an online Instagram web viewer

#historisch medias

Photos

Das Café INKA ist mit einer geschitsträchtigen Inka- Tapete aus dem Jahre 1819 ausgestattet und hätte ursprünglich als Wohnraum genutzt werden sollen. Nun ist sie glücklicherweise der Öffentlichkeit in diesem gemütlichen Innenraum zugänglich gemacht worden, wo man auch die herrlich selbst gebackenen Kuchen geniessen kann! 🎂🎉. This is a presious Inka wall paper from 1819. Delicious tarte ans cakes are enjoyable aswell! 🍰☕️. #cafeinka #cafe #inka #ötlingen #geschichtsträchtig #historisch #historisch #tapete #dekoration #dekorationsideen #idee #1819  #wallpaper #historical #history #building #historicalbuilding #gemeinsamdurchinsta #photo #photograpy #photografie #foto #fotography #fotografie
Das Café INKA ist mit einer geschitsträchtigen Inka- Tapete aus dem Jahre 1819 ausgestattet und hätte ursprünglich als Wohnraum genutzt werden sollen. Nun ist sie glücklicherweise der Öffentlichkeit in diesem gemütlichen Innenraum zugänglich gemacht worden, wo man auch die herrlich selbst gebackenen Kuchen geniessen kann! 🎂🎉. This is a presious Inka wall paper from 1819. Delicious tarte ans cakes are enjoyable aswell! 🍰☕️. #cafeinka  #cafe  #inka  #ötlingen  #geschichtsträchtig  #historisch  #historisch  #tapete  #dekoration  #dekorationsideen  #idee  #1819  #wallpaper  #historical  #history  #building  #historicalbuilding  #gemeinsamdurchinsta  #photo  #photograpy  #photografie  #foto  #fotography  #fotografie 
Slotapplause bij laatste voorstelling @hetscheveningstoneel in @zuiderstrandtheater.
#scheveningen #toneel #dialect #historisch #theater #engelandvaarders #nederland
Throwback Saturday! Fotoshooting im Rahmen der 50 Jahres Jubiläumsfeier der Johanniter Unfall Hilfe Aalen.

#throwback #juh #johanniter #ausliebezumleben #rettungsdienst #historisch #rtw #damals #eswareinmal #lebenretten #jubiläum #aalen #1967 #mitzieher #geschichteerleben #vintage #blackandwhit
The *"basiliek"* in #brussels...
(*in Dutch*)
.
.
.
#brussels #basiliek #City #beautyful #cars #streetlights #historic #historisch
🏰 Op het domein van het kasteel van Vorselaar 🏰 kansje gegrepen nu de poort eens open stond 😏
#kasteel #castle #kempen  #wandeling #walk #walking #natuur #nature #herfst #autumn #vorselaar #relax #culture #cultuur #kempischerfgoed #oldcastle #monument #historic #historisch #naturelovers #weekend #naturegram
Wer kommt mit nach Köln im Jahre 1423?
Ich beginne mit dieser neuen Reihe von Petra Schier und bin gespannt welche Abenteuer mich erwarten werden.

Liebe Grüße Tii

#booknerd #bookstagram #instagram #instabooks #Instablogger #buchblogger #buchverliebt #buchverrückt #bloggerladies #bookish #historisch #petraschier #rororo #köln #tiiundanaskleinebücherwelt #currentlyreading #dasgoldderlombarden
Die Veste Coburg, auch fränkische Krone genannt, durchbricht hell leuchtend die Nacht. 🌠🏰🌒 #coburg #deutschland #germany #franken #franconia #bayern #bavaria #night #nacht #veste #vestecoburg #luther #lutherjahr #burg #festung #castle #mittelalter #historical #historisch #historicalplace #queenvictoria #windsor #herzogtum #leuchten #light #enlightened #hofgarten
www.johannfaust.de

Folgen Sie uns doch auf Google+:
https://plus.google.com/b/113816549862611672769/
Zudem können Sie hier unser Exposé herunterladen: http://www.johannfaust.de/index.php?downloads-show-1
Oder Sie können sich hier für unseren Infobrief anmelden:
http://johannfaust.de/index.php?Infobrief

Das Faustarchiv in Knittlingen, in der die damalige Lateinschule beherbergt war, steht gleich neben dem  Geburtshaus des historischen Faust, nahe dem alten Rathaus, das heute das Faust-Museum beherbergt.

Bild zwei:
Tafel am Faustarchiv

Foto eigenhändig vom August 2013.

