an online Instagram web viewer

#lebenmitdreikindern medias

Photos

Die Elphi von innen. #elphiliebe 💕Wir haben ein Abonnement und sind deshalb jetzt öfter da. Das sind unsere Abende zu zweit, an denen die Oma auf unsere drei Mäuse aufpasst. Gestern zum allerersten Mal ohne Abschiedstränen bei der Minimaus und dafür mit einem lauten „Tüüs!“. Wie schön war das denn bitte!!! Ich habe gespürt wie frei mich das innerlich gemacht hat. Und dann sind wir ganz dekadent in der Pause aus dem Konzerthaus verschwunden und essen gegangen. Nur wir zwei. Es war ein bisschen wie Schule schwänzen. 😂 Genießt euren #happythursday!
Die Elphi von innen. #elphiliebe  💕Wir haben ein Abonnement und sind deshalb jetzt öfter da. Das sind unsere Abende zu zweit, an denen die Oma auf unsere drei Mäuse aufpasst. Gestern zum allerersten Mal ohne Abschiedstränen bei der Minimaus und dafür mit einem lauten „Tüüs!“. Wie schön war das denn bitte!!! Ich habe gespürt wie frei mich das innerlich gemacht hat. Und dann sind wir ganz dekadent in der Pause aus dem Konzerthaus verschwunden und essen gegangen. Nur wir zwei. Es war ein bisschen wie Schule schwänzen. 😂 Genießt euren #happythursday !
Mein Satz des Tages. Weil ich gerade spüre, wie die Anforderungen an mich als Mama in der Vorweihnachtszeit wachsen. Ich lerne deshalb momentan Loslassen, Weglassen  und Zulassen. Insbesondere akzeptiere ich, dass ich nicht mehr alles machen will und dass mein Mann einiges  übernehmen kann. Der Rest fällt weg. Und jetzt alle einmal gemeinsam tief Einatmen und beim Ausatmen „puh“ sagen. Jetzt geht es schon wieder besser, oder? 😊🤗😅😄💕
Mein Satz des Tages. Weil ich gerade spüre, wie die Anforderungen an mich als Mama in der Vorweihnachtszeit wachsen. Ich lerne deshalb momentan Loslassen, Weglassen und Zulassen. Insbesondere akzeptiere ich, dass ich nicht mehr alles machen will und dass mein Mann einiges übernehmen kann. Der Rest fällt weg. Und jetzt alle einmal gemeinsam tief Einatmen und beim Ausatmen „puh“ sagen. Jetzt geht es schon wieder besser, oder? 😊🤗😅😄💕
Guten Morgen an diesem #happywednesday. Das Wetter ist mies, aber die Laune ist gut. Manchmal finde ich es viel schöner ins Büro zu gehen als im Homeoffice zu arbeiten. Es ist doch eine kleine Ruheinsel, auf der ich mich nur auf meine Arbeit und Kaffeetrinken konzentrieren kann, ohne links und rechts mal eben noch andere Dinge zu erledigen. Gerade jetzt, wo eigentlich sooo vieles ansteht, genieße ich es auf den Pausenknopf zu drücken. Auch wenn es „nur“ im Büro ist. Mamas sind ja so bescheiden. 😝Sei du und genieße den Tag.
Guten Morgen an diesem #happywednesday . Das Wetter ist mies, aber die Laune ist gut. Manchmal finde ich es viel schöner ins Büro zu gehen als im Homeoffice zu arbeiten. Es ist doch eine kleine Ruheinsel, auf der ich mich nur auf meine Arbeit und Kaffeetrinken konzentrieren kann, ohne links und rechts mal eben noch andere Dinge zu erledigen. Gerade jetzt, wo eigentlich sooo vieles ansteht, genieße ich es auf den Pausenknopf zu drücken. Auch wenn es „nur“ im Büro ist. Mamas sind ja so bescheiden. 😝Sei du und genieße den Tag.
Großer Bruder-Herzschmerz-Abschied bevor einer zur Schule und der andere krank zur Oma geht...💙
.
.
.
#momlife #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #brüder #familie #liebeliebeliebe #workingmom #vereinbarkeit
Sushi 🍣 und Misosuppe sind ein würdiger Abschluss des Tages. Gleich geht es mit dem Zug wieder zurück nach Hamburg. 🍚🍵Habt einen entspannten Abend. #misosuppe #sushi
Sushi 🍣 und Misosuppe sind ein würdiger Abschluss des Tages. Gleich geht es mit dem Zug wieder zurück nach Hamburg. 🍚🍵Habt einen entspannten Abend. #misosuppe  #sushi 
Es wäre ja einfach gewesen, gesund in die neue Woche zu starten 😔.
.
.
.
#momlife #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #krank #täglichgrüßtderinhalator #meinbub #vereinbarkeit #workingmom
Ich bin mal wieder im Zug unterwegs und lese gerade über Schokolade (lebenswichtig) und ein paar Seiten weiter die Ergebnisse einer aktuellen Studie zum Thema Vereinbarkeit (desillusionierend). Da kribbelt es mich doch in den Fingern für einen neuen Blogpost. Kommt noch diese Woche. Versprochen! ☕️👩🏻‍💻
Ich bin mal wieder im Zug unterwegs und lese gerade über Schokolade (lebenswichtig) und ein paar Seiten weiter die Ergebnisse einer aktuellen Studie zum Thema Vereinbarkeit (desillusionierend). Da kribbelt es mich doch in den Fingern für einen neuen Blogpost. Kommt noch diese Woche. Versprochen! ☕️👩🏻‍💻
Morgens ganz früh am Bahnhof. Ich mag diese gedämpfte Stimmung ja irgendwie. Alle sind noch etwas müde und still, der Crobac-Mann ist sehr freundlich und hat Zeit für ein paar Worte mehr, die Zeitschriftenstapel im Presseshop liegen noch glatt auf Kante, mein Kaffee ist heiß, meine Wangen rot von der kühlen Morgenluft, der Tag ist frisch und liegt so leer und unschuldig vor mir, dass ich mit ihm etwas ganz Tolles anstellen möchte. Schön ist das. 😊Genießt euren Tag!
Morgens ganz früh am Bahnhof. Ich mag diese gedämpfte Stimmung ja irgendwie. Alle sind noch etwas müde und still, der Crobac-Mann ist sehr freundlich und hat Zeit für ein paar Worte mehr, die Zeitschriftenstapel im Presseshop liegen noch glatt auf Kante, mein Kaffee ist heiß, meine Wangen rot von der kühlen Morgenluft, der Tag ist frisch und liegt so leer und unschuldig vor mir, dass ich mit ihm etwas ganz Tolles anstellen möchte. Schön ist das. 😊Genießt euren Tag!
Heute auf dem Weg zu meinem Nachmittagstermin. Weihnachten im Schaufenster. Hachz.🎄😊💕
Heute auf dem Weg zu meinem Nachmittagstermin. Weihnachten im Schaufenster. Hachz.🎄😊💕
Unser #Babyboy ist tagsüber derzeit recht schläfrig, allerdings von viel bzw lange #Schlafen ist hier nicht die Rede. #Powernappings von maximal 30 min am Stück sind keine Seltenheit.. Allerdings schreit er nicht mehr, als würde man ihm sonst was antun... auch die plötzlichen #Schreiattacken sind deutlich weniger geworden. Scheinbar hat sein Gehirn langsam mitgeschnitten, dass es alles gar nicht sooo schlimm ist.
Der 4. #Schub macht uns allen ganz schön zu schaffen. Wenn der #Papa am Wochenende daheim ist, gönnt er mir tgl ein oder zwei Runden mehr Schlaf, Wofür ich ihm sooo dankbar bin 🙏🙌 #renoviert #neueeinrichtung #lebenmitdreikindern #lebenmitkindern #schlafwäretoll #schlafentzug #ichliebemeinenmann #ichliebemeinefamilie #lovemyfamily❤️ #sleepineedsleep #lifewithkids #kids
Unser #Babyboy  ist tagsüber derzeit recht schläfrig, allerdings von viel bzw lange #Schlafen  ist hier nicht die Rede. #Powernappings  von maximal 30 min am Stück sind keine Seltenheit.. Allerdings schreit er nicht mehr, als würde man ihm sonst was antun... auch die plötzlichen #Schreiattacken  sind deutlich weniger geworden. Scheinbar hat sein Gehirn langsam mitgeschnitten, dass es alles gar nicht sooo schlimm ist. Der 4. #Schub  macht uns allen ganz schön zu schaffen. Wenn der #Papa  am Wochenende daheim ist, gönnt er mir tgl ein oder zwei Runden mehr Schlaf, Wofür ich ihm sooo dankbar bin 🙏🙌 #renoviert  #neueeinrichtung  #lebenmitdreikindern  #lebenmitkindern  #schlafwäretoll  #schlafentzug  #ichliebemeinenmann  #ichliebemeinefamilie  #lovemyfamily ❤️ #sleepineedsleep  #lifewithkids  #kids 
...hier werden schon die ersten Weihnachtslieder geübt 💙.
.
.
.
