kosmetik. Mit Grund. 
#WirGemeinsamFürTierrechte #TiereeinfachmalinRuhelassen
Heute Abend, WDR, "Aktuelle Stunde" um 18.45 Uhr!
Weitere Aufdeckung der @soko_tierschutz ! #sokotierschutz #schlachthof #aufdeckung #tierrechte #govegan
Workshop für unsere Aktivist*innen bei schönstem Unwetter.
Denn Tierquäler können sich vor uns nicht verstecken ... und das will gelernt sein

#activism #tierrechte #sokotierschutz
Workshop für unsere Aktivist*innen bei schönstem Unwetter. Denn Tierquäler können sich vor uns nicht verstecken ... und das will gelernt sein #activism  #tierrechte  #sokotierschutz 
Bein den Rindern sind es 95%, bei Hühnern 97%.
So viel zum Thema Bio-Fleisch und Metzger des Vertrauens.

#veganwerdenwaslosdigga
Bein den Rindern sind es 95%, bei Hühnern 97%. So viel zum Thema Bio-Fleisch und Metzger des Vertrauens. #veganwerdenwaslosdigga 
LEBEWESEN - KEINE GESCHENKE!

Tierische Mitbewohner_innen stehen bei vielen Kindern auf dem Wunschzettel. Immer wieder werden Tiere unüberlegt gekauft und verschenkt. 
In Zoohandlungen, bei Züchter_innen und im Internet können Tiere schon für wenig Geld erworben werden. Wie die Tiere danach ihr Leben verbringen, ist den Händler_innen egal, denn es zählt nur der Profit. Nach Weihnachten wird schnell festgestellt, dass die neuen Mitbewohner_innen Geld und Zeit kosten. Bereits nach kurzer Zeit sind die Tiere uninteressant und fristen ihr Dasein. Viele Tiere werden dann kurzerhand in ein überfülltes Tierheim gebracht oder gleich ausgesetzt. Die Tierheime haben dadurch kaum mehr Kapazität neue Tiere aufzunehmen! Viele der Bewohner_innen warten vergeblich auf ein neues Zuhause! 
Es muss gut überlegt sein, ein Tier bei sich aufzunehmen. Verschenkt daher keine Tiere zu Weihnachten! Tiere sind keine Geschenke! Sie sind Lebewesen mit Gefühlen und Bedürfnissen!

Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/haustiere

#Haustiere #Tierrechte #Weihnachten #animalrights #Christmas

Folgt uns!
ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
LEBEWESEN - KEINE GESCHENKE! Tierische Mitbewohner_innen stehen bei vielen Kindern auf dem Wunschzettel. Immer wieder werden Tiere unüberlegt gekauft und verschenkt. In Zoohandlungen, bei Züchter_innen und im Internet können Tiere schon für wenig Geld erworben werden. Wie die Tiere danach ihr Leben verbringen, ist den Händler_innen egal, denn es zählt nur der Profit. Nach Weihnachten wird schnell festgestellt, dass die neuen Mitbewohner_innen Geld und Zeit kosten. Bereits nach kurzer Zeit sind die Tiere uninteressant und fristen ihr Dasein. Viele Tiere werden dann kurzerhand in ein überfülltes Tierheim gebracht oder gleich ausgesetzt. Die Tierheime haben dadurch kaum mehr Kapazität neue Tiere aufzunehmen! Viele der Bewohner_innen warten vergeblich auf ein neues Zuhause! Es muss gut überlegt sein, ein Tier bei sich aufzunehmen. Verschenkt daher keine Tiere zu Weihnachten! Tiere sind keine Geschenke! Sie sind Lebewesen mit Gefühlen und Bedürfnissen! Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/haustiere #Haustiere  #Tierrechte  #Weihnachten  #animalrights  #Christmas  Folgt uns! ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
Ein Satz, der nicht zu mir passt, aber jetzt sein muss: „Lassen wir mal außer Acht“, dass für Fleisch Tiere getötet werden und, dass tausende Tiere ihre Schlachtung live miterleben, weil die Betäubung unzureichend war. Billigfleisch mit Fleisch zu vergleichen, ist für mich wie Pest mit Cholera zu vergleichen.  Aber die Zeichnung geht an die Menschen, die (nur wenig) Fleisch essen! 💔🐷 …Je billiger das Fleisch ist, desto größer ist das Leiden der Tiere! Ich rede nicht nur vom abgepackten Discounter-Fleisch, sondern auch von der Wust vom Weihnachtsmarkt, dem belegten Salami-Brötchen vom Bäcker und der Ananas-Schinken-Pizza vom Italiener. Nüchtern betrachtet ist es nun mal so, dass der Gewinn größer ist, wenn die Ausgaben geringer sind. Bei der Konventionellen-und Bio-Haltung geht es den Tieren schon schlecht. Dumpingpreise verschlechtern diese Haltung aber noch mal zusätzlich und mit dem Kauf von Billigfleisch fördert ihr das! 
Die Wahl liegt bei euch, welches Fleisch und wie viel ihr davon kauft. Bedenkt nur, dass ein Tier, ein fühlendes Lebewesen, dahinter steckt! 🐖🐂🐓🐟🐑 #govegan #veganforanimals #veganartist
Ein Satz, der nicht zu mir passt, aber jetzt sein muss: „Lassen wir mal außer Acht“, dass für Fleisch Tiere getötet werden und, dass tausende Tiere ihre Schlachtung live miterleben, weil die Betäubung unzureichend war. Billigfleisch mit Fleisch zu vergleichen, ist für mich wie Pest mit Cholera zu vergleichen. Aber die Zeichnung geht an die Menschen, die (nur wenig) Fleisch essen! 💔🐷 …Je billiger das Fleisch ist, desto größer ist das Leiden der Tiere! Ich rede nicht nur vom abgepackten Discounter-Fleisch, sondern auch von der Wust vom Weihnachtsmarkt, dem belegten Salami-Brötchen vom Bäcker und der Ananas-Schinken-Pizza vom Italiener. Nüchtern betrachtet ist es nun mal so, dass der Gewinn größer ist, wenn die Ausgaben geringer sind. Bei der Konventionellen-und Bio-Haltung geht es den Tieren schon schlecht. Dumpingpreise verschlechtern diese Haltung aber noch mal zusätzlich und mit dem Kauf von Billigfleisch fördert ihr das! Die Wahl liegt bei euch, welches Fleisch und wie viel ihr davon kauft. Bedenkt nur, dass ein Tier, ein fühlendes Lebewesen, dahinter steckt! 🐖🐂🐓🐟🐑 #govegan  #veganforanimals  #veganartist 
Ein leckeres Menü für ein tierfreundliches Weihnachtsfest findest du auf unserer Webseite unter "aktuell" oder über den Link in der Bio. 🎄🐮
Karotten-Lachs, Linsenbraten mit Wasabi-Kartoffelstock und das berühmte @hiltl-Schokomousse sorgen für ein glänzendes veganes Festtagsmahl. 🌱✨ #veganprobieren #veganeweihnachten
Ein leckeres Menü für ein tierfreundliches Weihnachtsfest findest du auf unserer Webseite unter "aktuell" oder über den Link in der Bio. 🎄🐮 Karotten-Lachs, Linsenbraten mit Wasabi-Kartoffelstock und das berühmte @hiltl-Schokomousse sorgen für ein glänzendes veganes Festtagsmahl. 🌱✨ #veganprobieren  #veganeweihnachten 
LEBEWESEN - KEINE GESCHENKE!

Tierische Mitbewohner_innen stehen bei vielen Kindern auf dem Wunschzettel. Immer wieder werden Tiere unüberlegt gekauft und verschenkt. 
In Zoohandlungen, bei Züchter_innen und im Internet können Tiere schon für wenig Geld erworben werden. Wie die Tiere danach ihr Leben verbringen, ist den Händler_innen egal, denn es zählt nur der Profit. Nach Weihnachten wird schnell festgestellt, dass die neuen Mitbewohner_innen Geld und Zeit kosten. Bereits nach kurzer Zeit sind die Tiere uninteressant und fristen ihr Dasein. Viele Tiere werden dann kurzerhand in ein überfülltes Tierheim gebracht oder gleich ausgesetzt. Die Tierheime haben dadurch kaum mehr Kapazität neue Tiere aufzunehmen! Viele der Bewohner_innen warten vergeblich auf ein neues Zuhause! 
Es muss gut überlegt sein, ein Tier bei sich aufzunehmen. Verschenkt daher keine Tiere zu Weihnachten! Tiere sind keine Geschenke! Sie sind Lebewesen mit Gefühlen und Bedürfnissen!

Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/haustiere

#Haustiere #Tierrechte #Weihnachten #animalrights #Christmas

Folgt uns!
ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
LEBEWESEN - KEINE GESCHENKE! Tierische Mitbewohner_innen stehen bei vielen Kindern auf dem Wunschzettel. Immer wieder werden Tiere unüberlegt gekauft und verschenkt. In Zoohandlungen, bei Züchter_innen und im Internet können Tiere schon für wenig Geld erworben werden. Wie die Tiere danach ihr Leben verbringen, ist den Händler_innen egal, denn es zählt nur der Profit. Nach Weihnachten wird schnell festgestellt, dass die neuen Mitbewohner_innen Geld und Zeit kosten. Bereits nach kurzer Zeit sind die Tiere uninteressant und fristen ihr Dasein. Viele Tiere werden dann kurzerhand in ein überfülltes Tierheim gebracht oder gleich ausgesetzt. Die Tierheime haben dadurch kaum mehr Kapazität neue Tiere aufzunehmen! Viele der Bewohner_innen warten vergeblich auf ein neues Zuhause! Es muss gut überlegt sein, ein Tier bei sich aufzunehmen. Verschenkt daher keine Tiere zu Weihnachten! Tiere sind keine Geschenke! Sie sind Lebewesen mit Gefühlen und Bedürfnissen! Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/haustiere #Haustiere  #Tierrechte  #Weihnachten  #animalrights  #Christmas  Folgt uns! ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
No animal should be used for fashion.
Why do we treat them like they were things? taking away their lives. don't support this cruel industry. please consider to wear cruelty free products. 
Choose compassion
Choose cruelty fre
💚💚💚
#boycottuggs #uggsareugly #ugglife #uggsaustralia #animalrights #lamb#shoes #bevegansavetheworld #vegan #vegansofig #loveanimals #tierschutz #tierrechte #tieresindmeinefreunde #animals  #boots #wool #fuckfur #fuckyourtraditions #furismurder #stopcruelty #stopkilling
No animal should be used for fashion. Why do we treat them like they were things? taking away their lives. don't support this cruel industry. please consider to wear cruelty free products. Choose compassion Choose cruelty fre 💚💚💚 #boycottuggs  #uggsareugly  #ugglife  #uggsaustralia  #animalrights  #lamb #shoes  #bevegansavetheworld  #vegan  #vegansofig  #loveanimals  #tierschutz  #tierrechte  #tieresindmeinefreunde  #animals  #boots  #wool  #fuckfur  #fuckyourtraditions  #furismurder  #stopcruelty  #stopkilling 
@thislittlevegan and me are looking forward for today’s outreach workshop later in Bochum, Germany! We hope to inspire other activists and help other people on how to communicate with non-vegans 🌱✌🏻 see ya later, there is gonna be a Facebook livestream on Josh’s Facebook page 🌱
.
.
.
#vegan #veganism #activist #activism #veganactivist #veganactivism #demo #fortheanimals #animalrights #animalequality #tattoosleeve #bochum #healthy #youtuber #essen #germany #vegansofgermany #vegansofig #vegansofinstagram #tierrechte #tiere #ditchfur #youtuber #youtuber
@thislittlevegan and me are looking forward for today’s outreach workshop later in Bochum, Germany! We hope to inspire other activists and help other people on how to communicate with non-vegans 🌱✌🏻 see ya later, there is gonna be a Facebook livestream on Josh’s Facebook page 🌱 . . . #vegan  #veganism  #activist  #activism  #veganactivist  #veganactivism  #demo  #fortheanimals  #animalrights  #animalequality  #tattoosleeve  #bochum  #healthy  #youtuber  #essen  #germany  #vegansofgermany  #vegansofig  #vegansofinstagram  #tierrechte  #tiere  #ditchfur  #youtuber  #youtuber 
Ausnahmsweise wieder kein Futter-Foto.
Dafür mein absoluter Lieblingspulli. Ich werde wohl nie verstehen, warum einige Leute alle Hunde bestimmter Rassen als böse Kampfhunde bezeichnen. 
Asche auf das Haupt derer, die daran Schuld sind und an Hundekämpfen teilnehmen. 
#neinzumrassismus #gutehunde #kampfschmuser #pitbullsaregreatdogssomejusthavebadowners #animalrights #veganism #tierrechte
Montag und Donnerstag wieder 30 Seelen in Rumänien davor bewahrt, dass neue Welpenwürfe in eine unfreundlichen Welt geworfen werden kann, auf die sich niemand freut. In Rumänien gibt's 2 Mio. Straßenhunde oder mehr und wir verfolgen den tierwürdigen Ansatz: statt grausam töten oder langwierig verhungern zu lassen, führen wir Geburtenkontrolle durch: ein kurzer Cut und neues Leid wurde hundertfach und nachhaltig verhindert!

#tierschutz #tierarzt #tierärzte #veterinarian #vet #straßenhunde #streuner #animalwelfare #tiere #tiersucheneinzuhause #tierrechte #spayandneuteryourpets #kastra #kastrationsprojekt #rumänischestraßenhunde #rumänien
Montag und Donnerstag wieder 30 Seelen in Rumänien davor bewahrt, dass neue Welpenwürfe in eine unfreundlichen Welt geworfen werden kann, auf die sich niemand freut. In Rumänien gibt's 2 Mio. Straßenhunde oder mehr und wir verfolgen den tierwürdigen Ansatz: statt grausam töten oder langwierig verhungern zu lassen, führen wir Geburtenkontrolle durch: ein kurzer Cut und neues Leid wurde hundertfach und nachhaltig verhindert! #tierschutz  #tierarzt  #tierärzte  #veterinarian  #vet  #straßenhunde  #streuner  #animalwelfare  #tiere  #tiersucheneinzuhause  #tierrechte  #spayandneuteryourpets  #kastra  #kastrationsprojekt  #rumänischestraßenhunde  #rumänien 
#Repost @ariwa_animalrightswatch
・・・
Tiere sind keine Geschenke

Unter dem Weihnachtsbaum finden sich Tiere häufig als Geschenke wieder. Dabei ist es eine langfristige und verantwortungsvolle Aufgabe, einem Tier ein Zuhause zu geben, und die Entscheidung dafür sollte niemals leichtfertig getroffen werden. Verschenken Sie daher bitte grundsätzlich keine Tiere. Denn sie lassen sich nicht einfach wie ein Spielzeug umtauschen, wenn das Interesse nachlässt. Wenn etwa die Kaninchen anfangen, streng zu riechen, wenn der Hund teurer ist als vorher gedacht, die Katze alle Möbel zerkratzt oder der Mietvertrag Tiere einfach nicht erlaubt. Oft landen sie dann in den ohnehin schon überfüllten Tierheimen.

Schenken Sie stattdessen lieber eine Patenschaft für Tiere auf Lebenshöfen. Oder wie wäre es mit einem der Bücher, deren Veröffentlichung ARIWA in diesem Jahr unterstützt hat? Ob Erzählband, Kinderbuch, Kunst- oder Sachbuch – alle sind geeignet, um Ihren Lieben die Bedürfnisse der Tiere und die Vorteile der veganen Lebensweise nahezubringen.

Wenn Sie aber doch ein Tier aufnehmen wollen, nehmen Sie sich bitte Zeit, das Vorhaben über die Feiertage hinaus zu durchdenken. Alle Familienmitglieder müssen einverstanden sein, Sie müssen genügend Zeit für das Tier aufbringen und ihm eine Umgebung bieten können, in der es sich wohl fühlt.

Bitte kaufen Sie grundsätzlich kein Tier von einem Züchter oder im Zoohandel. Schauen Sie sich stattdessen in den Tierheimen Ihrer Umgebung um oder nutzen Sie die Vermittlungsseiten der Tierschutzvereine und anderer Organisationen im Internet. Die Tiere werden es Ihnen danken.

#tierrechte #geschenk #tiere #gif #christmas #verschenken #xmas #weihnachten #ariwa #lebenshof #tierheim #animalrightswatch #vegan #tannenbaum #freudemachen #verantwortung #tierheimtiere
#Repost  @ariwa_animalrightswatch ・・・ Tiere sind keine Geschenke Unter dem Weihnachtsbaum finden sich Tiere häufig als Geschenke wieder. Dabei ist es eine langfristige und verantwortungsvolle Aufgabe, einem Tier ein Zuhause zu geben, und die Entscheidung dafür sollte niemals leichtfertig getroffen werden. Verschenken Sie daher bitte grundsätzlich keine Tiere. Denn sie lassen sich nicht einfach wie ein Spielzeug umtauschen, wenn das Interesse nachlässt. Wenn etwa die Kaninchen anfangen, streng zu riechen, wenn der Hund teurer ist als vorher gedacht, die Katze alle Möbel zerkratzt oder der Mietvertrag Tiere einfach nicht erlaubt. Oft landen sie dann in den ohnehin schon überfüllten Tierheimen. Schenken Sie stattdessen lieber eine Patenschaft für Tiere auf Lebenshöfen. Oder wie wäre es mit einem der Bücher, deren Veröffentlichung ARIWA in diesem Jahr unterstützt hat? Ob Erzählband, Kinderbuch, Kunst- oder Sachbuch – alle sind geeignet, um Ihren Lieben die Bedürfnisse der Tiere und die Vorteile der veganen Lebensweise nahezubringen. Wenn Sie aber doch ein Tier aufnehmen wollen, nehmen Sie sich bitte Zeit, das Vorhaben über die Feiertage hinaus zu durchdenken. Alle Familienmitglieder müssen einverstanden sein, Sie müssen genügend Zeit für das Tier aufbringen und ihm eine Umgebung bieten können, in der es sich wohl fühlt. Bitte kaufen Sie grundsätzlich kein Tier von einem Züchter oder im Zoohandel. Schauen Sie sich stattdessen in den Tierheimen Ihrer Umgebung um oder nutzen Sie die Vermittlungsseiten der Tierschutzvereine und anderer Organisationen im Internet. Die Tiere werden es Ihnen danken. #tierrechte  #geschenk  #tiere  #gif  #christmas  #verschenken  #xmas  #weihnachten  #ariwa  #lebenshof  #tierheim  #animalrightswatch  #vegan  #tannenbaum  #freudemachen  #verantwortung  #tierheimtiere 
Samstag, 9.12.17, Kaufbeuren: "Tierleidfreies Weihnachten" - pflanzliche Leckereien und Aufklärung!