#Faust #Fauststadt #Knittlingen #Geburtshaus #Faustmuseum #historisch #touristing #reisen #urlaub #badenwürttemberg #schwarzwald #goethe #johann #Rathaus #tourismus #legend #legende #bildung #fotografie #foto #photo #photographie #sommer #Stadt #tradition #enzkreis #instagoods #entdecken #Faustarchiv #Lateinschule
www.johannfaust.de Folgen Sie uns doch auf Google+: https://plus.google.com/b/113816549862611672769/ Zudem können Sie hier unser Exposé herunterladen: http://www.johannfaust.de/index.php?downloads-show-1 Oder Sie können sich hier für unseren Infobrief anmelden: http://johannfaust.de/index.php?Infobrief Das Faustarchiv in Knittlingen, in der die damalige Lateinschule beherbergt war, steht gleich neben dem Geburtshaus des historischen Faust, nahe dem alten Rathaus, das heute das Faust-Museum beherbergt. Bild zwei: Tafel am Faustarchiv Foto eigenhändig vom August 2013. #Faust  #Fauststadt  #Knittlingen  #Geburtshaus  #Faustmuseum  #historisch  #touristing  #reisen  #urlaub  #badenwürttemberg  #schwarzwald  #goethe  #johann  #Rathaus  #tourismus  #legend  #legende  #bildung  #fotografie  #foto  #photo  #photographie  #sommer  #Stadt  #tradition  #enzkreis  #instagoods  #entdecken  #Faustarchiv  #Lateinschule 
1993 | De Fokker 70 in de lucht. Op 28 oktober gaat de laatste F70 bij KLM met pensioen. Dit is het laatste vliegtuig dat is ontworpen en gebouwd door de Nederlandse vliegtuigpionier Fokker. Twintig jaar geleden ging Fokker op dramatische wijze failliet. De F70 werd als laatste vliegtuig gemangeld in het faillissement. Toestellen die al waren besteld door vliegtuigmaatschappijen werden afgebouwd. Ondanks het faillissement en de beperkte oplage werd het toestel een succes. Het verhaal gaat dat KLM in eerste instantie niet veel zag in de F70, maar zich bedacht en daarna de hele wereld afreisde - van Oostenrijk naar Indonesië - om overal Fokker 70s op te kopen. Ook de koninklijke familie heeft meer dan twintig jaar rondgevlogen in een Fokker 70. Meer over Fokker? Ga naar onze site (link in bio)
1993 | De Fokker 70 in de lucht. Op 28 oktober gaat de laatste F70 bij KLM met pensioen. Dit is het laatste vliegtuig dat is ontworpen en gebouwd door de Nederlandse vliegtuigpionier Fokker. Twintig jaar geleden ging Fokker op dramatische wijze failliet. De F70 werd als laatste vliegtuig gemangeld in het faillissement. Toestellen die al waren besteld door vliegtuigmaatschappijen werden afgebouwd. Ondanks het faillissement en de beperkte oplage werd het toestel een succes. Het verhaal gaat dat KLM in eerste instantie niet veel zag in de F70, maar zich bedacht en daarna de hele wereld afreisde - van Oostenrijk naar Indonesië - om overal Fokker 70s op te kopen. Ook de koninklijke familie heeft meer dan twintig jaar rondgevlogen in een Fokker 70. Meer over Fokker? Ga naar onze site (link in bio)
Hier noch ein paar letzte Impressionen von meinem Ausflug in die Kunst 🤗!
Und - ein Foto von mir und dem großen Künstler Asisi persönlich 😊❤️! Und bitte daran denken: Ab Anfang April könnt ihr das ASISI-Panometer (historische 360 Grad Fotoausstellung) mit mir und vielen anderen Kollegen für 5 Monate im Pergamon-Museum in Berlin bewundern 🤗🌹♥️😘!
Es lohnt sich - VERSPROCHEN!! Es war ein Fotoshooting über 2 Tage zum 
Thema > 126 n.Chr. Pergamon, Griechen, Römer, Sklaven, Dionysosfestteilnehmer, Opfernde und Priester etc.

#fotoausstellung #fotomodel #foto #asisi #dionysosfest #dionysos #theater #römisch #griechisch #berlin #neubrandenburg #model #frisuren #kunst #historisch #pergamon #pergamonmuseum #museum #panometer #360GradFotoausstellung
Hier noch ein paar letzte Impressionen von meinem Ausflug in die Kunst 🤗! Und - ein Foto von mir und dem großen Künstler Asisi persönlich 😊❤️! Und bitte daran denken: Ab Anfang April könnt ihr das ASISI-Panometer (historische 360 Grad Fotoausstellung) mit mir und vielen anderen Kollegen für 5 Monate im Pergamon-Museum in Berlin bewundern 🤗🌹♥️😘! Es lohnt sich - VERSPROCHEN!! Es war ein Fotoshooting über 2 Tage zum Thema > 126 n.Chr. Pergamon, Griechen, Römer, Sklaven, Dionysosfestteilnehmer, Opfernde und Priester etc. #fotoausstellung  #fotomodel  #foto  #asisi  #dionysosfest  #dionysos  #theater  #römisch  #griechisch  #berlin  #neubrandenburg  #model  #frisuren  #kunst  #historisch  #pergamon  #pergamonmuseum  #museum  #panometer  #360GradFotoausstellung 
Mooi hoekje in een historisch pand aan de Oude Gracht, design mixt mooi #oudegracht #utrecht #design #marmer #historisch #grachten #grachtenpand #holland #interior #inspiration #blue
WAPPEN KANTON SCHAFFHAUSEN & STADT SCHAFFHAUSEN TEIL 1:
Das Wappen des Kantons Schaffhausen stellt einen schwarzen auf den Hinterläufen stehenden Widder (der Widder versinnbildlicht Kraft) auf gelbem (heraldisch: goldenem) Hintergrund dar. Die Farben Schwarz und Gelb sind vermutlich auf das Wappen des Staufers Friedrich II. zurückzuführen, dem Schaffhausen seine Erhebung zur Reichsstadt 1218 verdankte.