#momlife #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #wochenende #sundaymorning #myboy #liebeliebeliebe #stillestille
Was macht die Minimaus da? Sie saugt Staub unter dem Bett! Gestern haben wir gemeinsam geputzt. Weil die KiTa zu war, der Mäusepapa krank im Bett lag und die Kinder etwas tun wollten. 😝Ich hatte ja keine Ahnung, dass Putzen so spannend ist. Der Mäuserich und die Minimaus waren jedenfalls begeistert als sie den Staubsauger und die Putzlappen in der Abstellkammer entdeckten. So viel tolles Spielzeug. Jetzt habe ich also eine saubere Wohnung. Ich konnte nichts dagegen machen. Das Leben kann so einfach sein. 😂Genießt euren #happysaturday
Was macht die Minimaus da? Sie saugt Staub unter dem Bett! Gestern haben wir gemeinsam geputzt. Weil die KiTa zu war, der Mäusepapa krank im Bett lag und die Kinder etwas tun wollten. 😝Ich hatte ja keine Ahnung, dass Putzen so spannend ist. Der Mäuserich und die Minimaus waren jedenfalls begeistert als sie den Staubsauger und die Putzlappen in der Abstellkammer entdeckten. So viel tolles Spielzeug. Jetzt habe ich also eine saubere Wohnung. Ich konnte nichts dagegen machen. Das Leben kann so einfach sein. 😂Genießt euren #happysaturday 
Bei uns weihnachtet es gerade gewaltig. Die Maus hat schon einen Abentskalender für die Familie gebastelt. Ich bin beeindruckt, dass sie sich solche Projekte alleine ausdenkt und sie dann auch eigenständig umsetzt. Woher hat sie das nur? Okay, so eine Projekttante bin ich auch, aber selten beim Basteln. Aber das Prinzip ist ja dasselbe. 😄💕Habt noch einen schönen Freitagnachmittag. #happyfriday #freutag #advent #aventskalender
Bei uns weihnachtet es gerade gewaltig. Die Maus hat schon einen Abentskalender für die Familie gebastelt. Ich bin beeindruckt, dass sie sich solche Projekte alleine ausdenkt und sie dann auch eigenständig umsetzt. Woher hat sie das nur? Okay, so eine Projekttante bin ich auch, aber selten beim Basteln. Aber das Prinzip ist ja dasselbe. 😄💕Habt noch einen schönen Freitagnachmittag. #happyfriday  #freutag  #advent  #aventskalender 
Mein Leben ist gerade wie ein Spaziergang im Nebel. Ich weiß nicht was mich erwartet...ich gehe Schritt für Schritt weiter und vertraue auf Gott das er mich hält wenn ich Falle. Ich atme die klare und kühle Luft ein und werde mit jedem Atemzug stärker ❤
#aufdemwegderheilung  #erwachsenwerden #mamasein #lebenmitdreikindern #denalltagmeistern
Armes kleines Mäuschen.... Unsre wilde Hummel hat sich gestern beim spielen das schlüsselbein gebrochen 🙈 #knochenbruch #schlüsselbein #gebrochen #armekleine #armgurt #schonen #wildehummel #meinekleine #mamasbrauchennerven #schock #familienleben #lebenmitdreikindern
Guten Morgen. ☀️ Der Tag beginnt heute mit Startproblemen. Mein PC will nicht so wie ich und müde bin ich auch. Mal sehen, was heute noch geht. 😄Genießt den Tag. 😋
Guten Morgen. ☀️ Der Tag beginnt heute mit Startproblemen. Mein PC will nicht so wie ich und müde bin ich auch. Mal sehen, was heute noch geht. 😄Genießt den Tag. 😋
Kaffee statt Kräutertee 💙. Wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende & hoffe die nächste Woche startet gesünder wie die letzten zwei... 👊
.
.
.
#momlife #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #wochenende #butfirstcoffee
❤😍 Unser kleiner #Minibooh 😍❤ Er steckt mitten im 4. Schub und die Zähne scheinen in den Kiefer zu schießen, demzufolge hat er in der letzten Zeit "die beste Laune". Mal lacht er und ist soooo #zuckersüß und im nächsten Moment weint er, als würde man ihm sonst was tun 😱 schlafen geht auch nur auf Mama's Arm oder in seiner #Manduca bei Mama oder im #KiWa von Mama geschoben... jawohl nur von #Mama geschoben... wir haben es ausprobiert und er bekommt es tatsächlich irgendwie mit und schon geht die #Sirene wieder los, ist Mama wieder am KiWa, schläft er in Sekunden wieder ein...😏 Auf den Bauch legen und dort einwenig verweilen, klappt nun auch schon ganz gut (nachdem er sich sooo dagegen gewehrt hat) ja, manchmal kann man sogar einen Anflug von #Freude und #Spaß erkennen, wie auf diesem Bild. Greifen geht jetzt endlich langsam los. Auch hier präsentierte sich der gnädige Herr etwas von seiner #mirdochegal Seite... er liegt lieber, wie sein großer #Bruder damals auch und beobachtet alles. Sie sind sich so ähnlich... #babyboy💙 #unserkleinstes #familyfirst #lebenmitdreikindern #vierterschub #nervenliegenblank #wachsenistblöd #wirliebeneuchtrotzdem
❤😍 Unser kleiner #Minibooh  😍❤ Er steckt mitten im 4. Schub und die Zähne scheinen in den Kiefer zu schießen, demzufolge hat er in der letzten Zeit "die beste Laune". Mal lacht er und ist soooo #zuckersüß  und im nächsten Moment weint er, als würde man ihm sonst was tun 😱 schlafen geht auch nur auf Mama's Arm oder in seiner #Manduca  bei Mama oder im #KiWa  von Mama geschoben... jawohl nur von #Mama  geschoben... wir haben es ausprobiert und er bekommt es tatsächlich irgendwie mit und schon geht die #Sirene  wieder los, ist Mama wieder am KiWa, schläft er in Sekunden wieder ein...😏 Auf den Bauch legen und dort einwenig verweilen, klappt nun auch schon ganz gut (nachdem er sich sooo dagegen gewehrt hat) ja, manchmal kann man sogar einen Anflug von #Freude  und #Spaß  erkennen, wie auf diesem Bild. Greifen geht jetzt endlich langsam los. Auch hier präsentierte sich der gnädige Herr etwas von seiner #mirdochegal  Seite... er liegt lieber, wie sein großer #Bruder  damals auch und beobachtet alles. Sie sind sich so ähnlich... #babyboy 💙 #unserkleinstes  #familyfirst  #lebenmitdreikindern  #vierterschub  #nervenliegenblank  #wachsenistblöd  #wirliebeneuchtrotzdem 
Mein letzter Blogbeitrag handelte davon, wie wir Prioritäten setzen. Ich bin der Meinung, dass es im voll gepackten Familienalltag wichtig ist, sich zu fokussieren. Dazu gehört auch, dass ich mich selbst kennenlerne, dass ich mir klar werde, worauf ich positiv reagiere, was mich stresst und was ich will. Diese Überlegungen kosten mich also erst einmal Zeit, aber das Investment lohnt sich. Denn auf diese Weise gestalte ich meinen Alltag ein ganzes Stück weit bewusst, mache mehr von dem, was mir gut tut und verliere nicht zu viel Energie an Dinge, die nicht wirklich für mich zählen. Sei du und genieße den Tag!
Mein letzter Blogbeitrag handelte davon, wie wir Prioritäten setzen. Ich bin der Meinung, dass es im voll gepackten Familienalltag wichtig ist, sich zu fokussieren. Dazu gehört auch, dass ich mich selbst kennenlerne, dass ich mir klar werde, worauf ich positiv reagiere, was mich stresst und was ich will. Diese Überlegungen kosten mich also erst einmal Zeit, aber das Investment lohnt sich. Denn auf diese Weise gestalte ich meinen Alltag ein ganzes Stück weit bewusst, mache mehr von dem, was mir gut tut und verliere nicht zu viel Energie an Dinge, die nicht wirklich für mich zählen. Sei du und genieße den Tag!
Brr... ist kalt draussen ❄️.
Waren heute schon im Kindesingen und haben fleissig gesungen, musiziert, gespielt, getanzt und gelacht 🎉
.

Wünsche euch einen schönen Mittwochnachmittag ☀️. .
.
.
.
