an online Instagram web viewer

#rindfleisch medias

Photos

Hey ihr Mäuse,
ich melde mich auch mal wieder mit einem Lebenszeichen.😉
Die Schulungen sind wirklich anstrengend, vor allem alles auf englisch, das schlaucht. 🙈
Gestern Abend waren wir mit ein paar Kolleginnen beim Mexikaner und ich hatte Enchiladas mit Gemüse und Rindfleisch gefüllt und mit Käse und Enchilada-Sauce überbacken, dazu Guacamole. Optisch keine Augenweide, aber es war wirklich lecker. 😍
Danach ging es nur noch ab ins Bett und gerade liege ich auch schon im Bett.
Morgen ist dann der letzte Schulungstag, danach geht es auf die Weihnachtsfeier und am Samstag endlich wieder heim. 🙏🏻🙌🏻
*************************************
Hey sweets,
a sign of life from me. 😉
The training is really exhausting, especially everything in English. 🙈
Last night we were with a couple of colleagues at the Mexican restaurant and I had Enchiladas stuffed with vegetables and beef and baked with cheese and enchilada sauce, plus guacamole. Visually no eye candy, but it was really delicious. 😍
Then I only went off to bed and at the moment I'm already lying in bed.
Tomorrow is the last training day, then it's time for the Christmas party and finally home on Saturday. 🙏🏻🙌🏻
#elgringo #mexikaner #aurich  #essen #restaurant #pizzeria #food #essengehen #yummy #godlike #delicious #deliciousfood #mittagessen #lunch #instafood #instagood #italienisch #heuteaufmeinemteller #liebegehtdurchdenmagen #foodblogger #foodie #enchiladas #enchiladaternera #gemüse #veggies #rindfleisch #käse #guacamole #avocado #mexicanfood
Hey ihr Mäuse, ich melde mich auch mal wieder mit einem Lebenszeichen.😉 Die Schulungen sind wirklich anstrengend, vor allem alles auf englisch, das schlaucht. 🙈 Gestern Abend waren wir mit ein paar Kolleginnen beim Mexikaner und ich hatte Enchiladas mit Gemüse und Rindfleisch gefüllt und mit Käse und Enchilada-Sauce überbacken, dazu Guacamole. Optisch keine Augenweide, aber es war wirklich lecker. 😍 Danach ging es nur noch ab ins Bett und gerade liege ich auch schon im Bett. Morgen ist dann der letzte Schulungstag, danach geht es auf die Weihnachtsfeier und am Samstag endlich wieder heim. 🙏🏻🙌🏻 ************************************* Hey sweets, a sign of life from me. 😉 The training is really exhausting, especially everything in English. 🙈 Last night we were with a couple of colleagues at the Mexican restaurant and I had Enchiladas stuffed with vegetables and beef and baked with cheese and enchilada sauce, plus guacamole. Visually no eye candy, but it was really delicious. 😍 Then I only went off to bed and at the moment I'm already lying in bed. Tomorrow is the last training day, then it's time for the Christmas party and finally home on Saturday. 🙏🏻🙌🏻 #elgringo  #mexikaner  #aurich  #essen  #restaurant  #pizzeria  #food  #essengehen  #yummy  #godlike  #delicious  #deliciousfood  #mittagessen  #lunch  #instafood  #instagood  #italienisch  #heuteaufmeinemteller  #liebegehtdurchdenmagen  #foodblogger  #foodie  #enchiladas  #enchiladaternera  #gemüse  #veggies  #rindfleisch  #käse  #guacamole  #avocado  #mexicanfood 
Rinderhüftsteak mit Bohnen und Möhren im Speckmantel 😁🤗
#rindfleisch #hüftsteak #mediumrare #grünebohnen #möhren #speck #light #rosmarin #thymian #lowcarb #abnehmen2017 #abnehmen #foodblogger #foodfoto #instafood
Dit keer eens niet #bakken maar #stoven. #stoofvlees #draadjesvlees #abrikozen #bier #kandijkoek #rozemarijn #kruidnagel recept uit  @deliciousnederland van #jannekephilippi #januari2017 @jannekephilippi #runderriblappen #rundvlees #koken #cooking #kochen #beefstew #rindfleisch
Interieur passt. Der Rest ohne Kommentar 🍔🌧 #roermond #burger #rindfleisch #burgertime
Von gestern Abend. Steak liebe 😍#rindfleisch #steak #aioli
Das Teres Major, auch Petite Tender genannt, ist schon dem Namen nach ein extra zartes Stück #Rindfleisch 🤤  Für @meatmeinheaven (Foto) ist der perfekte Gargrad medium / medium-rare. Wie genießt ihr euer #Filet am liebsten?
.
.
#albersfood #teresmajor #petitetender #beef #greateromahabeef #premiumquality #premiumfleisch #grillen #grilllovers #bbq #dinnertime #enjoylife #goodfood #goodvibes #düsseldorf
💝 Gwünn äs Chinoise!