Mit einer Menge Infomaterial und veganen Leckereien waren wir, die AG KEMPTEN, in Kaufbeuren aktiv, um Passant_innen über Missstände in der "Nahrungsmittel"industrie & Lösungsansätze aufzuklären. Zeitgleich zeigten wir mit unseren Plätzchen: vegane Ernährung bedeutet nicht "verzichten", sondern "genießen"! Denn zu Weihnachten muss es keine Weihnachtsgans sein - es gibt etliche leckere, pflanzliche Optionen und Alternativen! Außerdem sammelten wir Unterschriften für einen Kaufbeurer Weihnachtsmarkt ohne Tiere! Leider waren viele Menschen kurz angebunden, dennoch wurden wir vielfach gesehen und konnten anregende, konstruktive Gespräche führen!

Insbesondere in der Weihnachtszeit, dem Fest der Liebe, sollte jede_r die Liebe und Empathe nicht nur auf Menschen, sondern auch auf nichtmenschliche Tiere lenken! Denn Tiere fühlen wie wir!

Alle "Lebensmittel" tierischen Ursprungs sind mit immensem Tierleid verbunden, gegen das jede_r mit dem Konsum pflanzlicher Alternativen angehen kann! Tiere sind KEINE Lebensmittel sondern Lebewesen, mit Gefühlen und Bedürfnissen wie wir! Ihr habt die Wahl - jeden Tag am Supermarktregal! 
Wählt tierleidfrei! Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/ernaehrung

Herzlichen Dank an alle Plätzchenbäcker_innen, alle, die gekommen sind, an alle, die geholfen haben sowie an alle, die sich so offen für das Thema gezeigt haben!

Ihr wollt auch aktiv sein für Tiere und ihre Rechte? Dann kommt in unsere bundesweiten ehrenamtlichen Aktionsgruppen: www.animalsunited.de/aktionsgruppen

#vegan #Tierrechte #Kaufbeuren #Fleisch #Milch #Weihnachten #Christmas

Folgt uns!
ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
Samstag, 9.12.17, Kaufbeuren: "Tierleidfreies Weihnachten" - pflanzliche Leckereien und Aufklärung! Mit einer Menge Infomaterial und veganen Leckereien waren wir, die AG KEMPTEN, in Kaufbeuren aktiv, um Passant_innen über Missstände in der "Nahrungsmittel"industrie & Lösungsansätze aufzuklären. Zeitgleich zeigten wir mit unseren Plätzchen: vegane Ernährung bedeutet nicht "verzichten", sondern "genießen"! Denn zu Weihnachten muss es keine Weihnachtsgans sein - es gibt etliche leckere, pflanzliche Optionen und Alternativen! Außerdem sammelten wir Unterschriften für einen Kaufbeurer Weihnachtsmarkt ohne Tiere! Leider waren viele Menschen kurz angebunden, dennoch wurden wir vielfach gesehen und konnten anregende, konstruktive Gespräche führen! Insbesondere in der Weihnachtszeit, dem Fest der Liebe, sollte jede_r die Liebe und Empathe nicht nur auf Menschen, sondern auch auf nichtmenschliche Tiere lenken! Denn Tiere fühlen wie wir! Alle "Lebensmittel" tierischen Ursprungs sind mit immensem Tierleid verbunden, gegen das jede_r mit dem Konsum pflanzlicher Alternativen angehen kann! Tiere sind KEINE Lebensmittel sondern Lebewesen, mit Gefühlen und Bedürfnissen wie wir! Ihr habt die Wahl - jeden Tag am Supermarktregal! Wählt tierleidfrei! Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/ernaehrung Herzlichen Dank an alle Plätzchenbäcker_innen, alle, die gekommen sind, an alle, die geholfen haben sowie an alle, die sich so offen für das Thema gezeigt haben! Ihr wollt auch aktiv sein für Tiere und ihre Rechte? Dann kommt in unsere bundesweiten ehrenamtlichen Aktionsgruppen: www.animalsunited.de/aktionsgruppen #vegan  #Tierrechte  #Kaufbeuren  #Fleisch  #Milch  #Weihnachten  #Christmas  Folgt uns! ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
Am Donnerstag haben wir eine spontane Filmvorführung vor einer Mc Donald's Filiale in Hannover veranstaltet. Grund genug hier zu demonstrieren gibt es immer, aber insbesondere jetzt, da es uns ein Anliegen war, den aktuellen Recherchefilm von SOKO Tierschutz zu zeigen.

Es handelt sich dabei um Undercover- Aufnahmen aus einem biozertifizierten Schlachthaus in Düren/ NRW: menschliches Fehlverhalten, enorme  Hygienemängel, technisches Versagen und unsägliche Tierquälerei wurden dokumentiert.

Grausame Betäubungsfehler führen dazu, dass Schweine im siedend heißen Brühbad ertrinken. Kühen wird bei vollem Bewusstsein die Halsschlagader durchtrennt. Ist eine Kuh schwanger, erstickt das Kalb im Mutterleib und wird als Abfall entsorgt.

Informationen zu SOKO Tierschutz sowie die aktuellen Aufnahmen findet ihr unter www.soko- tierschutz.org. sokotierschutz.ev ( facebook) oder auf dem gleichnamigen YouTube Kanal.

#animalrightswatch #ariwahannover #sokotierschutz #activism #animalliberation #animalrights #govegan #animalactivism #mcdonalds #hannovervegan #Tierrechte #Aktivismus #takeaction #freedomforall #veganart #vegansofig
Am Donnerstag haben wir eine spontane Filmvorführung vor einer Mc Donald's Filiale in Hannover veranstaltet. Grund genug hier zu demonstrieren gibt es immer, aber insbesondere jetzt, da es uns ein Anliegen war, den aktuellen Recherchefilm von SOKO Tierschutz zu zeigen. Es handelt sich dabei um Undercover- Aufnahmen aus einem biozertifizierten Schlachthaus in Düren/ NRW: menschliches Fehlverhalten, enorme Hygienemängel, technisches Versagen und unsägliche Tierquälerei wurden dokumentiert. Grausame Betäubungsfehler führen dazu, dass Schweine im siedend heißen Brühbad ertrinken. Kühen wird bei vollem Bewusstsein die Halsschlagader durchtrennt. Ist eine Kuh schwanger, erstickt das Kalb im Mutterleib und wird als Abfall entsorgt. Informationen zu SOKO Tierschutz sowie die aktuellen Aufnahmen findet ihr unter www.soko- tierschutz.org. sokotierschutz.ev ( facebook) oder auf dem gleichnamigen YouTube Kanal. #animalrightswatch  #ariwahannover  #sokotierschutz  #activism  #animalliberation  #animalrights  #govegan  #animalactivism  #mcdonalds  #hannovervegan  #Tierrechte  #Aktivismus  #takeaction  #freedomforall  #veganart  #vegansofig 
Eine Express-Vorab-Auflage dieses Broschürenkalenders war bereits auf dem Veganen Weihnachtsmarkt Aschaffenburg 2017 erhältlich. Heute bekommt die Initiative Lebenstiere e. V. auch die restlichen Exemplare.
·
Wer also noch ein schönes Weihnachtsgeschenk sucht, kann den Kalender hier käuflich erwerben: http://lebenstiere.de/Kalender-2018/
˙
#Kalender #Calendar #VeganerDruck #VeganDruck #VeganesDrucken #VeganDrucken #VeganPrint #VeganPrints #VeganPrinting #Vegan #Tierrechte #AnimalRights #Kuh #Cow #Kühe #Cows
Eine Express-Vorab-Auflage dieses Broschürenkalenders war bereits auf dem Veganen Weihnachtsmarkt Aschaffenburg 2017 erhältlich. Heute bekommt die Initiative Lebenstiere e. V. auch die restlichen Exemplare. · Wer also noch ein schönes Weihnachtsgeschenk sucht, kann den Kalender hier käuflich erwerben: http://lebenstiere.de/Kalender-2018/ ˙ #Kalender  #Calendar  #VeganerDruck  #VeganDruck  #VeganesDrucken  #VeganDrucken  #VeganPrint  #VeganPrints  #VeganPrinting  #Vegan  #Tierrechte  #AnimalRights  #Kuh  #Cow  #Kühe  #Cows 
Just went out with @thislittlevegan to visit some wild pigs 🐷 these are so gentle creatures, how can you love some and kill the other!
.
.
.
#vegan #veganism #activist #activism #veganactivist #veganactivism #demo #fortheanimals #animalrights #animalequality #tattoosleeve #bochum #healthy #youtuber #essen #germany #vegansofgermany #vegansofig #vegansofinstagram #tierrechte #tiere #ditchfur #youtuber #youtuber
Tiere sind keine Geschenke

Unter dem Weihnachtsbaum finden sich Tiere häufig als Geschenke wieder. Dabei ist es eine langfristige und verantwortungsvolle Aufgabe, einem Tier ein Zuhause zu geben, und die Entscheidung dafür sollte niemals leichtfertig getroffen werden. Verschenken Sie daher bitte grundsätzlich keine Tiere. Denn sie lassen sich nicht einfach wie ein Spielzeug umtauschen, wenn das Interesse nachlässt. Wenn etwa die Kaninchen anfangen, streng zu riechen, wenn der Hund teurer ist als vorher gedacht, die Katze alle Möbel zerkratzt oder der Mietvertrag Tiere einfach nicht erlaubt. Oft landen sie dann in den ohnehin schon überfüllten Tierheimen.