#brr #istkaltdraußen #kalt #kaltdraußen #eisigkalt #blätter #herbst #halloherbst #soschön #lebenalsmama #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #mom #momof3 #momlife #lebenalsfamilie
Was das wohl ist? Auf jeden Fall ein umgestürzter Baum und ganz viele Tiere darum herum. Habe ich mir vom Mäuserich sagen lassen. Ich finde es ganz wunderbar, wie selbstverständlich hier über diese kleinen Kunstwerke geredet wird. Über Farben und Tiere und was sie gerade so machen. Warum der Baum lila ist und wie die Sonne sich in ihrer Ecke so fühlt. Warum es so schwer war, den Baum zu malen und die Regentropfen dazwischen. Ganz stolz wird hier etwas gezeigt, da etwas erläutert und zufrieden gelächelt dabei. In einem dieser malerischen Augenblicke heute dachte ich: Schade eigentlich, dass wir Erwachsenen oft denken, wir könnten etwas nur dann ernst nehmen oder vorzeigen, wenn wir es richtig, richtig gut können. Wenn das Ergebnis nahezu Profiqualität hat. Und wenn wir noch nicht soweit sind, dann ist das jedenfalls das Ziel. Meistens! Warum können wir nicht einfach etwas tun, dass uns Freude macht, gnadenlos schlecht darin sein und es trotzdem wichtig finden? Beim Malen zum Beispiel. Warum nicht einfach mal darauf los malen, das Ergebnis lieben wie es ist und es so richtig wertvoll nennen? Nur so. Weil uns der Prozess des Entstehens Freude, Entspannung oder Erfüllung beschert hat? Ich glaube, ich gehe jetzt mal ein schlechtes Bild malen. Genießt den Abend!
Was das wohl ist? Auf jeden Fall ein umgestürzter Baum und ganz viele Tiere darum herum. Habe ich mir vom Mäuserich sagen lassen. Ich finde es ganz wunderbar, wie selbstverständlich hier über diese kleinen Kunstwerke geredet wird. Über Farben und Tiere und was sie gerade so machen. Warum der Baum lila ist und wie die Sonne sich in ihrer Ecke so fühlt. Warum es so schwer war, den Baum zu malen und die Regentropfen dazwischen. Ganz stolz wird hier etwas gezeigt, da etwas erläutert und zufrieden gelächelt dabei. In einem dieser malerischen Augenblicke heute dachte ich: Schade eigentlich, dass wir Erwachsenen oft denken, wir könnten etwas nur dann ernst nehmen oder vorzeigen, wenn wir es richtig, richtig gut können. Wenn das Ergebnis nahezu Profiqualität hat. Und wenn wir noch nicht soweit sind, dann ist das jedenfalls das Ziel. Meistens! Warum können wir nicht einfach etwas tun, dass uns Freude macht, gnadenlos schlecht darin sein und es trotzdem wichtig finden? Beim Malen zum Beispiel. Warum nicht einfach mal darauf los malen, das Ergebnis lieben wie es ist und es so richtig wertvoll nennen? Nur so. Weil uns der Prozess des Entstehens Freude, Entspannung oder Erfüllung beschert hat? Ich glaube, ich gehe jetzt mal ein schlechtes Bild malen. Genießt den Abend!
Guten Morgen: Es weihnachtet gewaltig im Schaufenster. 🎄Genießt den Tag und nehmt ihn so, wie er ist.
Guten Morgen: Es weihnachtet gewaltig im Schaufenster. 🎄Genießt den Tag und nehmt ihn so, wie er ist.
Buch an Kaffee mit Keks. 🍪 Hach geht es mir gerade gut. 😊Habt einen netten Abend.
Buch an Kaffee mit Keks. 🍪 Hach geht es mir gerade gut. 😊Habt einen netten Abend.
Ich bastele selten mit meinen Kindern. Allenfalls zu Geburtstagen und auf Kinderfesten. Auch auf das Kochen und Backen lasse ich mich zwar manchmal aber nur deshalb ein, weil meine Kinder daran Freude haben. Ich singe genauso selten und im Erfinden von spannenden Geschichten bin ich eine Niete. Für Gesellschaftsspiele fehlt mir meistens die Muße und wenn wir tanzen, dann ist es allenfalls eine kurze Stopptanzrunde. Die Adventszeit bringt mich jedes Jahr aufs Neue an meine Grenzen. Dabei geht es weniger darum, dass ich den Advent nicht mögen würde. Ganz im Gegenteil. Aber das, was offenbar zu einer gelungenen Vorweihnachtszeit dazu gehört, ist mir ein paar Nummern zu groß. Mich stresst schon allein der Gedanke an all die Back-, Bastel-, Dekorations- und Weihnachtsfeiernachmittage. Umso dankbarer bin ich für die Menschen um uns herum, mit denen ich mir den „Adventskrams“ teilen kann: Die Oma backt zB mit den Mäusen Plätzchen und näht die Kostüme für die Schulaufführung. Der Mäusepapa bekocht uns und die liebste Tante übernimmt so manches Sonderprojekt. Ebenso wie KiTa und Schule, die unglaublich schöne Dinge mit den Kindern basteln und mit ihren Sing-, Tanz- und Theaterprojekten für Aufregung, Erfolgserlebnisse und vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Und ich? Ich gebe das alles sehr gerne aus der Hand. Was ich allerdings lieber selbst mit meinen Kindern mache, ist das Malen. Und ich lese jeden Abend vor (manchmal auch ein ganzes Buch, weil es doch gerade so spannend ist). Gemeinsam sind wir Dauergäste im Kindertheater und bei Kinderkonzerten, wir besuchen ab und zu auch ein Museum und ich weiß ein wenig von Komponisten, Schriftstellern und Malern zu erzählen. Ich erkläre geduldig Matheaufgaben, unterstütze all die Experimente mit Wasser, Luftdruck und Schaltkreisen, ich baue und repariere Spielzeugautos, entwerfe Wolkenkratzer, Burgen und Höhlen, übersetze Bauanleitungen und unterstütze meine Kinder dabei, sich auszuprobieren...Auch wenn ich nicht alles kann und vor allem nicht alles machen will, ich gebe meinen Kindern das, was mich ausmacht und was ich gern tue. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger....Sei du und genieße den Tag!
Ich bastele selten mit meinen Kindern. Allenfalls zu Geburtstagen und auf Kinderfesten. Auch auf das Kochen und Backen lasse ich mich zwar manchmal aber nur deshalb ein, weil meine Kinder daran Freude haben. Ich singe genauso selten und im Erfinden von spannenden Geschichten bin ich eine Niete. Für Gesellschaftsspiele fehlt mir meistens die Muße und wenn wir tanzen, dann ist es allenfalls eine kurze Stopptanzrunde. Die Adventszeit bringt mich jedes Jahr aufs Neue an meine Grenzen. Dabei geht es weniger darum, dass ich den Advent nicht mögen würde. Ganz im Gegenteil. Aber das, was offenbar zu einer gelungenen Vorweihnachtszeit dazu gehört, ist mir ein paar Nummern zu groß. Mich stresst schon allein der Gedanke an all die Back-, Bastel-, Dekorations- und Weihnachtsfeiernachmittage. Umso dankbarer bin ich für die Menschen um uns herum, mit denen ich mir den „Adventskrams“ teilen kann: Die Oma backt zB mit den Mäusen Plätzchen und näht die Kostüme für die Schulaufführung. Der Mäusepapa bekocht uns und die liebste Tante übernimmt so manches Sonderprojekt. Ebenso wie KiTa und Schule, die unglaublich schöne Dinge mit den Kindern basteln und mit ihren Sing-, Tanz- und Theaterprojekten für Aufregung, Erfolgserlebnisse und vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Und ich? Ich gebe das alles sehr gerne aus der Hand. Was ich allerdings lieber selbst mit meinen Kindern mache, ist das Malen. Und ich lese jeden Abend vor (manchmal auch ein ganzes Buch, weil es doch gerade so spannend ist). Gemeinsam sind wir Dauergäste im Kindertheater und bei Kinderkonzerten, wir besuchen ab und zu auch ein Museum und ich weiß ein wenig von Komponisten, Schriftstellern und Malern zu erzählen. Ich erkläre geduldig Matheaufgaben, unterstütze all die Experimente mit Wasser, Luftdruck und Schaltkreisen, ich baue und repariere Spielzeugautos, entwerfe Wolkenkratzer, Burgen und Höhlen, übersetze Bauanleitungen und unterstütze meine Kinder dabei, sich auszuprobieren...Auch wenn ich nicht alles kann und vor allem nicht alles machen will, ich gebe meinen Kindern das, was mich ausmacht und was ich gern tue. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger....Sei du und genieße den Tag!
Die Eule macht schuhuu. Kennt ihr das Buch „Piep, Piep, Piep“ von  Soledad Bravi? Bei uns liegt es sogar zweimal herum. Und nun freut sich schon das dritte Kind über das Nein! der Steckdose, das Hatschi des Schnupfens, das Küsschen, Küsschen der Mama, das Gluckgluck des Trinkens, das Mmmh des Fläschchens, das Muh der Kuh, das Wäaäh des Babys, das Oouuh des Wolfes...Ich finde die Bilder und Ideen großartig. Und die Minimaus wiederholt seit unserer gestrigen Lesestunde fleißig „i-ah“ und „lala“ und „mmmh“ und „schuhu“...und...“mein Buch“. 🤗😄💕Und wie macht der Montag? A H O U U U U U U H 🙉😂#happymonday
Die Eule macht schuhuu. Kennt ihr das Buch „Piep, Piep, Piep“ von Soledad Bravi? Bei uns liegt es sogar zweimal herum. Und nun freut sich schon das dritte Kind über das Nein! der Steckdose, das Hatschi des Schnupfens, das Küsschen, Küsschen der Mama, das Gluckgluck des Trinkens, das Mmmh des Fläschchens, das Muh der Kuh, das Wäaäh des Babys, das Oouuh des Wolfes...Ich finde die Bilder und Ideen großartig. Und die Minimaus wiederholt seit unserer gestrigen Lesestunde fleißig „i-ah“ und „lala“ und „mmmh“ und „schuhu“...und...“mein Buch“. 🤗😄💕Und wie macht der Montag? A H O U U U U U U H 🙉😂#happymonday 
Nachdem wir gestern mit den Profis der @hsg.wetzlar gezittert haben, hatte heute unser Großer sein erstes Handballspiel 👊.