Graf Eberhard VI. von Nellenburg errichtete 1049 auf seinem Eigengut das Kloster Allerheiligen. Dieses erhielt 1080 das Münzrecht zugesprochen, welches es gegen Zins verlieh.

Die älteste Prägung, die bis heute erhalten blieb, ist ein Brakteat (einem dünnen Metallblech (meist Silber oder Billon) einseitig und auf einer weichen Unterlage geprägt, der um die Zeit von 1180 datiert wird. Auf ihm sind bereits die typischen Merkmale des Schaffhauser Wappens vertreten; ein gehörnter Widder, der über einem Dach steht. 
Heute rätselt man, ob das Wort Schaffhausen wirklich vom Schaf kommt, oder eher vom althochdeutschen «scaft» für «Röhricht» oder gar «sca(p)f» für «Scheffel», ein altes Getreidemass. Unbestritten ist hingegen die Bedeutung des Wortteil, «Hausen», die im Wappen durch einen Turm dargestellt wurde.

Das älteste, erhaltene Banner stammt aus dem 14. Jahrhundert. Es wurde in der Schlacht bei Sempach 1386 von den Luzernern unter der Führung von Arnold Winkelried erobert und befindet sich noch heute im Luzerner Rathaus. #diegeschichtederschweiz #geschichte #historisch #schweiz #schweizergeschichte #eidgenossenschaft #schaffhausen #kantonschaffhausen #wappen #banner #stadtschaffhausen #widder #bock
WAPPEN KANTON SCHAFFHAUSEN & STADT SCHAFFHAUSEN TEIL 1: Das Wappen des Kantons Schaffhausen stellt einen schwarzen auf den Hinterläufen stehenden Widder (der Widder versinnbildlicht Kraft) auf gelbem (heraldisch: goldenem) Hintergrund dar. Die Farben Schwarz und Gelb sind vermutlich auf das Wappen des Staufers Friedrich II. zurückzuführen, dem Schaffhausen seine Erhebung zur Reichsstadt 1218 verdankte. Graf Eberhard VI. von Nellenburg errichtete 1049 auf seinem Eigengut das Kloster Allerheiligen. Dieses erhielt 1080 das Münzrecht zugesprochen, welches es gegen Zins verlieh. Die älteste Prägung, die bis heute erhalten blieb, ist ein Brakteat (einem dünnen Metallblech (meist Silber oder Billon) einseitig und auf einer weichen Unterlage geprägt, der um die Zeit von 1180 datiert wird. Auf ihm sind bereits die typischen Merkmale des Schaffhauser Wappens vertreten; ein gehörnter Widder, der über einem Dach steht. Heute rätselt man, ob das Wort Schaffhausen wirklich vom Schaf kommt, oder eher vom althochdeutschen «scaft» für «Röhricht» oder gar «sca(p)f» für «Scheffel», ein altes Getreidemass. Unbestritten ist hingegen die Bedeutung des Wortteil, «Hausen», die im Wappen durch einen Turm dargestellt wurde. Das älteste, erhaltene Banner stammt aus dem 14. Jahrhundert. Es wurde in der Schlacht bei Sempach 1386 von den Luzernern unter der Führung von Arnold Winkelried erobert und befindet sich noch heute im Luzerner Rathaus. #diegeschichtederschweiz  #geschichte  #historisch  #schweiz  #schweizergeschichte  #eidgenossenschaft  #schaffhausen  #kantonschaffhausen  #wappen  #banner  #stadtschaffhausen  #widder  #bock 
www.johannfaust.de

Folgen Sie uns doch auf Google+:
https://plus.google.com/b/113816549862611672769/
Zudem können Sie hier unser Exposé herunterladen: http://www.johannfaust.de/index.php?downloads-show-1
Oder Sie können sich hier für unseren Infobrief anmelden:
http://johannfaust.de/index.php?Infobrief

Illustration aus einer Serie von Kaufmannsbildern der Firma Ackermann.  Die Firma im Heilbronner Stadtteil Sontheim war eine mechanische Zwirnerei.
Die Serie „Faust“ umfasste zwölf farbige Kaufmannsbilder und erschien ca. 1910.