Schenken Sie stattdessen lieber eine Patenschaft für Tiere auf Lebenshöfen. Oder wie wäre es mit einem der Bücher, deren Veröffentlichung ARIWA in diesem Jahr unterstützt hat? Ob Erzählband, Kinderbuch, Kunst- oder Sachbuch – alle sind geeignet, um Ihren Lieben die Bedürfnisse der Tiere und die Vorteile der veganen Lebensweise nahezubringen.

Wenn Sie aber doch ein Tier aufnehmen wollen, nehmen Sie sich bitte Zeit, das Vorhaben über die Feiertage hinaus zu durchdenken. Alle Familienmitglieder müssen einverstanden sein, Sie müssen genügend Zeit für das Tier aufbringen und ihm eine Umgebung bieten können, in der es sich wohl fühlt.

Bitte kaufen Sie grundsätzlich kein Tier von einem Züchter oder im Zoohandel. Schauen Sie sich stattdessen in den Tierheimen Ihrer Umgebung um oder nutzen Sie die Vermittlungsseiten der Tierschutzvereine und anderer Organisationen im Internet. Die Tiere werden es Ihnen danken.

#tierrechte #geschenk #tiere #gif #christmas #verschenken #xmas #weihnachten #ariwa #lebenshof #tierheim #animalrightswatch #vegan #tannenbaum #freudemachen #verantwortung
Tiere sind keine Geschenke Unter dem Weihnachtsbaum finden sich Tiere häufig als Geschenke wieder. Dabei ist es eine langfristige und verantwortungsvolle Aufgabe, einem Tier ein Zuhause zu geben, und die Entscheidung dafür sollte niemals leichtfertig getroffen werden. Verschenken Sie daher bitte grundsätzlich keine Tiere. Denn sie lassen sich nicht einfach wie ein Spielzeug umtauschen, wenn das Interesse nachlässt. Wenn etwa die Kaninchen anfangen, streng zu riechen, wenn der Hund teurer ist als vorher gedacht, die Katze alle Möbel zerkratzt oder der Mietvertrag Tiere einfach nicht erlaubt. Oft landen sie dann in den ohnehin schon überfüllten Tierheimen. Schenken Sie stattdessen lieber eine Patenschaft für Tiere auf Lebenshöfen. Oder wie wäre es mit einem der Bücher, deren Veröffentlichung ARIWA in diesem Jahr unterstützt hat? Ob Erzählband, Kinderbuch, Kunst- oder Sachbuch – alle sind geeignet, um Ihren Lieben die Bedürfnisse der Tiere und die Vorteile der veganen Lebensweise nahezubringen. Wenn Sie aber doch ein Tier aufnehmen wollen, nehmen Sie sich bitte Zeit, das Vorhaben über die Feiertage hinaus zu durchdenken. Alle Familienmitglieder müssen einverstanden sein, Sie müssen genügend Zeit für das Tier aufbringen und ihm eine Umgebung bieten können, in der es sich wohl fühlt. Bitte kaufen Sie grundsätzlich kein Tier von einem Züchter oder im Zoohandel. Schauen Sie sich stattdessen in den Tierheimen Ihrer Umgebung um oder nutzen Sie die Vermittlungsseiten der Tierschutzvereine und anderer Organisationen im Internet. Die Tiere werden es Ihnen danken. #tierrechte  #geschenk  #tiere  #gif  #christmas  #verschenken  #xmas  #weihnachten  #ariwa  #lebenshof  #tierheim  #animalrightswatch  #vegan  #tannenbaum  #freudemachen  #verantwortung 
So, Weihnachten kann kommen, es ist alles geplant 😃💖 Um stressfrei ins neue Jahr zu kommen, werde ich Bestellungen zwischen dem 18.12 und 01.01.18 erst ab dem 02.01.18 bearbeiten💌
Das betrifft nur meinen Shop - die Partnershops senden normal 😊 (bei den Taschen und Shirts gibt es am 21. und 22.12 sogar noch eine 20% Rabattaktion: TOOLATE17 ist der Gutscheincode). Und weil das noch nicht genug Infos sind, kommt jetzt noch eine 😄🙈
Damit ihr noch viele Weihnachts- und Neujahrsgrüße verschicken könnt, habe ich die Postkarten um 30% reduziert 🎄💖 Aber nur bis zum 18.12.17 
www.eden-lumaja.de/shop/postkarten

Sorry, da war noch was🙈🙈🙈 Die Kalender gibt es nur noch als PDF Download zum selber ausdrucken 🙈 
So, jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende 💖🐷🐱💖 #weihnachten2017 #weihnachtszeit #postkarte
So, Weihnachten kann kommen, es ist alles geplant 😃💖 Um stressfrei ins neue Jahr zu kommen, werde ich Bestellungen zwischen dem 18.12 und 01.01.18 erst ab dem 02.01.18 bearbeiten💌 Das betrifft nur meinen Shop - die Partnershops senden normal 😊 (bei den Taschen und Shirts gibt es am 21. und 22.12 sogar noch eine 20% Rabattaktion: TOOLATE17 ist der Gutscheincode). Und weil das noch nicht genug Infos sind, kommt jetzt noch eine 😄🙈 Damit ihr noch viele Weihnachts- und Neujahrsgrüße verschicken könnt, habe ich die Postkarten um 30% reduziert 🎄💖 Aber nur bis zum 18.12.17 www.eden-lumaja.de/shop/postkarten Sorry, da war noch was🙈🙈🙈 Die Kalender gibt es nur noch als PDF Download zum selber ausdrucken 🙈 So, jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende 💖🐷🐱💖 #weihnachten2017  #weihnachtszeit  #postkarte 
In der Tageszeitung junge Welt ist am 12. Dezember 2017 ein kurzes Interview mit dem Bündnis Marxismus und Tierbefreiung erschienen. •„Die Befreiung der Tiere ist angesichts des heutigen Stands der Produktivkräfte problemlos realisierbar. Sie benötigt aber einen Bruch mit den kapitalistischen Eigentumsverhältnissen. Nur wenn uns die Schlachthäuser gehören, können wir sie dichtmachen oder einer Konversion hin zur gesellschaftlich sinnvollen Produktion unterziehen.“ •

Das ganze Interview findet ihr auf der Homepage der linken Tageszeitung.
#marxismusundtierbefreiung #tierbefreiung #tierrechte #jungewelt #interview #fleischindustrieenteignen #fleischindustrie #antikapitalismus #marxismus #marx
In der Tageszeitung junge Welt ist am 12. Dezember 2017 ein kurzes Interview mit dem Bündnis Marxismus und Tierbefreiung erschienen. •„Die Befreiung der Tiere ist angesichts des heutigen Stands der Produktivkräfte problemlos realisierbar. Sie benötigt aber einen Bruch mit den kapitalistischen Eigentumsverhältnissen. Nur wenn uns die Schlachthäuser gehören, können wir sie dichtmachen oder einer Konversion hin zur gesellschaftlich sinnvollen Produktion unterziehen.“ • Das ganze Interview findet ihr auf der Homepage der linken Tageszeitung. #marxismusundtierbefreiung  #tierbefreiung  #tierrechte  #jungewelt  #interview  #fleischindustrieenteignen  #fleischindustrie  #antikapitalismus  #marxismus  #marx 
Bein den Rindern sind es 95%, bei Hühnern 97%.
So viel zum Thema Bio-Fleisch und Metzger des Vertrauens.