.
.
.
#momlife #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #meinbub #stolzwieoskar #handballjugend #nachwuchshandballer #tsfheuchelheim
Sonntag ist auch Waffeltag. Jedenfalls bei uns heute. 😋☕️Die backt bei uns übrigens der Mäusepapa. Und mit Übernachtungs- und anderen Gästen schaffen wir den Waffelturm heute auch noch bevor es am Nachmittag ins Kindertheater geht. Was habt ihr heute noch so vor? Genießt den Tag! #waffel
Sonntag ist auch Waffeltag. Jedenfalls bei uns heute. 😋☕️Die backt bei uns übrigens der Mäusepapa. Und mit Übernachtungs- und anderen Gästen schaffen wir den Waffelturm heute auch noch bevor es am Nachmittag ins Kindertheater geht. Was habt ihr heute noch so vor? Genießt den Tag! #waffel 
Alle mal recht freundlich. Die Minimaus liebt es „totos“ zu machen. Sich selbst lässt sie allerdings nur ungern fotografieren. „Nein totos“, heißt es dann vehement und ich versuche das zu respektieren. Ist ja auch nervig so eine dauerfotografierende Mutter. Aber manchmal kann ich dann doch nicht anders und ich entschuldige mich damit, dass sie mir irgendwann für ein paar schöne Schnappschüsse dankbar sein wird. 😊💕Habt einen netten #happysunday.
Alle mal recht freundlich. Die Minimaus liebt es „totos“ zu machen. Sich selbst lässt sie allerdings nur ungern fotografieren. „Nein totos“, heißt es dann vehement und ich versuche das zu respektieren. Ist ja auch nervig so eine dauerfotografierende Mutter. Aber manchmal kann ich dann doch nicht anders und ich entschuldige mich damit, dass sie mir irgendwann für ein paar schöne Schnappschüsse dankbar sein wird. 😊💕Habt einen netten #happysunday .
Früh übt sich. Unser erster Ausflug in die Kletterhalle mit Freunden. Schön, wenn die Kleinen genau so Spass haben wie die Eltern. .
.
.
.
 #frühübtsich #klettern #kletterhalle #bouldern #kinderklettern #climbing #kids #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #momof3 #mom #momlife #mama #mamavondrei #lebenalsmama #lebenzufünft #lebenalsfamilie #familie #familienleben #familienglück #glücksmoment #wochenende #kletterhalle
Hallo und guten Morgen am #happysaturday. Wie ich auf die Aussage komme, das mit der Vereinbarkeit funktioniert nur, wenn wir unseren eigenen Weg gehen? Ich weiß, manchmal fühlen wir uns gar nicht so, als hätten wir eine Wahl. Und den „eigenen Weg gehen“ klingt schnell nach Freiheit, Unvernunft und Unabhängigkeit. 😄Ich behaupte hingegen nicht, dass der eigene Weg egoistisch sein muss. Wir wollen ja schließlich nicht unsere Kinder wieder  abschaffen. Ich bin vielmehr  überzeugt davon, dass die richtige Balance im Familienalltag nur dann entstehen kann, wenn wir uns bewusst für oder gegen etwas entscheiden. Wenn wir die Gegebenheiten abwägen, uns gut kennen, wissen was wir wollen und unsere Prioritäten immer wieder überprüfen. Für mich gehört dazu, dass ich Geld verdiene und dass ich mich um meine Familie kümmere. Das ist der Teil, der erst einmal wenig mit Freisein zu tun hat. Aber auch den Teil will ich so. Genauso aber gehört dazu, dass ich mich um mich selbst kümmere, dass ich Luft und eigene Ziele habe. Dafür muss ich mir genau überlegen, was zu mir und meinem Leben passt, was mir und uns momentan zu viel wird oder was mir so wichtig ist, dass es definitiv mit in den Alltagsrahmen muss. Nachdenken, hinterfragen, Alternativen suchen. Das Ergebnis aus alledem ist dann mein Weg. Der natürlich auch Verpflichtungen beinhaltet, der nicht immer einfach ist, der aber Raum für mich selbst lässt. Das bedeutet, ich funktioniere nicht. Ich balanciere! 😄💕Sei du und genieße den Tag!
Hallo und guten Morgen am #happysaturday . Wie ich auf die Aussage komme, das mit der Vereinbarkeit funktioniert nur, wenn wir unseren eigenen Weg gehen? Ich weiß, manchmal fühlen wir uns gar nicht so, als hätten wir eine Wahl. Und den „eigenen Weg gehen“ klingt schnell nach Freiheit, Unvernunft und Unabhängigkeit. 😄Ich behaupte hingegen nicht, dass der eigene Weg egoistisch sein muss. Wir wollen ja schließlich nicht unsere Kinder wieder abschaffen. Ich bin vielmehr überzeugt davon, dass die richtige Balance im Familienalltag nur dann entstehen kann, wenn wir uns bewusst für oder gegen etwas entscheiden. Wenn wir die Gegebenheiten abwägen, uns gut kennen, wissen was wir wollen und unsere Prioritäten immer wieder überprüfen. Für mich gehört dazu, dass ich Geld verdiene und dass ich mich um meine Familie kümmere. Das ist der Teil, der erst einmal wenig mit Freisein zu tun hat. Aber auch den Teil will ich so. Genauso aber gehört dazu, dass ich mich um mich selbst kümmere, dass ich Luft und eigene Ziele habe. Dafür muss ich mir genau überlegen, was zu mir und meinem Leben passt, was mir und uns momentan zu viel wird oder was mir so wichtig ist, dass es definitiv mit in den Alltagsrahmen muss. Nachdenken, hinterfragen, Alternativen suchen. Das Ergebnis aus alledem ist dann mein Weg. Der natürlich auch Verpflichtungen beinhaltet, der nicht immer einfach ist, der aber Raum für mich selbst lässt. Das bedeutet, ich funktioniere nicht. Ich balanciere! 😄💕Sei du und genieße den Tag!
Tag 10 #korrigierenkorrigieren #lehrerinneninstachallenge @a_teachers_lifestyle  ich bin viel zu ko für ein anständiges Bild 😴 tja, das Wochenende besteht aus #korrigierenkorrigieren denn nächste Woche ist Mitteilung leistungsgefährdeter Schüler🙈 und ich schreibe zwei Klausuren... #lebenmitdreikindern vor 10 Jahren hatte ich bei der Vorstellung schallend gelacht, wenn mir einer gesagt hätte, das ich Freitag Abend schon vor 20:00 im Schlafanzug im Bett liege... #waseinhaltsoglücklichmacht
Tag 10 #korrigierenkorrigieren  #lehrerinneninstachallenge  @a_teachers_lifestyle ich bin viel zu ko für ein anständiges Bild 😴 tja, das Wochenende besteht aus #korrigierenkorrigieren  denn nächste Woche ist Mitteilung leistungsgefährdeter Schüler🙈 und ich schreibe zwei Klausuren... #lebenmitdreikindern  vor 10 Jahren hatte ich bei der Vorstellung schallend gelacht, wenn mir einer gesagt hätte, das ich Freitag Abend schon vor 20:00 im Schlafanzug im Bett liege... #waseinhaltsoglücklichmacht 
Ich finde auch spiegelverkehrt gesehen ist so eine Tüte aus dem Buchladen das schönste Accessoire überhaupt. 😊🎈Habt einen entspannten Abend.
Ich finde auch spiegelverkehrt gesehen ist so eine Tüte aus dem Buchladen das schönste Accessoire überhaupt. 😊🎈Habt einen entspannten Abend.