#faust #alt #historisch #doktor #johann #goethe #zauberei #zauber #illustration #tradition #geschichte #darstellung #buch #lesen #legende #entdecken #kampf #degen #teufel #Mephisto #mephistopheles #Stadt #heilbronn #ackermann #zwirn #firma #sammeln #sammelkarten #fechten #valentin
www.johannfaust.de Folgen Sie uns doch auf Google+: https://plus.google.com/b/113816549862611672769/ Zudem können Sie hier unser Exposé herunterladen: http://www.johannfaust.de/index.php?downloads-show-1 Oder Sie können sich hier für unseren Infobrief anmelden: http://johannfaust.de/index.php?Infobrief Illustration aus einer Serie von Kaufmannsbildern der Firma Ackermann. Die Firma im Heilbronner Stadtteil Sontheim war eine mechanische Zwirnerei. Die Serie „Faust“ umfasste zwölf farbige Kaufmannsbilder und erschien ca. 1910. #faust  #alt  #historisch  #doktor  #johann  #goethe  #zauberei  #zauber  #illustration  #tradition  #geschichte  #darstellung  #buch  #lesen  #legende  #entdecken  #kampf  #degen  #teufel  #Mephisto  #mephistopheles  #Stadt  #heilbronn  #ackermann  #zwirn  #firma  #sammeln  #sammelkarten  #fechten  #valentin 
•Historischer Markt Hildesheim•
ℹ:Blick auf den Rolandbrunnen und auf das wohl bekannteste Fachwerkhaus in Hildesheim - das Knochenhaueramtshaus. 🏚 (ursprünglich 1529 erbaut). .
.
.
.
.
.
#knochenhaueramtshaus #fachwerkhaus #house #hildesheim #markt #rathaus #rolandbrunnen #historisch #history #oldtown #townhall #germany #ger #deutschland #de #hi #niedersachsen #nds #lowersaxony #sightseeing #historischermarkthildesheim #historischermarkt #architecture #architectureporn #architektur #goodday #instagood #like #love
•Historischer Markt Hildesheim• ℹ:Blick auf den Rolandbrunnen und auf das wohl bekannteste Fachwerkhaus in Hildesheim - das Knochenhaueramtshaus. 🏚 (ursprünglich 1529 erbaut). . . . . . . #knochenhaueramtshaus  #fachwerkhaus  #house  #hildesheim  #markt  #rathaus  #rolandbrunnen  #historisch  #history  #oldtown  #townhall  #germany  #ger  #deutschland  #de  #hi  #niedersachsen  #nds  #lowersaxony  #sightseeing  #historischermarkthildesheim  #historischermarkt  #architecture  #architectureporn  #architektur  #goodday  #instagood  #like  #love 
Guten Abend Lesemenschen.
Als erstes wünsche ich allen ein schönes Wochenende und habe gleich mal ein Buchtipp für euch. #charlotteroth hat bereits mein Herz erobert und mit diesem Buch hat sie wieder bewiesen wie einfühlsam sie schreiben kann. Das Buch erzählt über die Zeit des ersten Weltkrieges, wodurch sie sehr ins Detail geht und daher eher nicht geeignet, sollte jemand eine leichte Lektüre für das Wochenende bevorzugen. Die Autorin geht auf die Ereignisse genau ein und hat mit ihrem einzigartigen Sprachstil diese Zeit wunderbar eingefangen. Ich liebe es, das sie sich nicht nur auf einen Protagonisten beschränkt, wir lernen viele Charakter kennen, die alle großartig ausgearbeitet sind. Alle die Charlotte Roth nicht lesen, haben etwas verpasst :)
.
.
#alswirunsterblichwaren 
#buch #book #reading #read #totalbooknerd #becauseofreading  #yalovin #bookstagram #germanbookstagram #lesesucht #lesen #buecherliebe #leseliebe #bookworm #libraryofbookstagram #bookstagramfeature #bookstagramit #bookishfeatures  #yourbookishgossip #avasbookishfeature #bücherwurm #bücher #Currentlyreading #photooftheday  #bücher #weltkrieg #historisch
Guten Abend Lesemenschen. Als erstes wünsche ich allen ein schönes Wochenende und habe gleich mal ein Buchtipp für euch. #charlotteroth  hat bereits mein Herz erobert und mit diesem Buch hat sie wieder bewiesen wie einfühlsam sie schreiben kann. Das Buch erzählt über die Zeit des ersten Weltkrieges, wodurch sie sehr ins Detail geht und daher eher nicht geeignet, sollte jemand eine leichte Lektüre für das Wochenende bevorzugen. Die Autorin geht auf die Ereignisse genau ein und hat mit ihrem einzigartigen Sprachstil diese Zeit wunderbar eingefangen. Ich liebe es, das sie sich nicht nur auf einen Protagonisten beschränkt, wir lernen viele Charakter kennen, die alle großartig ausgearbeitet sind. Alle die Charlotte Roth nicht lesen, haben etwas verpasst :) . . #alswirunsterblichwaren  #buch  #book  #reading  #read  #totalbooknerd  #becauseofreading  #yalovin  #bookstagram  #germanbookstagram  #lesesucht  #lesen  #buecherliebe  #leseliebe  #bookworm  #libraryofbookstagram  #bookstagramfeature  #bookstagramit  #bookishfeatures  #yourbookishgossip  #avasbookishfeature  #bücherwurm  #bücher  #Currentlyreading  #photooftheday  #bücher  #weltkrieg  #historisch 
Im #Orgelstudio der @hfmt_hamburg finden sich unterschiedlichste Orgeln verschiedener #Hersteller von #historisch über #Italienisch bis #romantisch: alles da!