Habt ihr mein ultimatives Fondue Chinoise Video gesehen? 😏 Das top Fleisch von meat4you gibts jetzt auch tischfertig geschnitten. Ich habe eines bekommen und ihr könnt eines gewinnen. Wie? 
Steht bei mir auf Facebook 😉 💝 Merciviumau an meine beiden Werbepartner 😘

Übrigens gibts bei meat4you auf Facebook heute ebenfalls ein solches Fleischplättli zu gewinnen, also doppelte Chance! 🤗🤗🤗.
.
#fleisch #chinoise #kochenamtisch #kalbfleisch #rindfleisch #schweinefleisch #pouletfleisch #weihnachten
💝 Gwünn äs Chinoise! Habt ihr mein ultimatives Fondue Chinoise Video gesehen? 😏 Das top Fleisch von meat4you gibts jetzt auch tischfertig geschnitten. Ich habe eines bekommen und ihr könnt eines gewinnen. Wie? Steht bei mir auf Facebook 😉 💝 Merciviumau an meine beiden Werbepartner 😘 Übrigens gibts bei meat4you auf Facebook heute ebenfalls ein solches Fleischplättli zu gewinnen, also doppelte Chance! 🤗🤗🤗. . #fleisch  #chinoise  #kochenamtisch  #kalbfleisch  #rindfleisch  #schweinefleisch  #pouletfleisch  #weihnachten 
Penne all’arrabbiata #rindfleisch #kochen
Hey ihr Mäuse,
ich melde mich auch mal wieder mit einem Lebenszeichen.😉
Die Schulungen sind wirklich anstrengend, vor allem alles auf englisch, das schlaucht. 🙈
Gestern Abend waren wir mit ein paar Kolleginnen beim Mexikaner und ich hatte Enchiladas mit Gemüse und Rindfleisch gefüllt und mit Käse und Enchilada-Sauce überbacken, dazu Guacamole. Optisch keine Augenweide, aber es war wirklich lecker. 😍
Danach ging es nur noch ab ins Bett und gerade liege ich auch schon im Bett.
Morgen ist dann der letzte Schulungstag, danach geht es auf die Weihnachtsfeier und am Samstag endlich wieder heim. 🙏🏻🙌🏻
*************************************
Hey sweets,
a sign of life from me. 😉
The training is really exhausting, especially everything in English. 🙈
Last night we were with a couple of colleagues at the Mexican restaurant and I had Enchiladas stuffed with vegetables and beef and baked with cheese and enchilada sauce, plus guacamole. Visually no eye candy, but it was really delicious. 😍
Then I only went off to bed and at the moment I'm already lying in bed.
Tomorrow is the last training day, then it's time for the Christmas party and finally home on Saturday. 🙏🏻🙌🏻
#elgringo #mexikaner #aurich  #essen #restaurant #pizzeria #food #essengehen #yummy #godlike #delicious #deliciousfood #mittagessen #lunch #instafood #instagood #italienisch #heuteaufmeinemteller #liebegehtdurchdenmagen #foodblogger #foodie #enchiladas #enchiladaternera #gemüse #veggies #rindfleisch #käse #guacamole #avocado #mexicanfood
Hey ihr Mäuse, ich melde mich auch mal wieder mit einem Lebenszeichen.😉 Die Schulungen sind wirklich anstrengend, vor allem alles auf englisch, das schlaucht. 🙈 Gestern Abend waren wir mit ein paar Kolleginnen beim Mexikaner und ich hatte Enchiladas mit Gemüse und Rindfleisch gefüllt und mit Käse und Enchilada-Sauce überbacken, dazu Guacamole. Optisch keine Augenweide, aber es war wirklich lecker. 😍 Danach ging es nur noch ab ins Bett und gerade liege ich auch schon im Bett. Morgen ist dann der letzte Schulungstag, danach geht es auf die Weihnachtsfeier und am Samstag endlich wieder heim. 🙏🏻🙌🏻 ************************************* Hey sweets, a sign of life from me. 😉 The training is really exhausting, especially everything in English. 🙈 Last night we were with a couple of colleagues at the Mexican restaurant and I had Enchiladas stuffed with vegetables and beef and baked with cheese and enchilada sauce, plus guacamole. Visually no eye candy, but it was really delicious. 😍 Then I only went off to bed and at the moment I'm already lying in bed. Tomorrow is the last training day, then it's time for the Christmas party and finally home on Saturday. 🙏🏻🙌🏻 #elgringo  #mexikaner  #aurich  #essen  #restaurant  #pizzeria  #food  #essengehen  #yummy  #godlike  #delicious  #deliciousfood  #mittagessen  #lunch  #instafood  #instagood  #italienisch  #heuteaufmeinemteller  #liebegehtdurchdenmagen  #foodblogger  #foodie  #enchiladas  #enchiladaternera  #gemüse  #veggies  #rindfleisch  #käse  #guacamole  #avocado  #mexicanfood 
Rinderhüftsteak mit Bohnen und Möhren im Speckmantel 😁🤗
#rindfleisch #hüftsteak #mediumrare #grünebohnen #möhren #speck #light #rosmarin #thymian #lowcarb #abnehmen2017 #abnehmen #foodblogger #foodfoto #instafood
Wie wäre es zum Feierabend mit einem Dry Aged Steak aus der Lende 😍 Mindestens 21 Tage bleibt das Fleisch am Knochen, bis es perfekt gereift, mürbe und aromatisch ist. 🤗  Wertvolle Kochtipps vom Metzger geben wir Ihnen natürlich mit auf den Weg. 😊🍖 #vinzenzmurr