#veganwerdenwaslosdigga
Bein den Rindern sind es 95%, bei Hühnern 97%. So viel zum Thema Bio-Fleisch und Metzger des Vertrauens. #veganwerdenwaslosdigga 
Ab heute und nur für kurze Zeit bekommt ihr dieses T-Shirt in allen Variationen für 15 € (statt normal 24,90 €) bei uns im Shop! 👉 Link in Bio.
.
.
DEIN PLAN FÜR HEUTE: TIEREN EINE STIMME GEBEN! 👕📢
.
.
#animalequality #zurverteidigungallertiere #zvat #tiereneinestimmegeben #tierrechte #tierschutz #tiere #vegan #wasveganertragen #veganekleidung #merchandise #merch
#Repost @animalequality_de (@get_repost)
・・・
Zuerst tun sie noch ganz unschuldig. Doch dann (swipe nach links)...
.
.
... knabbern sie den wehrlosen Kürbis an! 🍊🐷🐷
.
.
#ferkelchen #schweinchen #schweine #süß #zusüßzumessen #freundekeinfutter #lebewesennichtlebensmittel #lebenundlebenlassen #tierschutzbeginntaufdemteller #fleischfrei #ernährung #tierschutz #tierrechte
Ganz schön spät dran, aber das wollte ich noch los werden: 
Mein #ernährungstipp zum Tag 14 der #lehreradventskalenderchallenge ist... Probier das Veggie-Leben 😊💕
Es ist jetzt fast 7 Jahre her, dass ich entschieden habe, keine Tiere mehr zu essen. Und ich hab es bisher nicht bereut. Und natürlich ist es manchmal schwer! Ich bin aber der festen Überzeugung, dass ALLES was wir tun einen Einfluss hat, dass wir alle unsere Fußabdrücke auf dieser wunderschönen Welt hinterlassen. Und ich entscheide mich jeden Tag dafür, mehr Liebe als Zerstörung zu hinterlassen, mehr Mitgefühl als Egoismus, mehr Freude als Hass, mehr Mut als Angst, mehr Engagement als Resignation, mehr Umarmungen als Gewalt. Ich weiss, dass du die Gründe kennst und dass du sie für richtig hältst, jetzt musst du dich nur noch entscheiden, auf welcher Seite du stehen willst. 
#liebeistdieantwort
#lehreralsvorbildfunktion
.
Wenn es dir schwer fällt aus deinen Routinen auszubrechen, fang klein an. Versuch einen Tag zu verzichten. Dann gewöhn dir ein veggie Frühstück an. Probier neue Rezepte aus. Lies dich in das Thema ein. Du wirst sehen du bist fitter, glücklicher und... du rettest Leben (und nebenbei auch unseren Planeten)😏 Wenn du Fragen hast oder gerne eine Unterstützung bei deinem Start ins Veggielife hättest, schreib mir gerne 😊😊
Make love, not war!
.
#gesundeernährung #tierrechte #veggielife #lehrerleben #instalehrerzimmer #ethik
Ganz schön spät dran, aber das wollte ich noch los werden: Mein #ernährungstipp  zum Tag 14 der #lehreradventskalenderchallenge  ist... Probier das Veggie-Leben 😊💕 Es ist jetzt fast 7 Jahre her, dass ich entschieden habe, keine Tiere mehr zu essen. Und ich hab es bisher nicht bereut. Und natürlich ist es manchmal schwer! Ich bin aber der festen Überzeugung, dass ALLES was wir tun einen Einfluss hat, dass wir alle unsere Fußabdrücke auf dieser wunderschönen Welt hinterlassen. Und ich entscheide mich jeden Tag dafür, mehr Liebe als Zerstörung zu hinterlassen, mehr Mitgefühl als Egoismus, mehr Freude als Hass, mehr Mut als Angst, mehr Engagement als Resignation, mehr Umarmungen als Gewalt. Ich weiss, dass du die Gründe kennst und dass du sie für richtig hältst, jetzt musst du dich nur noch entscheiden, auf welcher Seite du stehen willst. #liebeistdieantwort  #lehreralsvorbildfunktion  . Wenn es dir schwer fällt aus deinen Routinen auszubrechen, fang klein an. Versuch einen Tag zu verzichten. Dann gewöhn dir ein veggie Frühstück an. Probier neue Rezepte aus. Lies dich in das Thema ein. Du wirst sehen du bist fitter, glücklicher und... du rettest Leben (und nebenbei auch unseren Planeten)😏 Wenn du Fragen hast oder gerne eine Unterstützung bei deinem Start ins Veggielife hättest, schreib mir gerne 😊😊 Make love, not war! . #gesundeernährung  #tierrechte  #veggielife  #lehrerleben  #instalehrerzimmer  #ethik 
14. Türchen mit kleiner Verspätung: Unser Motiv "Shark Finning" von Alex Fersanz mit Botschaft gegen das in manchen Ländern gängige Abschneiden von Haifischflossen bei lebenden Tieren. Bis morgen gibt's bei uns die Shirts für 22,90 Euro statt 32,90. 
#coromandel #leipzig #leipzigram #ecofashion #bio #weihnachten #slowfashion #shirt #nachhaltig #sustainable #illustration #print #hai #tierrechte #tierliebe #bessermachen
Am 18.12.2017 um 18 Uhr auf dem Tollwood in München haben alle politisch interessierten Jugendlichen und Jung gebliebenen die Möglichkeit die V-Partei³ kennen zu lernen. Treffpunkt sind die orange gelben Licht Skulpturen am Eingang. Wir freuen uns auf euch... #WirLiebenDasLeben #VPartei #VereintVisionenVerwirklichen #vegan #Verantwortung #Veränderung #Vernunft #Verbraucherschutz #Tierschutz #Tierrechte #Klimawandel #Mitmachpartei #Agraragenda2030 #bioveganeLandwirtschaft #Ökolandbau #NeinZurMassentierhaltung #veganePartei #keineJagd #GoVegan #jugendvegan #veganejugenddeutschland
Am 18.12.2017 um 18 Uhr auf dem Tollwood in München haben alle politisch interessierten Jugendlichen und Jung gebliebenen die Möglichkeit die V-Partei³ kennen zu lernen. Treffpunkt sind die orange gelben Licht Skulpturen am Eingang. Wir freuen uns auf euch... #WirLiebenDasLeben  #VPartei  #VereintVisionenVerwirklichen  #vegan  #Verantwortung  #Veränderung  #Vernunft  #Verbraucherschutz  #Tierschutz  #Tierrechte  #Klimawandel  #Mitmachpartei  #Agraragenda2030  #bioveganeLandwirtschaft  #Ökolandbau  #NeinZurMassentierhaltung  #veganePartei  #keineJagd  #GoVegan  #jugendvegan  #veganejugenddeutschland 
Anders als bei der Zucht oder Vermehrung werden Tiere im Tierschutz nicht als Ware gesehen, deswegen gibt es für sie auch keinen Preis.👍 Das, was viele fälschlicherweise für den Preis halten, ist die "Vermittlungsgebühr". Das sind die durchschnittlichen Kosten für die Medikamente, Impfungen, Futter, Arztbehandlungen, Kastration etc. des Hundes, welche das Tierheim erst einmal SELBST tragen muss.🍎🍚🍽️ Das Tier an sich kostet also 0€.✔️
Mit der Vermittlungsgebühr, die ihr bezahlt, halten sich Tierheime am Leben.
Wenn ihr also einen Hund adoptiert, erfüllt ihr diesem nicht nur seinen größten Traum, sondern sorgt auch dafür, dass Tierschützer*innen weiterhin vielen, vielen Hunden helfen können.🎊 Braucht ihr noch einen Grund zum Adoptieren?🤗 #revolutionhund #adoptdontshop #adoptierenstattkaufen #zucht #neinzurzucht #zuchbedeutetausbeutung #stopanimalexploitation #tierschutz #tierschutzhund #tierheim #rassehund #mischling #rescueddog #rescuedismyfavoritebreed #meinelieblingsrasseheißtadoptiert #tierrechte #animalliberation #umdenken #hundeliebe #mitgefühl #hund #zuhausegesucht
Anders als bei der Zucht oder Vermehrung werden Tiere im Tierschutz nicht als Ware gesehen, deswegen gibt es für sie auch keinen Preis.👍 Das, was viele fälschlicherweise für den Preis halten, ist die "Vermittlungsgebühr". Das sind die durchschnittlichen Kosten für die Medikamente, Impfungen, Futter, Arztbehandlungen, Kastration etc. des Hundes, welche das Tierheim erst einmal SELBST tragen muss.🍎🍚🍽️ Das Tier an sich kostet also 0€.✔️ Mit der Vermittlungsgebühr, die ihr bezahlt, halten sich Tierheime am Leben. Wenn ihr also einen Hund adoptiert, erfüllt ihr diesem nicht nur seinen größten Traum, sondern sorgt auch dafür, dass Tierschützer*innen weiterhin vielen, vielen Hunden helfen können.🎊 Braucht ihr noch einen Grund zum Adoptieren?🤗 #revolutionhund  #adoptdontshop  #adoptierenstattkaufen  #zucht  #neinzurzucht  #zuchbedeutetausbeutung  #stopanimalexploitation  #tierschutz  #tierschutzhund  #tierheim  #rassehund  #mischling  #rescueddog  #rescuedismyfavoritebreed  #meinelieblingsrasseheißtadoptiert  #tierrechte  #animalliberation  #umdenken  #hundeliebe  #mitgefühl  #hund  #zuhausegesucht 
Heute Abend, WDR, "Aktuelle Stunde" um 18.45 Uhr!
Weitere Aufdeckung der @soko_tierschutz ! #sokotierschutz #schlachthof #aufdeckung #tierrechte #govegan
Ich habe auf meiner Facebook Seite "Irgendwas mit VEGAN" einen Text zu meinen Gedanken zum Thema Tierleid in der Weihnachtszeit verfasst. Ich würde mich über eure Meinung dazu freuen. Ich setz euch den Link in die Bio 💚

#weihnachten #weihnachtsmarkt  #veganeweihnachten #tierleid #pelz #tierrechte #irgendwasmitvegan #fürtierrechtedennmitleidistzuwenig #weihnachtentierleidfrei #weihnachtsessen #gedanken #nachdenklich #vegan
Singen für die Tiere 🎤 wir haben heute fleißig geprobt um nächste Woche ein paar Weihnachtslieder auf dem Christkindlesmarkt zu singen - natürlich ganz im Sinne des Tierschutzes ✌🎸🎶 #today #singing #guitar #christmas #christmassong #rehearsal #activism #veganactivists #activists #fürdietiere #volunteering #volunteer #animalrights #fürdietiere #tierrechte #offenekäfige #opencages #untileverycageisempty #vegan #vegansofig #vegansofinstagram #plantbased
Singen für die Tiere 🎤 wir haben heute fleißig geprobt um nächste Woche ein paar Weihnachtslieder auf dem Christkindlesmarkt zu singen - natürlich ganz im Sinne des Tierschutzes ✌🎸🎶 #today  #singing  #guitar  #christmas  #christmassong  #rehearsal  #activism  #veganactivists  #activists  #fürdietiere  #volunteering  #volunteer  #animalrights  #fürdietiere  #tierrechte  #offenekäfige  #opencages  #untileverycageisempty  #vegan  #vegansofig  #vegansofinstagram  #plantbased 
1% Wolle = 100% Qual!