Bei der #ndwhh17 am 4. November werden um 17 Uhr und um 19 Uhr alle #Orgeln von Professor #Zerer vorgestellt. 
#ndwhhtakeover #hfmt
Westfalen Wanderweg. Westphalia hiking trail.
Wewelsburg. Km 165 von 216
.
.
.
#wandern #wandelen #hiking #wanderlust #history #historisch #fernwanderweg #longdistancetrail #wonderfulplaces #burg #kasteel #castle #instagood #instapict #instadaily #instagram #photooftheday #beautiful
Rezension:  Suleika öffnet die Augen von Gusel Jachina »Der Tod war überall. Das hatte Suleika schon in der Kindheit begriffen. Sie gewöhnte sich an diesen Gedanken wie der Ochse an das Joch und das Pferd an die Stimme seines Herrn. Der Tod war allgegenwärtig, er war schlauer, klüger und stärker als das dumme Leben, das den Kampf immer verlor.« Ein Titel, der mich nicht ansprach, aber ein Klappentext, der mein Interesse weckte, ein Roman, ausgezeichnet mit mehreren Preisen, bereits in 21 Sprachen übersetzt. Die Tatarin Gusel Jachina schrieb dieses Buch ausgehend von den Erzählungen ihrer Großmutter mit russischem Erzähltalent der alten Tradition. Die Krimtataren, stolz, muslimisch und aufsässig, wollten sich nicht der kommunistischen Vereinnahmung unterwerfen und wurden nach Sibirien deportiert. »Du kannst überhaupt nichts. Weder schlagen noch töten noch lieben. Nein, du wirst nie richtig leben. Mit einem Wort, du bist und bleibst ein nasses Huhn.« (Suleikas Schwiegermutter)

Während der stalinistischen Zeit der Sowjetunion lebt die Tatarin Suleika mit Ehemann und Schwiegermutter recht begütert auf einem Gehöft. Suleika hat es nicht einfach unter der boshaften Schwiegermutter, die sie schwer schuften lässt, einem Ehemann, gewalttätig, der sie als Eigentum betrachtet. Eines Tages reiten die Genossen ein, beschlagnahmen das Gehöft im Rahmen der Zwangskollektivierung. Suleikas Ehemann will sich das nicht gefallen lassen, wird getötet, die Schwiegermutter, ein altes Weib, lässt man hilflos zurück, Suleika wird mit dem Vieh in den Tross getrieben, das Land zu verlassen.

Weiter:  http://www.sabine-ibing.ch/rezension-sabine_ibing-Suleika_oeffnet_die_Augen-Gusel_Jachina.htm

#sabineibing #literaturblog #buchbesprechung #rezension #bücher #literatur #bücherliebe #leseglück #roman #bücherwurm #booklover #lesenistabenteuerimkopf  #buchblog #buchblogger #historisch #Historoman #Geschichtsroman #SuleikaöffnetdieAugen #GuselJachina
Rezension: Suleika öffnet die Augen von Gusel Jachina »Der Tod war überall. Das hatte Suleika schon in der Kindheit begriffen. Sie gewöhnte sich an diesen Gedanken wie der Ochse an das Joch und das Pferd an die Stimme seines Herrn. Der Tod war allgegenwärtig, er war schlauer, klüger und stärker als das dumme Leben, das den Kampf immer verlor.« Ein Titel, der mich nicht ansprach, aber ein Klappentext, der mein Interesse weckte, ein Roman, ausgezeichnet mit mehreren Preisen, bereits in 21 Sprachen übersetzt. Die Tatarin Gusel Jachina schrieb dieses Buch ausgehend von den Erzählungen ihrer Großmutter mit russischem Erzähltalent der alten Tradition. Die Krimtataren, stolz, muslimisch und aufsässig, wollten sich nicht der kommunistischen Vereinnahmung unterwerfen und wurden nach Sibirien deportiert. »Du kannst überhaupt nichts. Weder schlagen noch töten noch lieben. Nein, du wirst nie richtig leben. Mit einem Wort, du bist und bleibst ein nasses Huhn.« (Suleikas Schwiegermutter) Während der stalinistischen Zeit der Sowjetunion lebt die Tatarin Suleika mit Ehemann und Schwiegermutter recht begütert auf einem Gehöft. Suleika hat es nicht einfach unter der boshaften Schwiegermutter, die sie schwer schuften lässt, einem Ehemann, gewalttätig, der sie als Eigentum betrachtet. Eines Tages reiten die Genossen ein, beschlagnahmen das Gehöft im Rahmen der Zwangskollektivierung. Suleikas Ehemann will sich das nicht gefallen lassen, wird getötet, die Schwiegermutter, ein altes Weib, lässt man hilflos zurück, Suleika wird mit dem Vieh in den Tross getrieben, das Land zu verlassen. Weiter: http://www.sabine-ibing.ch/rezension-sabine_ibing-Suleika_oeffnet_die_Augen-Gusel_Jachina.htm #sabineibing  #literaturblog  #buchbesprechung  #rezension  #bücher  #literatur  #bücherliebe  #leseglück  #roman  #bücherwurm  #booklover  #lesenistabenteuerimkopf  #buchblog  #buchblogger  #historisch  #Historoman  #Geschichtsroman  #SuleikaöffnetdieAugen  #GuselJachina 
Mechanical Calculator / Mechanische Rechenmaschine #antique #antik #mechanics #mechanisch #math #mathe #rechnen #calculator #rechner #gerät #device #historic #historisch #order #matrix #number #zahlen #leonardo #array #feld #tastatur
Kaum sind die Ferien da ,macht man gleich eine seiner besten Runden... Ist das ein Zeichen!? 😂
#wowp #worldofwarplanes #games #spielen #sieg #erster #nr1 #spaß #rang2 #flugzeuge #kampf #pvp #historisch #neu #rekord #jäger #zocken #wargaming #world #ferien #frei
Endlich mal wieder ein historischer Roman: 'Die Brückenbauer' von Jan Guillou.
Bin schon gespannt!