Hier ist es heute regnerisch. Innen und außen. Ich kann nichts dafür, aber manchmal passt das Wetter eben doch zur Stimmung. 😝Was da hilft? Mit der S-Bahn bis zur Endhaltestelle fahren und den Lieblingsbuchladen besuchen. Einfach nur so. 😊Genießt den Tag. #happyfriday
Hier ist es heute regnerisch. Innen und außen. Ich kann nichts dafür, aber manchmal passt das Wetter eben doch zur Stimmung. 😝Was da hilft? Mit der S-Bahn bis zur Endhaltestelle fahren und den Lieblingsbuchladen besuchen. Einfach nur so. 😊Genießt den Tag. #happyfriday 
Guten Morgen ☀️. Der Mäuserich hat den Papa gezeichnet. Das war kurz nachdem dem Mäusepapa ein teurer Bilderrahmen zu Bruch gegangen ist und er nur noch die Scherben aufsammeln konnte. Der Mäusepapa hat vielleicht geflucht 🙉und sich mächtig über sich selbst geärgert. Ich finde, der Mäuserich hat die Stimmung gut eingefangen. 😂Habt einen scherbenfreien Tag und wenn es doch ein paar Scherben gibt, dann bitte nur solche, die Glück 🍀 bringen. #scherben #scherbenbringenglück #kinderzeichnung
Guten Morgen ☀️. Der Mäuserich hat den Papa gezeichnet. Das war kurz nachdem dem Mäusepapa ein teurer Bilderrahmen zu Bruch gegangen ist und er nur noch die Scherben aufsammeln konnte. Der Mäusepapa hat vielleicht geflucht 🙉und sich mächtig über sich selbst geärgert. Ich finde, der Mäuserich hat die Stimmung gut eingefangen. 😂Habt einen scherbenfreien Tag und wenn es doch ein paar Scherben gibt, dann bitte nur solche, die Glück 🍀 bringen. #scherben  #scherbenbringenglück  #kinderzeichnung 
Wir heute morgen so...Die Minimaus führt den Hund aus. 🙈Zum Glück kann man ihn waschen. 😂Habt noch einen netten Nachmittag.
Wir heute morgen so...Die Minimaus führt den Hund aus. 🙈Zum Glück kann man ihn waschen. 😂Habt noch einen netten Nachmittag.
Gestern Abend haben wir wieder Musikalisches genossen. Wir gewöhnen uns allmählich an unser regelmäßiges Kulturprogramm. 🎼 Die Minimaus mag es leider so gar nicht, dass wir jetzt abends ab und zu mal weg sind. Da sind auch Oma und zwei Geschwister kein Ersatz. Wir testen es das nächste Mal mit einem Babysitter aus der KiTa. Vielleicht leuchtet das der Minimaus eher ein. Denn uns tut es jedenfalls gut nach inzwischen 9 Jahren Elternsein wieder öfter etwas zusammen zu unternehmen. Sei du und genieße den Tag! #happythursday
Gestern Abend haben wir wieder Musikalisches genossen. Wir gewöhnen uns allmählich an unser regelmäßiges Kulturprogramm. 🎼 Die Minimaus mag es leider so gar nicht, dass wir jetzt abends ab und zu mal weg sind. Da sind auch Oma und zwei Geschwister kein Ersatz. Wir testen es das nächste Mal mit einem Babysitter aus der KiTa. Vielleicht leuchtet das der Minimaus eher ein. Denn uns tut es jedenfalls gut nach inzwischen 9 Jahren Elternsein wieder öfter etwas zusammen zu unternehmen. Sei du und genieße den Tag! #happythursday 
Wir haben heute Abend den Papa für ein paar Tage verabschiedet. Ihr wisst ja, ist die Katze aus dem Haus...
.
.
.
#momlife #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #tschüsspapa #familie #liebeliebeliebe #familiefetzt
Heute Abend lassen wir es uns gut gehen. Ohne Kinder! 😊💕Genießt euren Abend auch, ihr Lieben alle.
Heute Abend lassen wir es uns gut gehen. Ohne Kinder! 😊💕Genießt euren Abend auch, ihr Lieben alle.
Mein neuer Monatsrückblick zum stürmischen Familienleben und zu ein paar Entdeckungen ist jetzt online. Hüpft mal in meinen Blog. 🍁🎈
Mein neuer Monatsrückblick zum stürmischen Familienleben und zu ein paar Entdeckungen ist jetzt online. Hüpft mal in meinen Blog. 🍁🎈
Es ist manchmal gar nicht so einfach, Mutter zu sein. Eigene und fremde Vorstellungen, Erwartungen und Grundsätze lenken mich in dieser Rolle viel öfter als ich mir bewusst bin. Und immer ist auch mein schlechtes Gewissen im Spiel. Es ist allerdings kein guter Ratgeber. Denn es sorgt allenfalls dafür, dass ich mich als schlechte Mutter sehe, obwohl ich es gar nicht bin. Es sorgt auch dafür, dass ich Dinge tue, die meine Kinder nicht wirklich von mir brauchen und dass ich mich schnell selbst überfordere, in dem Glauben, das müsse so sein. Das schlechte Gewissen ist nützlich, wenn wir dadurch reflektieren und hinterfragen, was wir da eigentlich gerade tun und welche Art Mama wir sind. Aber es lähmt uns, wenn wir uns selbst in allem  vergessen. Also akzeptiere ich das schlechte Gewissen, denn irgendwie gehört es zu mir, aber ich glaube ihm nicht alles. 😄 Sei du und genieße den Tag!
Es ist manchmal gar nicht so einfach, Mutter zu sein. Eigene und fremde Vorstellungen, Erwartungen und Grundsätze lenken mich in dieser Rolle viel öfter als ich mir bewusst bin. Und immer ist auch mein schlechtes Gewissen im Spiel. Es ist allerdings kein guter Ratgeber. Denn es sorgt allenfalls dafür, dass ich mich als schlechte Mutter sehe, obwohl ich es gar nicht bin. Es sorgt auch dafür, dass ich Dinge tue, die meine Kinder nicht wirklich von mir brauchen und dass ich mich schnell selbst überfordere, in dem Glauben, das müsse so sein. Das schlechte Gewissen ist nützlich, wenn wir dadurch reflektieren und hinterfragen, was wir da eigentlich gerade tun und welche Art Mama wir sind. Aber es lähmt uns, wenn wir uns selbst in allem vergessen. Also akzeptiere ich das schlechte Gewissen, denn irgendwie gehört es zu mir, aber ich glaube ihm nicht alles. 😄 Sei du und genieße den Tag!
Sie macht es schon so toll! Ich bin einfach nur begeistert von diesem kleinen #Zauberwesen 😍 die beiden Großen haben die gesamte Stillzeit kein Wasser zum Essen getrunken und Ida isst und trinkt als gäbe es kein Morgen mehr! 
Sie werden wirklich soo schnell groß! 
Wir kochen weiterhin frisch und Möhre- Kartoffel ist nach wie vor der Hit! Morgen probieren wir Zucchini. Dann schaue ich am Wochenende nochmal im Bio- Lädchen was ich noch vorher testen kann, bevor wir Fleisch einführen.

Was mögen eure Lieblinge gerne? 
#junibaby2017 #teamrosa #Beikost #breikost #Schnabeltasse #5monatealt #22wochenalt #lebenmitdreikindern
Sie macht es schon so toll! Ich bin einfach nur begeistert von diesem kleinen #Zauberwesen  😍 die beiden Großen haben die gesamte Stillzeit kein Wasser zum Essen getrunken und Ida isst und trinkt als gäbe es kein Morgen mehr! Sie werden wirklich soo schnell groß! Wir kochen weiterhin frisch und Möhre- Kartoffel ist nach wie vor der Hit! Morgen probieren wir Zucchini. Dann schaue ich am Wochenende nochmal im Bio- Lädchen was ich noch vorher testen kann, bevor wir Fleisch einführen. Was mögen eure Lieblinge gerne? #junibaby2017  #teamrosa  #Beikost  #breikost  #Schnabeltasse  #5monatealt  #22wochenalt  #lebenmitdreikindern 
Guten Morgen 😊. Bei uns scheint gerade ein wenig die Sonne ins Wohnzimmer ☀️ . So schön 😍. Wünsche euch einen schönen Dienstag 💕. .
.
.