Während ich die Illustration gezeichnet habe, musste ich immer wieder mit schlechten Gewissen an meinen Pullover denken, der ganz hinten im Schrank liegt. Wie groß der Wollanteil darin ist, weiß ich nicht, aber allein dass überhaupt Wolle drin ist, ist zu viel! Seit ich über das Leiden der Tiere in der Wollgewinnung gelesen habe, habe ich nichts mehr mit Wolle gekauft oder getragen. Es fühlt sich schlecht an und ein Blick in den Spiegel sagt mir, das bin nicht ich! 💔 
Glaubt mir, die Blessuren bei dem Schaf meiner Zeichnung sind harmlos im Vergleich zur Realität! Es ist so grausam… und das Thema ist einfach so weit gefächert; Wenn wir das Wort „Wolle“ hören, denken wir unweigerlich an Schafe. Aber Wolle stammt auch von anderen Tieren wie Ziegen, Kamele, Alpakas und Kaninchen. Lebende Tiere werden geschoren und gezupft – hört sich erst mal harmlos an, aber wenn ihr die Schreie hören würdet…. Wolle stammt auch von geschlachteten Tieren: Schwöde-, Schwitz- und Gerberwolle. Ob ein Tier gequält wird und lebt oder ob es getötet wurde… beides ist aus meiner Sicht unmoralisch. 💔

Werft beim Shoppen einen Blick auf das Etikett, es wird euch verraten, wie hoch der Qual-Anteil ist! 1% Wolle = 100% Qual!

#wolle #schaf #kleidung
1% Wolle = 100% Qual! Während ich die Illustration gezeichnet habe, musste ich immer wieder mit schlechten Gewissen an meinen Pullover denken, der ganz hinten im Schrank liegt. Wie groß der Wollanteil darin ist, weiß ich nicht, aber allein dass überhaupt Wolle drin ist, ist zu viel! Seit ich über das Leiden der Tiere in der Wollgewinnung gelesen habe, habe ich nichts mehr mit Wolle gekauft oder getragen. Es fühlt sich schlecht an und ein Blick in den Spiegel sagt mir, das bin nicht ich! 💔 Glaubt mir, die Blessuren bei dem Schaf meiner Zeichnung sind harmlos im Vergleich zur Realität! Es ist so grausam… und das Thema ist einfach so weit gefächert; Wenn wir das Wort „Wolle“ hören, denken wir unweigerlich an Schafe. Aber Wolle stammt auch von anderen Tieren wie Ziegen, Kamele, Alpakas und Kaninchen. Lebende Tiere werden geschoren und gezupft – hört sich erst mal harmlos an, aber wenn ihr die Schreie hören würdet…. Wolle stammt auch von geschlachteten Tieren: Schwöde-, Schwitz- und Gerberwolle. Ob ein Tier gequält wird und lebt oder ob es getötet wurde… beides ist aus meiner Sicht unmoralisch. 💔 Werft beim Shoppen einen Blick auf das Etikett, es wird euch verraten, wie hoch der Qual-Anteil ist! 1% Wolle = 100% Qual! #wolle  #schaf  #kleidung 
Heute wurde in der Klosterschule über das Thema: ,,Sollten höhere Steuern auf Fleisch und Fleischprodukte erhoben werden?" debattiert.
Dies würde der Umwelt sehr zu gute kommen, da die Tierwirtschaft einer der größten Verursacher der schlimmsten Umweltprobleme unserer Zeit ist. 
Helft der Umwelt und kauft lieber Biofleisch als billige Massentierhaltungsprodukte oder versucht es mal mit fleischloser Ernährung!!! #airforearth #Umwelt #Umweltschutz #regenwald #antimassentierhaltung #biofleisch #fürdietiere #massentierhaltung #massentierhaltungabschaffen #tierrechte #tiere #rechte #lebenundlebenlassen #wenigerfleisch #naturschutz
Heute wurde in der Klosterschule über das Thema: ,,Sollten höhere Steuern auf Fleisch und Fleischprodukte erhoben werden?" debattiert. Dies würde der Umwelt sehr zu gute kommen, da die Tierwirtschaft einer der größten Verursacher der schlimmsten Umweltprobleme unserer Zeit ist. Helft der Umwelt und kauft lieber Biofleisch als billige Massentierhaltungsprodukte oder versucht es mal mit fleischloser Ernährung!!! #airforearth  #Umwelt  #Umweltschutz  #regenwald  #antimassentierhaltung  #biofleisch  #fürdietiere  #massentierhaltung  #massentierhaltungabschaffen  #tierrechte  #tiere  #rechte  #lebenundlebenlassen  #wenigerfleisch  #naturschutz 
Er braucht seinen Pelz. Du nicht. #fuckfur #veganoso #animalrights #tierrechte #govegan
Eines der häufigsten Vorurteile, die Menschen daran hindern, ein Tier aus dem Heim zu adoptieren, ist, dass sie denken, alle Tiere aus dem Heim wären traumatisiert🤷. Klar gibt es Hunde, die das durch schlechte Erfahrungen tatsächlich sind! Aber solche Fälle werden nie verheimlicht, sondern immer geschildert, damit jeder Mensch für sich selbst entscheiden kann, ob er sich der Aufgabe annehmen möchte oder nicht 🙏. Dass jedoch ALLE Tierschutzhunde ein Trauma haben, ist ein mieses Vorurteil😑. Dann dürften ja in Hundeschulen nur Tierheimhunde sein und dass das nicht der Fall ist, kann euch jede Hundeschule bestätigen😏. Die Aussage: "Alle Tierschutzhunde sind traumatisiert" ist genau so wenig wahr wie: "Alle Spanier sind faul" oder "Alle Bayern tragen Lederhosen." 🙊👎 Sobald man die Seiten von mehr als nur den 5 nächstgelegenen Tierheimen durchschaut, sieht man, WIE VIELE Welpen, Junghunde und Senioren es gibt, die GAR KEINE PROBLEME haben, sondern verträglich, ausgeglichen und äußerst menschenbezogen sind!🐕❤️ Und das Allerwichtigste: Wir müssen aufhören zu denken, dass Hunde eine perfekt, funktionierende Ware wären oder sein müssen.

Wir sind doch auch Individuen mit Macken. Oder würde sich hier jemand als perfekt beschreiben?
Wie sind eure Tierschutzhunde so?
Unsere sind vor allem eins: verfressen 😂 
Danach kommt je nach Hund: stur, tollpatschig, wissbegierig, menschenscheu, menschenliebend.
 Jeder ist anders - genau wie bei Menschen 👩👨🐶 #revolutionhund #adoptdontshop #adoptierenstattkaufen #tierschutz #tierschutzhund #neinzurzucht #zucht #tierheim #mischling #rassehund #rescueddog #rescuedismyfavoritebreed #meinelieblingsrasseheißtadoptiert #vorurteile #tierrechte #animalliberation #stopexploitation #ausbeutungstoppen #hundeliebe
Eines der häufigsten Vorurteile, die Menschen daran hindern, ein Tier aus dem Heim zu adoptieren, ist, dass sie denken, alle Tiere aus dem Heim wären traumatisiert🤷. Klar gibt es Hunde, die das durch schlechte Erfahrungen tatsächlich sind! Aber solche Fälle werden nie verheimlicht, sondern immer geschildert, damit jeder Mensch für sich selbst entscheiden kann, ob er sich der Aufgabe annehmen möchte oder nicht 🙏. Dass jedoch ALLE Tierschutzhunde ein Trauma haben, ist ein mieses Vorurteil😑. Dann dürften ja in Hundeschulen nur Tierheimhunde sein und dass das nicht der Fall ist, kann euch jede Hundeschule bestätigen😏. Die Aussage: "Alle Tierschutzhunde sind traumatisiert" ist genau so wenig wahr wie: "Alle Spanier sind faul" oder "Alle Bayern tragen Lederhosen." 🙊👎 Sobald man die Seiten von mehr als nur den 5 nächstgelegenen Tierheimen durchschaut, sieht man, WIE VIELE Welpen, Junghunde und Senioren es gibt, die GAR KEINE PROBLEME haben, sondern verträglich, ausgeglichen und äußerst menschenbezogen sind!🐕❤️ Und das Allerwichtigste: Wir müssen aufhören zu denken, dass Hunde eine perfekt, funktionierende Ware wären oder sein müssen. Wir sind doch auch Individuen mit Macken. Oder würde sich hier jemand als perfekt beschreiben? Wie sind eure Tierschutzhunde so? Unsere sind vor allem eins: verfressen 😂 Danach kommt je nach Hund: stur, tollpatschig, wissbegierig, menschenscheu, menschenliebend. Jeder ist anders - genau wie bei Menschen 👩👨🐶 #revolutionhund  #adoptdontshop  #adoptierenstattkaufen  #tierschutz  #tierschutzhund  #neinzurzucht  #zucht  #tierheim  #mischling  #rassehund  #rescueddog  #rescuedismyfavoritebreed  #meinelieblingsrasseheißtadoptiert  #vorurteile  #tierrechte  #animalliberation  #stopexploitation  #ausbeutungstoppen  #hundeliebe 
Spannende Anregungen und Informationen zur pflanzenbasierten Ernährung!! Wie sieht es aus mit Vitaminen,Proteinen und Co?