Lest ihr gerne historische Romane? Wenn ja, welcher ist euer Favorit?

Heute ist übrigens der zweite Teil meines #OktoberGeheimnisse Interviews auf meinem Blog online gegangen 😃 Den Link zu meinem Blog findet ihr in meiner Beschreibung 💻 ⬆

Strudel und Simon aus meinem Roman #nummer365 plaudern über mich - ihre Autorin.

Die Idee für diese Interview stammt von meinen lieben Autorenkolleginnen @gabibuettner70 und @silvianagels zusammen mit dem @autorenimnetzwerk

Hier Mal ein kleiner Vorgeschmack:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Entspricht der Arbeitsplatz deiner Autorin eher ihrem, oder deinem Wesen?

Strudel: Ihrem. Zu unordentlich.

Simon: Stimmt. Man merkt deutlich, dass sie nie Mitglied einer Armee war. Sonst könnte sie viel besser Ordnung halten. Wenn es um Leben und Tod geht, lernt man es nämlich schnell. 
Stellt euch vor, ihr werdet von schleichenden Schritten neben eurem Feldbett wach, ihr tastet herum, findet aber euer Messer nicht. Ihr habt es nicht an seinem festen Platz, sondern einfach irgendwohin gelegt. Ihr könnt euch also nicht vor dem potenziellen Feind verteidigen. Wie das ausgehen könnte, brauche ich wohl nicht zu erklären.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
#autor #author #authorslife #autorenleben #authorsofinstagram #autorenalltag #writer
#schriftstellerin #book #buch #lesen #bookish #bookart #booknerd #booklover #bookphotography  #bookstagramm #buchlesen #bücherliebe #bücherwurm #instabooks #bookpic #bookphoto #readstagram #historisch #roman #janguillou 
#sabrinawolv
Endlich mal wieder ein historischer Roman: 'Die Brückenbauer' von Jan Guillou. Bin schon gespannt! Lest ihr gerne historische Romane? Wenn ja, welcher ist euer Favorit? Heute ist übrigens der zweite Teil meines #OktoberGeheimnisse  Interviews auf meinem Blog online gegangen 😃 Den Link zu meinem Blog findet ihr in meiner Beschreibung 💻 ⬆ Strudel und Simon aus meinem Roman #nummer365  plaudern über mich - ihre Autorin. Die Idee für diese Interview stammt von meinen lieben Autorenkolleginnen @gabibuettner70 und @silvianagels zusammen mit dem @autorenimnetzwerk Hier Mal ein kleiner Vorgeschmack: ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Entspricht der Arbeitsplatz deiner Autorin eher ihrem, oder deinem Wesen? Strudel: Ihrem. Zu unordentlich. Simon: Stimmt. Man merkt deutlich, dass sie nie Mitglied einer Armee war. Sonst könnte sie viel besser Ordnung halten. Wenn es um Leben und Tod geht, lernt man es nämlich schnell. Stellt euch vor, ihr werdet von schleichenden Schritten neben eurem Feldbett wach, ihr tastet herum, findet aber euer Messer nicht. Ihr habt es nicht an seinem festen Platz, sondern einfach irgendwohin gelegt. Ihr könnt euch also nicht vor dem potenziellen Feind verteidigen. Wie das ausgehen könnte, brauche ich wohl nicht zu erklären. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ #autor  #author  #authorslife  #autorenleben  #authorsofinstagram  #autorenalltag  #writer  #schriftstellerin  #book  #buch  #lesen  #bookish  #bookart  #booknerd  #booklover  #bookphotography  #bookstagramm  #buchlesen  #bücherliebe  #bücherwurm  #instabooks  #bookpic  #bookphoto  #readstagram  #historisch  #roman  #janguillou  #sabrinawolv 
Illustre Altstadtstraßen haben es mir besonders angetan. 
Wie diese kleine Gasse in @neuruppin_online . .
.
Sonnenpower pur.
📸 @mazola.art 🌍 #neuruppin .
.
#altstadt #siechenstraße #brandenburg #visitbrandenburg #deutschlandkarte #gasse #meindeutschland #sonnenaufgang #kapelle #kirche #historisch #cityscape #cloudicious #cloudscape #mittelalter #sunset #sunrise #potd
⭐️⭐️⭐️⭐️ für „Galgentochter“ (Die Verbrechen von Frankfurt #1) von Ines Thorn:
Frankfurt am Main 1532. Auf dem Galgenberg wird eine tote Hure aufgefunden, die unter dem Galgen liegt. An diesem aufgeknüpft hängt ein Hund. Doch dies wird nicht die einzige Leiche bleiben, schon bald wird klar, dass ein Serienmörder umgeht. Somit haben die Richtersfrau Hella und ihre Mutter, die Witwe Gustelies, jede Menge zu ermitteln, denn sie sind keine für die Zeit typische Frauen, die sich ihren Männern unterordnen, sondern sehr modern eingestellt.
Im Auftaktband der bisher 5 Teile umfassenden Reihe über die Verbrechen von Frankfurt lernt man die Hauptpersonen, die auch in den nachfolgenden Bänden mitspielen, sehr gut kennen. gustelies und Hella konnten mich sofort für sich einnehmen, zwei vorwitzige Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen und keineswegs Heimchen am Herd sind. Auch Hellas Mann, der Richter Heinz Blettner, und Gustelieses Bruder Pater Nau sind liebenswerte Charaktere.