#halloherbst #hallosonne #soschön #bauklötze #holz #spielendeskind #mädchen #mädchenmama #mom #momof3 #momlife #lebenalsmama #lebenmitkindern #lebenmitmädchen #lebenzufünft #lebenmitdreikindern
Tag 2 der Challenge von @literarischernerd und @indiebuchhandel. „Das bin ich in drei Büchern“
lautet das heutige Thema. Ich habe sooooo lange vor meinem Bücherregal gestanden...🤔Dies hier ist nun also die Essenz der Essenz: Für Hemingways „Paris, ein Fest fürs Leben“ habe ich mich entschieden, weil es ein  Buch über Paris ist (mit der Stadt verbindet mich persönlich ganz viel), über eine Zeit im Leben die wichtig war, die Glück bedeutet und in der Hemingway sich selbst sein konnte. Ich bin selbst auf der Suche nach mir, dem für mich passenden Leben und nach Abenteuern, die ich mir noch so wünsche. Einen Teil meines persönlichen Abenteuers lebe ich gerade mit meiner großen Liebe und unseren drei Kindern, den anderen Teil habe ich schon erlebt und ich hoffe noch auf einen dritten Teil. „Fünf Viertelstunden bis zum Meer“ ergänzt mein Buchtrio, weil ich ganz fest an die Liebe glaube. Auch wie in der Geschichte von Ernest van der Quast nach Jahrzehnten noch. Und weil ich so gern am Meer bin. Auch so eine große Liebe von mir. Und das dritte Buch in grau? Das ist ein Traum. Mein Romanmanuskript, unveröffentlicht. Das wird es wohl auch bleiben, denn es ist meine Geschichte. Persönlich, traurig und einfach nicht für andere Augen. Ich bin trotzdem stolz darauf, denn das bin ich. Ein Manuskript in der Schublade, eines im Herzen und vielleicht auch mal eines im Buchladen. Wer weiß...😊
Tag 2 der Challenge von @literarischernerd und @indiebuchhandel. „Das bin ich in drei Büchern“ lautet das heutige Thema. Ich habe sooooo lange vor meinem Bücherregal gestanden...🤔Dies hier ist nun also die Essenz der Essenz: Für Hemingways „Paris, ein Fest fürs Leben“ habe ich mich entschieden, weil es ein Buch über Paris ist (mit der Stadt verbindet mich persönlich ganz viel), über eine Zeit im Leben die wichtig war, die Glück bedeutet und in der Hemingway sich selbst sein konnte. Ich bin selbst auf der Suche nach mir, dem für mich passenden Leben und nach Abenteuern, die ich mir noch so wünsche. Einen Teil meines persönlichen Abenteuers lebe ich gerade mit meiner großen Liebe und unseren drei Kindern, den anderen Teil habe ich schon erlebt und ich hoffe noch auf einen dritten Teil. „Fünf Viertelstunden bis zum Meer“ ergänzt mein Buchtrio, weil ich ganz fest an die Liebe glaube. Auch wie in der Geschichte von Ernest van der Quast nach Jahrzehnten noch. Und weil ich so gern am Meer bin. Auch so eine große Liebe von mir. Und das dritte Buch in grau? Das ist ein Traum. Mein Romanmanuskript, unveröffentlicht. Das wird es wohl auch bleiben, denn es ist meine Geschichte. Persönlich, traurig und einfach nicht für andere Augen. Ich bin trotzdem stolz darauf, denn das bin ich. Ein Manuskript in der Schublade, eines im Herzen und vielleicht auch mal eines im Buchladen. Wer weiß...😊
#ichleseunabhängig. In seiner Challenge fragt @literarischernerd heute nach dem ersten Buch aus der Buchhandlung. Damit fängt es schon mal verdammt schwierig an für mich, denn ich weiß es nicht mehr. Aber vielleicht zählt auch das erste Buch aus der Bibliothek, dass ich ganz alleine ausgeliehen und gelesen habe? Denn daran erinnere ich mich noch sehr genau. Ich war 7, hatte gerade erst lesen gelernt und das Buch waren Geschichten von Meister Eder und seinem Pumuckl. Ich habe diesen kleinen Kobold und seine Streiche so heiß und innig geliebt, dass ich das Buch wortwörtlich abgeschrieben und alle Bilder abgemalt habe. Am liebsten hätte ich es ganz behalten, aber leider musste ich es dann irgendwann mal wieder zurückbringen. Trotzdem, es war meine erste bewusste Leseliebeerfahrung. Die Abschrift habe ich heute noch. 😊#bücherliebe
#ichleseunabhängig . In seiner Challenge fragt @literarischernerd heute nach dem ersten Buch aus der Buchhandlung. Damit fängt es schon mal verdammt schwierig an für mich, denn ich weiß es nicht mehr. Aber vielleicht zählt auch das erste Buch aus der Bibliothek, dass ich ganz alleine ausgeliehen und gelesen habe? Denn daran erinnere ich mich noch sehr genau. Ich war 7, hatte gerade erst lesen gelernt und das Buch waren Geschichten von Meister Eder und seinem Pumuckl. Ich habe diesen kleinen Kobold und seine Streiche so heiß und innig geliebt, dass ich das Buch wortwörtlich abgeschrieben und alle Bilder abgemalt habe. Am liebsten hätte ich es ganz behalten, aber leider musste ich es dann irgendwann mal wieder zurückbringen. Trotzdem, es war meine erste bewusste Leseliebeerfahrung. Die Abschrift habe ich heute noch. 😊#bücherliebe 
Die Hamburger Symphoniker werden 60 Jahre alt. Wir haben heute Nachmittag im Kinderkonzert mitgefeiert, zusammen mit KiKa-Moderator Juri und einem frechen Geburtstagstroll. Wir bedanken uns für eine tolle Party. Es war lustig und zwischendurch auch richtig laut, was der Mäuserich am besten fand. 😂 Und die Geburtstagstorte ist am Ende auch wieder aufgetaucht. 🎈🎂(P.S. Fragt mich nicht, warum der Mäuserich heute kurz trägt. ❄️🙈)
Die Hamburger Symphoniker werden 60 Jahre alt. Wir haben heute Nachmittag im Kinderkonzert mitgefeiert, zusammen mit KiKa-Moderator Juri und einem frechen Geburtstagstroll. Wir bedanken uns für eine tolle Party. Es war lustig und zwischendurch auch richtig laut, was der Mäuserich am besten fand. 😂 Und die Geburtstagstorte ist am Ende auch wieder aufgetaucht. 🎈🎂(P.S. Fragt mich nicht, warum der Mäuserich heute kurz trägt. ❄️🙈)
„Bonjour Winter“ ❄️, heißt es schon auf meinem  Kaffeebecher. Es fühlt sich für mich manchmal schon so an. Vor allem weil es jetzt mit der Planung für Weihnachtsgeschenke los geht. Seitdem ich Kinder habe und oft doch sehr konkrete Wünsche erfüllen muss/will, gehe ich planvoller an die Sache heran und besorge einiges schon recht früh. 😄Wie ist das bei euch? Genießt den Tag. ❄️❄️❄️#happysunday
„Bonjour Winter“ ❄️, heißt es schon auf meinem Kaffeebecher. Es fühlt sich für mich manchmal schon so an. Vor allem weil es jetzt mit der Planung für Weihnachtsgeschenke los geht. Seitdem ich Kinder habe und oft doch sehr konkrete Wünsche erfüllen muss/will, gehe ich planvoller an die Sache heran und besorge einiges schon recht früh. 😄Wie ist das bei euch? Genießt den Tag. ❄️❄️❄️#happysunday 
Einfach mal zu Hause sein. Dabei zusehen, wie die Kinder streiten, sich vertragen und dann zusammen Segel setzen, fremde Schiffe kapern und gezuckerte Berliner in der Kombüse zerlegen. Freunde in seiner Küche sitzen haben, lachen, reden und sich freuen, dass man hier so zusammen sitzt. Pläne für ein neues Hochbett schmieden, verschollen geglaubte Bücher wiederfinden, die Halloweenparty in einen Karton zurückräumen. Zu Hause sein....ist auch mal schön. Das ist ein Teil des Glücks...Genießt euren Abend. #regal #zuhause #weekend #homedecor
Einfach mal zu Hause sein. Dabei zusehen, wie die Kinder streiten, sich vertragen und dann zusammen Segel setzen, fremde Schiffe kapern und gezuckerte Berliner in der Kombüse zerlegen. Freunde in seiner Küche sitzen haben, lachen, reden und sich freuen, dass man hier so zusammen sitzt. Pläne für ein neues Hochbett schmieden, verschollen geglaubte Bücher wiederfinden, die Halloweenparty in einen Karton zurückräumen. Zu Hause sein....ist auch mal schön. Das ist ein Teil des Glücks...Genießt euren Abend. #regal  #zuhause  #weekend  #homedecor 
Wenn @matlusty mit den Mädels Mathe lernt will #MT natürlich auch

#kinder #mathe #lernen #zahlen #dasmachtzumglückmeinmann 
#lebenmitkindern #lebenmitdreikindern
Meinen neuen Bücherstapel für den November findet ihr jetzt auf meinem Blog. Viel Spaß beim Lesen! 📖🍸#bücherstapel #gretchenrubin #okkarohd #buchliebhaberin #buch #buchtipp
Kleiner Buchtipp, weil ich es so mag: Okka Rohd hat sich von verschiedenen Köchen zeigen lassen, wie man Salate, Suppen,  Desserts und andere Gerichte einfach aber lecker hinbekommt, wie man ein ganzes Mittagessen auch für mehrere Personen zaubert und was man ansonsten beim Kochen so wissen sollte. Sie schreibt aber nicht nur über das perfekte Schnitzel und Hasen-Pancakes, sondern auch über Menschen. Und über deren Philosophien zum Kochen und zum Leben. Auch für Kochverweigerer wie mich ist das ein Buch zum Genießen. 💕
Kleiner Buchtipp, weil ich es so mag: Okka Rohd hat sich von verschiedenen Köchen zeigen lassen, wie man Salate, Suppen, Desserts und andere Gerichte einfach aber lecker hinbekommt, wie man ein ganzes Mittagessen auch für mehrere Personen zaubert und was man ansonsten beim Kochen so wissen sollte. Sie schreibt aber nicht nur über das perfekte Schnitzel und Hasen-Pancakes, sondern auch über Menschen. Und über deren Philosophien zum Kochen und zum Leben. Auch für Kochverweigerer wie mich ist das ein Buch zum Genießen. 💕
Guten Morgen, gestern waren wir mal wieder in der Elphi. Hier auf dem Bild versammeln sich die Cellisten der NDR Radiophilharmonie in der Pause für ein Erinnerungsfoto. Diesmal wurde der Abend eher klassisch als experimentell.  Obwohl die Komposition von Tan Dun schon ungewöhnlich war, fand ich die Musik gestern insgesamt gefälliger. Das hat auch etwas, finde ich, denn manchmal hört man zwischen den vertrauten Tönen doch noch etwas Neues heraus. So ging es mir gestern mit den Bildern einer Ausstellung von Mussorgsky. Oft gehört und doch wieder schön. Und so geht es mir auch im Alltag. Wenn man die Augen (und Ohren) offen hält, dann ist doch immer etwas neu und anders und lustig und schön und ungewöhnlich. Auch mitten im normalen, vertrauten Alltag. In diesem Sinne...Genießt den Tag, ihr Lieben. #happytuesday #elbphilharmonie
Guten Morgen, gestern waren wir mal wieder in der Elphi. Hier auf dem Bild versammeln sich die Cellisten der NDR Radiophilharmonie in der Pause für ein Erinnerungsfoto. Diesmal wurde der Abend eher klassisch als experimentell. Obwohl die Komposition von Tan Dun schon ungewöhnlich war, fand ich die Musik gestern insgesamt gefälliger. Das hat auch etwas, finde ich, denn manchmal hört man zwischen den vertrauten Tönen doch noch etwas Neues heraus. So ging es mir gestern mit den Bildern einer Ausstellung von Mussorgsky. Oft gehört und doch wieder schön. Und so geht es mir auch im Alltag. Wenn man die Augen (und Ohren) offen hält, dann ist doch immer etwas neu und anders und lustig und schön und ungewöhnlich. Auch mitten im normalen, vertrauten Alltag. In diesem Sinne...Genießt den Tag, ihr Lieben. #happytuesday  #elbphilharmonie 
Mit Stockbrot vom Feuer lassen wir den Feiertag ausklingen. Papa hatte frei und gemeinsam waren wir im Hallenbad. Phuu... nicht so einfach mit drei kleinen Kindern #wowarenbittediekrakenarme #fürmehrrealitätaufinstagram 
Aber es war schön und beim nächsten Mal, kennen wir uns aus. Vielleicht steht die Jüngste dann auch schon selbst auf ihren Beinen
.