#bayern

#münchen

#metzger

#butcher

#munich

#meat

#meatlover

#instafood

#instagram

#food

#essen

#bbq

#beef

#pork

#sausages

#qualität

#regionalität

#rind

#follow4follow

#folgenfürfolgen

#rindfleisch 
#dryaged

#steaks

#steak
Wie wäre es zum Feierabend mit einem Dry Aged Steak aus der Lende 😍 Mindestens 21 Tage bleibt das Fleisch am Knochen, bis es perfekt gereift, mürbe und aromatisch ist. 🤗 Wertvolle Kochtipps vom Metzger geben wir Ihnen natürlich mit auf den Weg. 😊🍖 #vinzenzmurr  #bayern  #münchen  #metzger  #butcher  #munich  #meat  #meatlover  #instafood  #instagram  #food  #essen  #bbq  #beef  #pork  #sausages  #qualität  #regionalität  #rind  #follow4follow  #folgenfürfolgen  #rindfleisch  #dryaged  #steaks  #steak 
Fleisch in Sushi-Qualität 😆 #fleisch #roh #raw #beef #rindfleisch #sushi #foodporn #nofilter #food #vonglücklichenkühen #ischdesbio #🐮 #🐄
Wie wäre es zum Feierabend mit einem Dry Aged Steak aus der Lende 😍 Mindestens 21 Tage bleibt das Fleisch am Knochen, bis es perfekt gereift, mürbe und aromatisch ist. 🤗  Wertvolle Kochtipps vom Metzger geben wir Ihnen natürlich mit auf den Weg. 😊🍖 #vinzenzmurr

#bayern

#münchen

#metzger

#butcher

#munich

#meat

#meatlover

#instafood

#instagram

#food

#essen

#bbq

#beef

#pork

#sausages

#qualität

#regionalität

#rind

#follow4follow

#folgenfürfolgen

#rindfleisch 
#dryaged

#steaks

#steak
Wie wäre es zum Feierabend mit einem Dry Aged Steak aus der Lende 😍 Mindestens 21 Tage bleibt das Fleisch am Knochen, bis es perfekt gereift, mürbe und aromatisch ist. 🤗 Wertvolle Kochtipps vom Metzger geben wir Ihnen natürlich mit auf den Weg. 😊🍖 #vinzenzmurr  #bayern  #münchen  #metzger  #butcher  #munich  #meat  #meatlover  #instafood  #instagram  #food  #essen  #bbq  #beef  #pork  #sausages  #qualität  #regionalität  #rind  #follow4follow  #folgenfürfolgen  #rindfleisch  #dryaged  #steaks  #steak 
😍 erste mal kürbissuppe gemacht einfach nur #lecker #yamyam #kürbissuppe #foodporn #rindfleisch
Burger salad with the works by @boomshalalaa 
#BelieveTheFreeze #TheFrozenButcher
Dit keer eens niet #bakken maar #stoven. #stoofvlees #draadjesvlees #abrikozen #bier #kandijkoek #rozemarijn #kruidnagel recept uit  @deliciousnederland van #jannekephilippi #januari2017 @jannekephilippi #runderriblappen #rundvlees #koken #cooking #kochen #beefstew #rindfleisch
Hersteller bzw. Produktname: Barilla Bolognese Formaggi Italiani (Bolognesesauce mit Käse)