Sehr anrührend empfand ich das Schicksal des Täters, dem seit frühester Jugend nichts erspart bleibt und dessen Geschichte nichts für schwache Nerven sein dürfte. Hier empfindet man sogar Mitleid mit dieser Figur.
Das Ende ist in sich abgeschlossen und lässt keine Fragen offen. Somit freue ich mich hoffentlich bald auf ein Wiedersehen mit Hella und Gustelies in ihrem nächsten Fall.
#read #buchliebe #buch #bookstagram #instaread #igreads #instabook #historisch #historischerkrimi #galgentochter #dieverbrechenvonfrankfurt #inesthorn #rowohltverlag
⭐️⭐️⭐️⭐️ für „Galgentochter“ (Die Verbrechen von Frankfurt #1 ) von Ines Thorn: Frankfurt am Main 1532. Auf dem Galgenberg wird eine tote Hure aufgefunden, die unter dem Galgen liegt. An diesem aufgeknüpft hängt ein Hund. Doch dies wird nicht die einzige Leiche bleiben, schon bald wird klar, dass ein Serienmörder umgeht. Somit haben die Richtersfrau Hella und ihre Mutter, die Witwe Gustelies, jede Menge zu ermitteln, denn sie sind keine für die Zeit typische Frauen, die sich ihren Männern unterordnen, sondern sehr modern eingestellt. Im Auftaktband der bisher 5 Teile umfassenden Reihe über die Verbrechen von Frankfurt lernt man die Hauptpersonen, die auch in den nachfolgenden Bänden mitspielen, sehr gut kennen. gustelies und Hella konnten mich sofort für sich einnehmen, zwei vorwitzige Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen und keineswegs Heimchen am Herd sind. Auch Hellas Mann, der Richter Heinz Blettner, und Gustelieses Bruder Pater Nau sind liebenswerte Charaktere. Sehr anrührend empfand ich das Schicksal des Täters, dem seit frühester Jugend nichts erspart bleibt und dessen Geschichte nichts für schwache Nerven sein dürfte. Hier empfindet man sogar Mitleid mit dieser Figur. Das Ende ist in sich abgeschlossen und lässt keine Fragen offen. Somit freue ich mich hoffentlich bald auf ein Wiedersehen mit Hella und Gustelies in ihrem nächsten Fall. #read  #buchliebe  #buch  #bookstagram  #instaread  #igreads  #instabook  #historisch  #historischerkrimi  #galgentochter  #dieverbrechenvonfrankfurt  #inesthorn  #rowohltverlag 
Noch ein letztes Mal Ulm: 🤓
Die Grabenhäusle - Die Reichsstadt Ulm warb in Kriegszeiten zur Verteidigung der Stadt zusätzliche Truppen an. 
1610 wurden zur Unterbringung der Truppen direkt auf dem Stadtmauerwall die Grabenhäusle errichtet. 
Schließlich wurden die Häuschen 1810 an die Bewohner verkauft. Heute sind noch 35 der Häusle erhalten. 
In den 80ern wurden sie modernisiert und sind definitiv ein must-see in Ulm! ☝🏼
Die kleinen, süßen Häusle, draußen alle liebevoll dekoriert, haben einen ganz besonderen Charme. 🏡 Bunte Fensterläden, Bänke und Blumen vor der Tür - ich würde sofort einziehen! 😍
•
#ulm #visitulm #grabenhäusle #grabenhäuschen #grabenhäuser #stadtmauer #historisch #lovely #badenwürttemberg #deutschland #germany #daytrip #ausflug #kurztrip #potd #instagood #instadaily #diesdas #nervigehashtags #overandout @visitulm @stadtulm #placetobw #bwjetzt #sightseeing #sehenswürdigkeit #städtetrip #städtereise #travel #travelblogger #travelphotography
Noch ein letztes Mal Ulm: 🤓 Die Grabenhäusle - Die Reichsstadt Ulm warb in Kriegszeiten zur Verteidigung der Stadt zusätzliche Truppen an. 1610 wurden zur Unterbringung der Truppen direkt auf dem Stadtmauerwall die Grabenhäusle errichtet. Schließlich wurden die Häuschen 1810 an die Bewohner verkauft. Heute sind noch 35 der Häusle erhalten. In den 80ern wurden sie modernisiert und sind definitiv ein must-see in Ulm! ☝🏼 Die kleinen, süßen Häusle, draußen alle liebevoll dekoriert, haben einen ganz besonderen Charme. 🏡 Bunte Fensterläden, Bänke und Blumen vor der Tür - ich würde sofort einziehen! 😍 • #ulm  #visitulm  #grabenhäusle  #grabenhäuschen  #grabenhäuser  #stadtmauer  #historisch  #lovely  #badenwürttemberg  #deutschland  #germany  #daytrip  #ausflug  #kurztrip  #potd  #instagood  #instadaily  #diesdas  #nervigehashtags  #overandout  @visitulm @stadtulm #placetobw  #bwjetzt  #sightseeing  #sehenswürdigkeit  #städtetrip  #städtereise  #travel  #travelblogger  #travelphotography 
Aufstieg in den Himmel? Nein, aber auf unseren historischen Hausmannturm, von dem regelmäßig die Woche abgeblasen wird. #helmstedt #visithelmstedt #altstadt #historisch #meineregion #meinniedersachsen #echtniedersachsen #treppen #treppenfreitag #treppenhausfreitag
SCHWEIZER FRANKEN TEIL 2:
Die amtliche Währung der italienischen Exklave Campione d’Italia ist der Schweizer Franken. Die deutsche Exklave Büsingen am Hochrhein benutzt den Euro als amtliche Währung; gehandelt wird jedoch meist mit dem Schweizer Franken. Als Reservewährung spielt der Schweizer Franken eine eher untergeordnete Rolle.