#vegan #govegan #veganism
#peta #tierschutz #tierrechte #pflanzenbasiert #gesundheit #tiere #fightforanimals #love #nürnberg
23.500 solcher Infokärtchen haben wir für diverse Aktionsgruppen von @AnonymousForTheVoiceless gedruckt und verschickt.
·
#Anonymous #Tierrechte #AnimalRights #Vegan #Veganismus #Veganism #VeganDruck #VeganerDruck #VeganesDrucken #VeganPrint #VeganPrints #VeganPrinting
Kennt ihr schon dieses berührende Video? Infolge einer Erkrankung verlor der kleine Bentley sein Augenlicht. In der Klinik machen die vielen lauten Geräusche dem blinden Schwein Angst. Zum Glück ist er nicht allein... Am besten Ton einschalten. 🔊
.
.
Video: @earthsanctuary
Kennt ihr schon dieses berührende Video? Infolge einer Erkrankung verlor der kleine Bentley sein Augenlicht. In der Klinik machen die vielen lauten Geräusche dem blinden Schwein Angst. Zum Glück ist er nicht allein... Am besten Ton einschalten. 🔊 . . Video: @earthsanctuary
Repost @petazwei #animalrights #winter #antipelz  #kunstfell #tierrechte #love #animals
Um herauszufinden, was wir auf dem Hof Narr gemacht haben, klickt auf den Link in der Bio ⬆️ Herzlichen Dank an die @hof_narr_in für die Unterstützung ❤️
🐓🐖🐐
#massentierhaltungsinitiative #massentierhaltung #factoryfarms
#sentiencepolitics #politik #politics #sentience #initiative #schweiz #switzerland #tierrechte #animalrights #hofnarr #farmsanctuary #lebenshof #fundraising #spenden #100daysnet
Unseren Film, die dazugehörige Pressemeldung sowie aktuelle UPDATES zum #HorrorHofOettingen findet ihr in unserem Blogbeitrag! -
Am gestrigen Dienstag hatten wir mit unserer Veröffentlichung von drastischem Video- und Bildmaterial aus einem Bauernhof in Oettingen für Furore gesorgt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich endlich nach Jahren der Trägheit einiges getan! Die Medien berichten großflächig, die Behörden zeigen sich endlich aktiv, es tut sich was, es besteht Hoffnung für die Tiere! Aber lest selbst!
-
www.animalsunited.de/blog
-
Wir werden das Ganze verfolgen und hartnäckig bleiben! Schließt euch uns an im Kampf für Tiere & ihre Rechte: www.animalsunited.de/was-ihr-tun-koennt
-
Folgt uns & bleibt auf dem Laufenden! 
ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
-
#Bauernhof #Missstände #Skandal #News #Horror #Oettingen #Tierschutz #Tierrechte #Tierquälerei
Unseren Film, die dazugehörige Pressemeldung sowie aktuelle UPDATES zum #HorrorHofOettingen  findet ihr in unserem Blogbeitrag! - Am gestrigen Dienstag hatten wir mit unserer Veröffentlichung von drastischem Video- und Bildmaterial aus einem Bauernhof in Oettingen für Furore gesorgt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich endlich nach Jahren der Trägheit einiges getan! Die Medien berichten großflächig, die Behörden zeigen sich endlich aktiv, es tut sich was, es besteht Hoffnung für die Tiere! Aber lest selbst! - www.animalsunited.de/blog - Wir werden das Ganze verfolgen und hartnäckig bleiben! Schließt euch uns an im Kampf für Tiere & ihre Rechte: www.animalsunited.de/was-ihr-tun-koennt - Folgt uns & bleibt auf dem Laufenden! ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig! - #Bauernhof  #Missstände  #Skandal  #News  #Horror  #Oettingen  #Tierschutz  #Tierrechte  #Tierquälerei 
Heute waren wir mit den coolen Leuten von @vegallen am Bahnhof St. Gallen für die Tiere unterwegs. 🦊🐷 Zusammen konnten wir viele Leute über Pelz und Tierrechte informieren. 💪

Sei bei unseren nächsten Events dabei: anml.ch/events 😊
Heute waren wir mit den coolen Leuten von @vegallen am Bahnhof St. Gallen für die Tiere unterwegs. 🦊🐷 Zusammen konnten wir viele Leute über Pelz und Tierrechte informieren. 💪 Sei bei unseren nächsten Events dabei: anml.ch/events 😊
Horror-Hof von Oettingen: Tote Katzen und Kühe, Kot und Müll überall - Tierrechtler_innen melden „Bauer von nebenan“ bei Behörden und fordern Stadt  zum Handeln auf! #HorrorHofOettingen
_
München/Oettingen, 12. Dezember 2017 – Grobe Vernachlässigung, mangelnde und falsche Verpflegung, grausame Todesfälle und erschreckende Hygienemängel – so lauten die Vorwürfe der bundesweiten Tierrechtsorganisation ANIMALS UNITED , die diese Situation auf einem Bauernhof in Oettingen ausgemacht haben will. Der Zustand des ganzen Hofs sei desolat und die Tier"haltung" der Rinder und Katzen äußerst tierschutzwidrig, wie der Verein mit ihm zugespieltem Foto- und Videomaterial ausführlich belegen will. Die Behörden seien über die vergangenen Jahre bereits mehrfach informiert worden, ohne nennenswerten Effekt. Die Tierrechtler_innen wenden sich daher heute in einem Schreiben an die Bürgermeisterin und den Stadtrat. Sie fordern ein sofortiges und nachhaltiges Eingreifen der Behörden und bieten an, die Tiere in gute Hände zu vermitteln. 
_
>>> Video und weitere Infos zum Horror-Hof in Oettingen auf unserer Facebook-Seite & unserem Youtube-Kanal! 
_
Die horrenden Zustände auf dem Hof sind kein Einzelfall. Jede_r trägt mit dem eigenen Konsumverhalten zu diesen bei. Ihr habt die Wahl - jeden Tag am Supermarktregal! Informiert euch & andere: www.animalsunited.de/ernaehrung
_
Schließt euch uns an im Kampf für Tiere & ihre Rechte: www.animalsunited.de/was-ihr-tun-koennt
_
Folgt uns & bleibt auf dem Laufenden! 
ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
_
#Bauernhof #Missstände #Skandal #News #Horror #Oettingen #Tierschutz #Tierrechte #Tierquälerei #Milch #Fleisch
Horror-Hof von Oettingen: Tote Katzen und Kühe, Kot und Müll überall - Tierrechtler_innen melden „Bauer von nebenan“ bei Behörden und fordern Stadt zum Handeln auf! #HorrorHofOettingen  _ München/Oettingen, 12. Dezember 2017 – Grobe Vernachlässigung, mangelnde und falsche Verpflegung, grausame Todesfälle und erschreckende Hygienemängel – so lauten die Vorwürfe der bundesweiten Tierrechtsorganisation ANIMALS UNITED , die diese Situation auf einem Bauernhof in Oettingen ausgemacht haben will. Der Zustand des ganzen Hofs sei desolat und die Tier"haltung" der Rinder und Katzen äußerst tierschutzwidrig, wie der Verein mit ihm zugespieltem Foto- und Videomaterial ausführlich belegen will. Die Behörden seien über die vergangenen Jahre bereits mehrfach informiert worden, ohne nennenswerten Effekt. Die Tierrechtler_innen wenden sich daher heute in einem Schreiben an die Bürgermeisterin und den Stadtrat. Sie fordern ein sofortiges und nachhaltiges Eingreifen der Behörden und bieten an, die Tiere in gute Hände zu vermitteln. _ >>> Video und weitere Infos zum Horror-Hof in Oettingen auf unserer Facebook-Seite & unserem Youtube-Kanal! _ Die horrenden Zustände auf dem Hof sind kein Einzelfall. Jede_r trägt mit dem eigenen Konsumverhalten zu diesen bei. Ihr habt die Wahl - jeden Tag am Supermarktregal! Informiert euch & andere: www.animalsunited.de/ernaehrung _ Schließt euch uns an im Kampf für Tiere & ihre Rechte: www.animalsunited.de/was-ihr-tun-koennt _ Folgt uns & bleibt auf dem Laufenden! ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig! _ #Bauernhof  #Missstände  #Skandal  #News  #Horror  #Oettingen  #Tierschutz  #Tierrechte  #Tierquälerei  #Milch  #Fleisch 
Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere! Ein Sprichwort, dass mir in manch einer verzwickten Situation Hoffnung gegeben hat 💖