Preis: Normalpreis ca. 2,99€ / im Angebot ca. 2,29€

Mengenangabe: 400 Gramm / 380ml (336 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Erwärmen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze. Bei Erwärmung im Wasserbad oder der Mikrowelle bitte den Deckel vorher abschrauben. Schwenken Sie die Sauce und frisch gekochte Pasta miteinander in einer Pfanne.

Besonderheiten: Die Sauce ist in Italien hergestellt und glutenfrei. Sie ist aus italienischem Käse.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Bolognese Sauce mit italienischen Käsesorten.
Enthalten sind Wasser, 20,5% Tomatenmarkkonzentrat, Zwiebeln, 10% Schweinefleisch, 6,1% Tomatenfruchtfleisch, 2,0% Rindfleisch, Karotten, Ricotta Käse (aus Molke und Milch), natürliches Aroma (Milch), Maisstärke, 1,0% Grana Padano g.U. Käse (aus Milch und Lysozym aus Ei), 1,0% Pecorino Romano g.U. Käse (aus Milch), Sonnenblumenöl, Salz, Zucker, 0,05% Thymian, schwarzer Pfeffer, Salbeiextrakt sowie Lorbeer.
Die Sauce roch lediglich nach den Käsesorten. Die Konsistenz der Sauce war schon ein kleines bisschen zu flüssig, aber durch die reichhaltige Einlage passte es auch wieder. Das Fleisch war in einer guten Menge enthalten, es war zart und kam geschmacklich leicht durch. Die Tomate kam geschmacklich stärker durch und wurde lecker durch die Gewürze abgerundet. Die Karotte hatte noch leichten Biss. Der Käse kam geschmacklich sehr gut durch, das hätte ich bei der doch eher geringeren Menge nicht gedacht. Allerdings wurde der Pecorino Romano Käse aus Schafsmilch oder Ziegenmilch hergestellt, während ich damit bei manchen Produkten leben kann, fand ich diesen Käse in der Sauce allerdings viel zu penetrant. Wer aber Schafs- oder Ziegenmilch liebt, dem könnte diese Sauce auch sehr gut schmecken.

Fazit: 1,5 von 3 Punkten (Da ich kein Schafs- / Ziegenmilchkäse-Fan in Saucen bin)