Der Rand ist bei 5, 10 und 20 Rappen glatt, bei ½, 1 und 2 Franken gerippt und bei 5 Franken mit Sternen und der Aufschrift «DOMINUS PROVIDEBIT» versehen. Die deutsche Übersetzung der lateinischen Aufschrift lautet: Der Herr wird vorsorgen. Es handelt sich dabei um ein biblisches Zitat aus der Geschichte von der Opferung Isaaks. 
Die Landesbezeichnung ist auf allen Münzen mit «Confoederatio Helvetica», dem lateinischen Namen der Schweizerischen Eidgenossenschaft, oder «Helvetia» angegeben.

Die ältesten heute noch gültigen Münzen sind die 10-Rappen-Münzen aus dem Jahre 1879. Unter allen Kursmünzen weltweit sind sie mit Abstand die ältesten, die bis heute mit gleichem Motiv und gleicher Legierung hergestellt werden.

Die 2-Franken-Münzen werden – als älteste – seit 1874 bis heute im gleichen Motiv geprägt. Die Ausgaben bis 1967 wurden jedoch auf Grund ihrer Silberlegierung (heute: Kupfernickel) zurückgezogen, da die Silberlegierung den Nominalwert überstieg. Dasselbe geschah gleichzeitig mit allen Münzwerten ab 50 Rappen aufwärts (Ausnahme: 1969 gab es noch einmal 5-Franken-Münzen aus Silber). Seit 2004 wurden zudem die aus Reinnickel bestehenden Münzen zu 10 (1932–1939) und 20 Rappen (1881–1938) aus dem Verkehr gezogen, da Automaten diese nicht erkennen können.

Heute sind alle Münzen mit Ausnahme der 5-Rappen-Münze (seit 1981 Aluminiumbronze) in Kupfernickel legiert.

BILD: Die ersten Schweizer Franken Münzen von 1850.

Bildquelle: Wikipedia

Textquelle: Wikipedia #diegeschichtederschweiz #geschichte #historisch #schweiz #schweizergeschichte #eidgenossenschaft #franken #schweizerfranken #währung #geld #münz #batzen #rappen
SCHWEIZER FRANKEN TEIL 2: Die amtliche Währung der italienischen Exklave Campione d’Italia ist der Schweizer Franken. Die deutsche Exklave Büsingen am Hochrhein benutzt den Euro als amtliche Währung; gehandelt wird jedoch meist mit dem Schweizer Franken. Als Reservewährung spielt der Schweizer Franken eine eher untergeordnete Rolle. Der Rand ist bei 5, 10 und 20 Rappen glatt, bei ½, 1 und 2 Franken gerippt und bei 5 Franken mit Sternen und der Aufschrift «DOMINUS PROVIDEBIT» versehen. Die deutsche Übersetzung der lateinischen Aufschrift lautet: Der Herr wird vorsorgen. Es handelt sich dabei um ein biblisches Zitat aus der Geschichte von der Opferung Isaaks. Die Landesbezeichnung ist auf allen Münzen mit «Confoederatio Helvetica», dem lateinischen Namen der Schweizerischen Eidgenossenschaft, oder «Helvetia» angegeben. Die ältesten heute noch gültigen Münzen sind die 10-Rappen-Münzen aus dem Jahre 1879. Unter allen Kursmünzen weltweit sind sie mit Abstand die ältesten, die bis heute mit gleichem Motiv und gleicher Legierung hergestellt werden. Die 2-Franken-Münzen werden – als älteste – seit 1874 bis heute im gleichen Motiv geprägt. Die Ausgaben bis 1967 wurden jedoch auf Grund ihrer Silberlegierung (heute: Kupfernickel) zurückgezogen, da die Silberlegierung den Nominalwert überstieg. Dasselbe geschah gleichzeitig mit allen Münzwerten ab 50 Rappen aufwärts (Ausnahme: 1969 gab es noch einmal 5-Franken-Münzen aus Silber). Seit 2004 wurden zudem die aus Reinnickel bestehenden Münzen zu 10 (1932–1939) und 20 Rappen (1881–1938) aus dem Verkehr gezogen, da Automaten diese nicht erkennen können. Heute sind alle Münzen mit Ausnahme der 5-Rappen-Münze (seit 1981 Aluminiumbronze) in Kupfernickel legiert. BILD: Die ersten Schweizer Franken Münzen von 1850. Bildquelle: Wikipedia Textquelle: Wikipedia #diegeschichtederschweiz  #geschichte  #historisch  #schweiz  #schweizergeschichte  #eidgenossenschaft  #franken  #schweizerfranken  #währung  #geld  #münz  #batzen  #rappen