.
.
.
#stockbrot #vomfeuer #mhh #lecker #draussen #imgarten #lebenalsmama #lebenmitkind #lebenmitkindern #lebenmitmädchen #lebenmitdreikindern #mom #momof3 #momlife #mama #mamavondrei #mädchenmama #mädchenpapa #glücksmomente #familie #familienleben #familienglück
Mit Stockbrot vom Feuer lassen wir den Feiertag ausklingen. Papa hatte frei und gemeinsam waren wir im Hallenbad. Phuu... nicht so einfach mit drei kleinen Kindern #wowarenbittediekrakenarme  #fürmehrrealitätaufinstagram  Aber es war schön und beim nächsten Mal, kennen wir uns aus. Vielleicht steht die Jüngste dann auch schon selbst auf ihren Beinen . . . . #stockbrot  #vomfeuer  #mhh  #lecker  #draussen  #imgarten  #lebenalsmama  #lebenmitkind  #lebenmitkindern  #lebenmitmädchen  #lebenmitdreikindern  #mom  #momof3  #momlife  #mama  #mamavondrei  #mädchenmama  #mädchenpapa  #glücksmomente  #familie  #familienleben  #familienglück 
Das ist die Essenz aus meinem neuen Blogpost...😊Habt einen tollen Abend.
Das ist die Essenz aus meinem neuen Blogpost...😊Habt einen tollen Abend.
Der Morgen danach 😎 die Kids sind seit 8 Uhr wach. Geschlafen haben sie um halb drei noch nicht 🙈 jetzt haben wir schön gefrühstückt. Wenn sie abgeholt werden wird schnell #klarschiff gemacht und dann gehts hoffentlich aufs #sofa #abnehmen2017 #kalorienzählen #kalorienzählerin #familie #mom #momlife #mamalife #lebenzu5 #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern #momofthree #momof3
B L A U E  S T U N D E N...Diese Lampe steht im Büro meines Mannes. Was sie mit mir zu tun hat und warum mich diese Stunden da so allein im Büro ganz glücklich machen, lest ihr in meinem neuen Blogpost „Konfettitage, Strickjackentage und das Grundrauschen im Leben“. Er ist jetzt online. Hüpft mal rüber in den Blog. Und nicht vergessen: Sei du und genieße den Tag!
B L A U E S T U N D E N...Diese Lampe steht im Büro meines Mannes. Was sie mit mir zu tun hat und warum mich diese Stunden da so allein im Büro ganz glücklich machen, lest ihr in meinem neuen Blogpost „Konfettitage, Strickjackentage und das Grundrauschen im Leben“. Er ist jetzt online. Hüpft mal rüber in den Blog. Und nicht vergessen: Sei du und genieße den Tag!
Inspiriert von der lieben Manuela von @manumanie, haben auch wir heute Blätter gesucht
.
.
.
.
.
#blättersammeln #herbst #halloherbst #blätter #sammeln #sonnenschein #aberkalt #lebenmitkindern #lebenmitmädchen #lebenalsmama #lebenmitdreikindern #lebenalsfamilie #familie #familienleben #mädchenmama #mom #momof3 #momlife
Danke @moreisnow 
Bei deinem leckeren #apfelstrudel haben wir gleich los gelegt....
#apfelpfirsichstrudel #äpfel #matsbackt #backen #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern
Okay, um ein Halloweenfoto komme ich am heutigen Tag wohl auch nicht herum. Der arme Luther, wenn er das auch nur geahnt hätte, hätte er sich einen anderen Tag für den Anschlag seiner These ausgesucht. Hier wurde aber auch schon gestern an Luther gedacht und heute laufen die Vorbereitungen für eine Party. Ich habe mich den ganzen Vormittag über erfolgreich davor gedrückt und statt dessen einen neuen Blogpost geschrieben, die Zeit für mich allein genossen und mir selbst mal wieder bestätigt, dass ich anderen viel mehr geben kann, wenn ich mir selbst mehr gebe. Genaueres gibt es morgen in meinem neuen Blogpost über Konfettitage, Strickjackentagen und das positive Grundrauschen im Leben, das alles verbindet. Heute jedoch ist erst einmal das Gruseln dran. Happy Halloween! 🎃 👻🕸🦇🍁
Okay, um ein Halloweenfoto komme ich am heutigen Tag wohl auch nicht herum. Der arme Luther, wenn er das auch nur geahnt hätte, hätte er sich einen anderen Tag für den Anschlag seiner These ausgesucht. Hier wurde aber auch schon gestern an Luther gedacht und heute laufen die Vorbereitungen für eine Party. Ich habe mich den ganzen Vormittag über erfolgreich davor gedrückt und statt dessen einen neuen Blogpost geschrieben, die Zeit für mich allein genossen und mir selbst mal wieder bestätigt, dass ich anderen viel mehr geben kann, wenn ich mir selbst mehr gebe. Genaueres gibt es morgen in meinem neuen Blogpost über Konfettitage, Strickjackentagen und das positive Grundrauschen im Leben, das alles verbindet. Heute jedoch ist erst einmal das Gruseln dran. Happy Halloween! 🎃 👻🕸🦇🍁
Ich bin auf dem Weg ins Büro. Allerdings nicht in meines, sondern in das Büro meines Mannes. Warum und was ich da mache an einem Feiertag so ohne die Kinder? Ich erzähle es euch nachher. Sei du und genieße den Tag.
Ich bin auf dem Weg ins Büro. Allerdings nicht in meines, sondern in das Büro meines Mannes. Warum und was ich da mache an einem Feiertag so ohne die Kinder? Ich erzähle es euch nachher. Sei du und genieße den Tag.
#team6uhr ✌🏼Ok, eigentlich war es ja 6.20 Uhr...🙄😉 Jedenfalls wird hier fleissig gespielt, ich kann mich um's Frühstück kümmern #kaffeeundso ☕🍞🥞🥓🍎 und dann den 💙-Mann wecken.😊
#derfrühevogel #alltageinermama #alltagmitbaby #alltagmitkindern #alltagmitdreikindern #lebenmitbaby #lebenmitkindern #lebenmitkind #lebenmitdreikindern #instamummy #instamom #instamommy #intamum #babygirl #babymädchen2017 #januarbaby2017 #januarmama2017 #momofthree #momof3kids #momof3 #mommylife #momlife #mummylife #mumlife #mommyblogger #momblogger
#team6uhr  ✌🏼Ok, eigentlich war es ja 6.20 Uhr...🙄😉 Jedenfalls wird hier fleissig gespielt, ich kann mich um's Frühstück kümmern #kaffeeundso  ☕🍞🥞🥓🍎 und dann den 💙-Mann wecken.😊 #derfrühevogel  #alltageinermama  #alltagmitbaby  #alltagmitkindern  #alltagmitdreikindern  #lebenmitbaby  #lebenmitkindern  #lebenmitkind  #lebenmitdreikindern  #instamummy  #instamom  #instamommy  #intamum  #babygirl  #babymädchen2017  #januarbaby2017  #januarmama2017  #momofthree  #momof3kids  #momof3  #mommylife  #momlife  #mummylife  #mumlife  #mommyblogger  #momblogger 
Heute: MeTime zum Schlemmen und Lesen. 😊Genießt euren Abend.