Warum nicht eine Tür schließen, hinter der sich Tierquälerei befindet? 2012 entschied ich mich dazu, fortan vegan zu leben.  Kaffee ohne Milch? Müsli, Kakao, Pfannkuchen… Glaubt mir, mir schossen so viele Leckereien durch den Kopf, die ohne Milch doch gar nicht gingen…
Eine neue Tür öffnete sich und ich lernte viele Alternativen zu Milch kennen. Ob Soja-, Reis-, Hafer- oder Mandelmilch, um nur ein paar zu nennen. 💙

Ich kann verstehen, dass einige eine vegane Ernährung zu „anstrengend“, „umständlich“ oder  wie auch immer finden, aber ich finde man sollte die Alternativen durchaus mal probieren 😋
Statt einem Liter Kuhmilch, mal einen Liter Hafermilch kaufen. Die Kuh und ihr Kälbchen werden es euch danken 💖 🐮

#kuh #milch #vegan
Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere! Ein Sprichwort, dass mir in manch einer verzwickten Situation Hoffnung gegeben hat 💖 Warum nicht eine Tür schließen, hinter der sich Tierquälerei befindet? 2012 entschied ich mich dazu, fortan vegan zu leben. Kaffee ohne Milch? Müsli, Kakao, Pfannkuchen… Glaubt mir, mir schossen so viele Leckereien durch den Kopf, die ohne Milch doch gar nicht gingen… Eine neue Tür öffnete sich und ich lernte viele Alternativen zu Milch kennen. Ob Soja-, Reis-, Hafer- oder Mandelmilch, um nur ein paar zu nennen. 💙 Ich kann verstehen, dass einige eine vegane Ernährung zu „anstrengend“, „umständlich“ oder wie auch immer finden, aber ich finde man sollte die Alternativen durchaus mal probieren 😋 Statt einem Liter Kuhmilch, mal einen Liter Hafermilch kaufen. Die Kuh und ihr Kälbchen werden es euch danken 💖 🐮 #kuh  #milch  #vegan 
NEU IM SHOP: „EVOLVE OR DIE (dumb)“ - KEINE MACHT DEN DOOFEN TIEREN. Rufe auf zum Widerstand gegen den weltweiten Irrsinn religiöser Fanatiker!
————-“Die herrschende Dummheit ist stets auch die Dummheit der Herrschenden.”, schreibt der Philosoph Michael Schmidt-Salomon in seiner Streitschrift „Keine macht den Doofen“————-Das Shirt Design basiert auf dem Hintergrund zu meinen vom türkischen Präsident Erdoğan „geköpften Darwin“:http://vegan-art.com/content/184-kafir-darwin————-Ab 2019 soll die Evolutionslehre aus türkischen Schulbüchern verschwinden. Die Theorie sei fragwürdig, umstritten und zu kompliziert für Schüler, hieß es zur Begründung. "Wir glauben, dass dieses Unterrichtsfach das Verständnis der Schüler übersteigt", lässt das Bildungsministerium verlauten.————-Das EVOLVE OR DIE Design gibt’s absofort in diversen Farben & Schnitten in meinem Shop auf http://roland-straller.com————-#darwin #humananimals #humanimal #totalliberation #religioten #evolve #evolution #rolandstraller #art #animalliberation  #tierbefreiung #tierrechte #atheism #säkularismus #tierrechte #keinmachtdendoofen #erdogan #animalrights
NEU IM SHOP: „EVOLVE OR DIE (dumb)“ - KEINE MACHT DEN DOOFEN TIEREN. Rufe auf zum Widerstand gegen den weltweiten Irrsinn religiöser Fanatiker! ————-“Die herrschende Dummheit ist stets auch die Dummheit der Herrschenden.”, schreibt der Philosoph Michael Schmidt-Salomon in seiner Streitschrift „Keine macht den Doofen“————-Das Shirt Design basiert auf dem Hintergrund zu meinen vom türkischen Präsident Erdoğan „geköpften Darwin“:http://vegan-art.com/content/184-kafir-darwin————-Ab 2019 soll die Evolutionslehre aus türkischen Schulbüchern verschwinden. Die Theorie sei fragwürdig, umstritten und zu kompliziert für Schüler, hieß es zur Begründung. "Wir glauben, dass dieses Unterrichtsfach das Verständnis der Schüler übersteigt", lässt das Bildungsministerium verlauten.————-Das EVOLVE OR DIE Design gibt’s absofort in diversen Farben & Schnitten in meinem Shop auf http://roland-straller.com————-#darwin  #humananimals  #humanimal  #totalliberation  #religioten  #evolve  #evolution  #rolandstraller  #art  #animalliberation  #tierbefreiung  #tierrechte  #atheism  #säkularismus  #tierrechte  #keinmachtdendoofen  #erdogan  #animalrights 
HEUTE ist #InternationalerTagderBerge - Lernt mit uns die König_innen der Alpen kennen! „Der Steinbock als Sternzeichen ist wohl jedem geläufig. Aber auch um einzelne Körperteile ranken sich Geschichten. So wird dem Bezoar (verhärtete Pflanzenfasern, welche sich im Magen sammeln und zu Kugeln verformen) nachgesagt, dass er unverwundbar macht. So war er in vielen Apotheken zu finden und sogar bei Königshäusern beliebt. [...] Der Lebensraum der Steinböcke sind die Alpen – und das grenzungebunden! Sie sind in den Bergen in Italien, der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Österreich beheimatet. Sie sind ab 1800 Höhenmeter anzutreffen – und immer oberhalb der Baumgrenze.“
Lernt diese liebenswerten Tiere kennen, was wir Menschen ihnen antun & wie ihr euch für sie einsetzen könnt im neuen Blog von Pasquale! Lesen und weitersagen!

Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/unterhaltung

#EnzyklopäTIER #Tierrechte #Steinbock

Folgt uns!
ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
HEUTE ist #InternationalerTagderBerge  - Lernt mit uns die König_innen der Alpen kennen! „Der Steinbock als Sternzeichen ist wohl jedem geläufig. Aber auch um einzelne Körperteile ranken sich Geschichten. So wird dem Bezoar (verhärtete Pflanzenfasern, welche sich im Magen sammeln und zu Kugeln verformen) nachgesagt, dass er unverwundbar macht. So war er in vielen Apotheken zu finden und sogar bei Königshäusern beliebt. [...] Der Lebensraum der Steinböcke sind die Alpen – und das grenzungebunden! Sie sind in den Bergen in Italien, der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Österreich beheimatet. Sie sind ab 1800 Höhenmeter anzutreffen – und immer oberhalb der Baumgrenze.“ Lernt diese liebenswerten Tiere kennen, was wir Menschen ihnen antun & wie ihr euch für sie einsetzen könnt im neuen Blog von Pasquale! Lesen und weitersagen! Informiert euch und andere: www.animalsunited.de/unterhaltung #EnzyklopäTIER  #Tierrechte  #Steinbock  Folgt uns! ANIMALS UNITED - Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!
I love you my beautiful creature of the snow

Was sind Tiere doch für wundervolle, geliebte Wesen?

Wie kann es sein, dass der aktuelle Pelzumsatz um 50% gestiegen ist.
Das ist eine absolute Schande.
Von wegen Kunstfell!
Alles echt.
Lebendig häuten, erschlagen, Strom...
Wie kann man sowas unterstützen?

#weisserschäferhund #whiteshepherd #animal #animalrights #tierrechte #gegenpelz #stop #stopanimalabuse #dontwearfur #dontwearit #instapics #like #like4like #instadog #dogofinstagram #snow #winterwonderland #snowdog #switzerland #swiss
I love you my beautiful creature of the snow Was sind Tiere doch für wundervolle, geliebte Wesen? Wie kann es sein, dass der aktuelle Pelzumsatz um 50% gestiegen ist. Das ist eine absolute Schande. Von wegen Kunstfell! Alles echt. Lebendig häuten, erschlagen, Strom... Wie kann man sowas unterstützen? #weisserschäferhund  #whiteshepherd  #animal  #animalrights  #tierrechte  #gegenpelz  #stop  #stopanimalabuse  #dontwearfur  #dontwearit  #instapics  #like  #like4like  #instadog  #dogofinstagram  #snow  #winterwonderland  #snowdog  #switzerland  #swiss 
We must speak for those who cannot speak for themselves!! Día de los derechos de los animales
🐤🐑🐕🐈🐇🐂🐗🐺🐖🐧🐍🐒🦀🐊🐠 Foto: Javier Gamonal @elephantgun
#animalrights #tierrechte #stopcruelty #bekind #kindnessmatters #madrid #puertadelsol #vegangirl #speakupforanimals #bestrong #suffering #unity #weareallconnected #souls #voiceless #veganlifestyle #igualdadanimal #vegangirl #dida2017 #bebrave #activism