Heute: MeTime zum Schlemmen und Lesen. 😊Genießt euren Abend.
Guten Morgen. ☀️ Heute ist der Herbst fantastisch. Klare Luft, Sonne und leuchtende Farben. Hachz. Sei du und genieße den Tag. 🍃🍁🍂
Guten Morgen. ☀️ Heute ist der Herbst fantastisch. Klare Luft, Sonne und leuchtende Farben. Hachz. Sei du und genieße den Tag. 🍃🍁🍂
Und so sehen unsere fertigen Kunstwerke aus 😍. Einmal wischen und ihr könnt den mit der Blumenranke noch von näher betrachten
.
.
.
.
#halloherbst #herbst #kürbis #kürbisschnitzen #bohrmaschine #schlechtwetter #schlechtwetterprogramm #lebenalsmama #lebenmitkindern #lebenmitmädchen #lebenmitdreikindern #mama #mamavondrei #momof3 #mom #kreativ #mamaistkreativ #lebenalsfamilie #familienleben #familie
Bei uns war heute perfektes Kürbisschnitz-Wetter 💨🌧☁️. Was habt ihr schönes gemacht? .
.
.
.
#halloherbst #herbst #kürbis #kürbisschnitzen #bohrmaschine #schlechtwetter #schlechtwetterprogramm #lebenalsmama #lebenmitkindern #lebenmitmädchen #lebenmitdreikindern #mama #mamavondrei #momof3 #mom #kreativ #mamaistkreativ
Heute nur einlaufen der neuen #laufschuhe. Sind heute zum Stall spaziert und haben dort mit unseren #voltimädels lecker Kuchen verputzt... #laufliebe #runisfun #runninggirl #laufen #instarunner #running 
#mitmatsunterwegs 
#skateboard #kinder #draußen #lebenmitkindern #lebenmitdreikindern 
#reitundfahrvereinwaldgirmes
Kleiner Buchtipp von mir fürs Wochenende. Das Buch gibt es nur mit einem Rosé dazu, versteht sich. Weil es so gut passt. Farblich und auch sonst so. 😂Was soll ich sagen. I love this book so much. Und jetzt entschuldigt mich bitte, ich gehe mal eben die Welt verändern. 😍Genießt den Abend. 🍸🍫
Kleiner Buchtipp von mir fürs Wochenende. Das Buch gibt es nur mit einem Rosé dazu, versteht sich. Weil es so gut passt. Farblich und auch sonst so. 😂Was soll ich sagen. I love this book so much. Und jetzt entschuldigt mich bitte, ich gehe mal eben die Welt verändern. 😍Genießt den Abend. 🍸🍫
Guten Morgen! ☀️Sei Du und genieße den Tag. #happyfriday
Guten Morgen! ☀️Sei Du und genieße den Tag. #happyfriday 
Wartebereiche sind für mich Gedankenräume! Hier darf ich herumsitzen, meinen Kaffee aus dem Pappbecher in Ruhe zu Ende schlürfen, Nichtstun, Gedanken nachhängen, Leute gucken und vor allem nicht erreichbar sein. Weil ich bin ja jetzt beim Arzt, Friseur, Steuerberater, Schuldirektor...Sogar meine Kinder lieben Wartebereiche, denn immer gibt es ganz tolles, unbekanntes, abgegrabbeltes Spielzeug, das für meine Mäuse spannender ist als das Neueste vom Neusten zu Hause. 🙈 Sie spielen, blättern durch angegessene Bücher oder sehen den Leuten beim Hinein- und Hinausgehen zu. Ich habe ausgesprochen gute „Wartekinder“. Aber am allerliebsten sitze ich immer noch alleine in so einem Warteraum. Manchmal entdecke ich etwas schönes, wie dieses Foto vom Michel im „Hamburger“ und ich habe dabei auch schon so manches Problem gelöst. Einfach weil ich nichts anderes zu tun hatte. Was für andere das Spazierengehen ist, ist für mich das Herumsitzen in Wartebereichen. Ich sollte das viel öfter machen. 😂 #wartenheißtnachdenken #warteraum #wartezeit #warten
Wartebereiche sind für mich Gedankenräume! Hier darf ich herumsitzen, meinen Kaffee aus dem Pappbecher in Ruhe zu Ende schlürfen, Nichtstun, Gedanken nachhängen, Leute gucken und vor allem nicht erreichbar sein. Weil ich bin ja jetzt beim Arzt, Friseur, Steuerberater, Schuldirektor...Sogar meine Kinder lieben Wartebereiche, denn immer gibt es ganz tolles, unbekanntes, abgegrabbeltes Spielzeug, das für meine Mäuse spannender ist als das Neueste vom Neusten zu Hause. 🙈 Sie spielen, blättern durch angegessene Bücher oder sehen den Leuten beim Hinein- und Hinausgehen zu. Ich habe ausgesprochen gute „Wartekinder“. Aber am allerliebsten sitze ich immer noch alleine in so einem Warteraum. Manchmal entdecke ich etwas schönes, wie dieses Foto vom Michel im „Hamburger“ und ich habe dabei auch schon so manches Problem gelöst. Einfach weil ich nichts anderes zu tun hatte. Was für andere das Spazierengehen ist, ist für mich das Herumsitzen in Wartebereichen. Ich sollte das viel öfter machen. 😂 #wartenheißtnachdenken  #warteraum  #wartezeit  #warten 
Heute morgen schon eine Katze gestreichelt? Abgehakt! 😂Diese wunderschöne Dame lebt bei uns im Innenhof und ab und zu kommt sie vorbei und holt sich ein paar Streicheleinheiten. Es ist so zauberhaft. 💕Wie startet ihr gerade in den Morgen? Sei du und genieße den Tag!
Heute morgen schon eine Katze gestreichelt? Abgehakt! 😂Diese wunderschöne Dame lebt bei uns im Innenhof und ab und zu kommt sie vorbei und holt sich ein paar Streicheleinheiten. Es ist so zauberhaft. 💕Wie startet ihr gerade in den Morgen? Sei du und genieße den Tag!
Bei uns liegen die Kinder auf dem Boden herum, wenn sie gewickelt werden sollen. Auf dem Wickeltisch ging es bei allen drei Mäusen nur, solange sie sich noch nicht viel bewegen konnten. Das neueste ist, dass wir dazu Kissen und Decke brauchen. 😂Es hat heute morgen wie gesagt alles etwas länger gedauert, auch das Wickeln in Kuschelposition neben dem Piratenschiff. 😅Wo oder was sind denn eure Wickelplätze so? Habt noch einen entspannten Nachmittag. #wickeltisch
Bei uns liegen die Kinder auf dem Boden herum, wenn sie gewickelt werden sollen. Auf dem Wickeltisch ging es bei allen drei Mäusen nur, solange sie sich noch nicht viel bewegen konnten. Das neueste ist, dass wir dazu Kissen und Decke brauchen. 😂Es hat heute morgen wie gesagt alles etwas länger gedauert, auch das Wickeln in Kuschelposition neben dem Piratenschiff. 😅Wo oder was sind denn eure Wickelplätze so? Habt noch einen entspannten Nachmittag. #wickeltisch 
Kinder haben nur eine Kindheit❤
Am liebsten würde ich mitmachen, habe aber keine Gummistiefel. Sollte man als Mama im Schuhregal wohl haben.

#meinechaoten#matsch#freieseele#unbefangen#großebrüder#januarbaby2017#lebenzufünft#lebenmitdreikindern#proudmom#myboys#patchwork#familytime#qualitytime#teamrosablau#gummistiefel#biglove#ehefrau#lebenalsmama#proudbrothers#mylife#instamom#instaboys#mamablogger
Guten Morgen ihr Lieben an diesem #happywednesday. Die Mitte der Woche ist bei uns immer eine Herausforderung. Meistens ist das der Tag, an dem niemand so richtig aus dem Haus will und es morgens länger dauert als sonst. Warum das so ist? 🤔Keine Ahnung. Vielleicht klärt so etwas die Nacht des Wissens? 😂 Aber wir lassen uns nicht entmutigen und freuen uns auf die Unvorhersehbarkeiten. Mal sehen, was der Tag so Schönes bringt. Genießt ihn! 😄💕
Guten Morgen ihr Lieben an diesem #happywednesday . Die Mitte der Woche ist bei uns immer eine Herausforderung. Meistens ist das der Tag, an dem niemand so richtig aus dem Haus will und es morgens länger dauert als sonst. Warum das so ist? 🤔Keine Ahnung. Vielleicht klärt so etwas die Nacht des Wissens? 😂 Aber wir lassen uns nicht entmutigen und freuen uns auf die Unvorhersehbarkeiten. Mal sehen, was der Tag so Schönes bringt. Genießt ihn! 😄💕