#Barilla #Sauce #Soße #Pasta #Nudeln #Pastasauce #Nudelsauce #Bolognesesauce #Bolognese #Formaggi #Italien #italienisch #Tomatensauce #Fleisch #Schweinefleisch #Rindfleisch #Käse #Ricotta #GranaPadano #PecorinoRomano #Testesser #BlogTestesser #Essen #Food
Hersteller bzw. Produktname: Barilla Bolognese Formaggi Italiani (Bolognesesauce mit Käse) Preis: Normalpreis ca. 2,99€ / im Angebot ca. 2,29€ Mengenangabe: 400 Gramm / 380ml (336 kcal) Zubereitungsempfehlung: Erwärmen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze. Bei Erwärmung im Wasserbad oder der Mikrowelle bitte den Deckel vorher abschrauben. Schwenken Sie die Sauce und frisch gekochte Pasta miteinander in einer Pfanne. Besonderheiten: Die Sauce ist in Italien hergestellt und glutenfrei. Sie ist aus italienischem Käse. Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Bolognese Sauce mit italienischen Käsesorten. Enthalten sind Wasser, 20,5% Tomatenmarkkonzentrat, Zwiebeln, 10% Schweinefleisch, 6,1% Tomatenfruchtfleisch, 2,0% Rindfleisch, Karotten, Ricotta Käse (aus Molke und Milch), natürliches Aroma (Milch), Maisstärke, 1,0% Grana Padano g.U. Käse (aus Milch und Lysozym aus Ei), 1,0% Pecorino Romano g.U. Käse (aus Milch), Sonnenblumenöl, Salz, Zucker, 0,05% Thymian, schwarzer Pfeffer, Salbeiextrakt sowie Lorbeer. Die Sauce roch lediglich nach den Käsesorten. Die Konsistenz der Sauce war schon ein kleines bisschen zu flüssig, aber durch die reichhaltige Einlage passte es auch wieder. Das Fleisch war in einer guten Menge enthalten, es war zart und kam geschmacklich leicht durch. Die Tomate kam geschmacklich stärker durch und wurde lecker durch die Gewürze abgerundet. Die Karotte hatte noch leichten Biss. Der Käse kam geschmacklich sehr gut durch, das hätte ich bei der doch eher geringeren Menge nicht gedacht. Allerdings wurde der Pecorino Romano Käse aus Schafsmilch oder Ziegenmilch hergestellt, während ich damit bei manchen Produkten leben kann, fand ich diesen Käse in der Sauce allerdings viel zu penetrant. Wer aber Schafs- oder Ziegenmilch liebt, dem könnte diese Sauce auch sehr gut schmecken. Fazit: 1,5 von 3 Punkten (Da ich kein Schafs- / Ziegenmilchkäse-Fan in Saucen bin) #Barilla  #Sauce  #Soße  #Pasta  #Nudeln  #Pastasauce  #Nudelsauce  #Bolognesesauce  #Bolognese  #Formaggi  #Italien  #italienisch  #Tomatensauce  #Fleisch  #Schweinefleisch  #Rindfleisch  #Käse  #Ricotta  #GranaPadano  #PecorinoRomano  #Testesser  #BlogTestesser  #Essen  #Food 
Hersteller bzw. Produktname: Barilla Bolognese Formaggi Italiani (Bolognesesauce mit Käse)

Preis: Normalpreis ca. 2,99€ / im Angebot ca. 2,29€

Mengenangabe: 400 Gramm / 380ml (336 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Erwärmen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze. Bei Erwärmung im Wasserbad oder der Mikrowelle bitte den Deckel vorher abschrauben. Schwenken Sie die Sauce und frisch gekochte Pasta miteinander in einer Pfanne.

Besonderheiten: Die Sauce ist in Italien hergestellt und glutenfrei. Sie ist aus italienischem Käse.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Bolognese Sauce mit italienischen Käsesorten.
Enthalten sind Wasser, 20,5% Tomatenmarkkonzentrat, Zwiebeln, 10% Schweinefleisch, 6,1% Tomatenfruchtfleisch, 2,0% Rindfleisch, Karotten, Ricotta Käse (aus Molke und Milch), natürliches Aroma (Milch), Maisstärke, 1,0% Grana Padano g.U. Käse (aus Milch und Lysozym aus Ei), 1,0% Pecorino Romano g.U. Käse (aus Milch), Sonnenblumenöl, Salz, Zucker, 0,05% Thymian, schwarzer Pfeffer, Salbeiextrakt sowie Lorbeer.
Die Sauce roch lediglich nach den Käsesorten. Die Konsistenz der Sauce war schon ein kleines bisschen zu flüssig, aber durch die reichhaltige Einlage passte es auch wieder. Das Fleisch war in einer guten Menge enthalten, es war zart und kam geschmacklich leicht durch. Die Tomate kam geschmacklich stärker durch und wurde lecker durch die Gewürze abgerundet. Die Karotte hatte noch leichten Biss. Der Käse kam geschmacklich sehr gut durch, das hätte ich bei der doch eher geringeren Menge nicht gedacht. Allerdings wurde der Pecorino Romano Käse aus Schafsmilch oder Ziegenmilch hergestellt, während ich damit bei manchen Produkten leben kann, fand ich diesen Käse in der Sauce allerdings viel zu penetrant. Wer aber Schafs- oder Ziegenmilch liebt, dem könnte diese Sauce auch sehr gut schmecken.

Fazit: 1,5 von 3 Punkten (Da ich kein Schafs- / Ziegenmilchkäse-Fan in Saucen bin)

#Barilla #Sauce #Soße #Pasta #Nudeln #Pastasauce #Nudelsauce #Bolognesesauce #Bolognese #Formaggi #Italien #italienisch #Tomatensauce #Fleisch #Schweinefleisch #Rindfleisch #Käse #Ricotta #GranaPadano #PecorinoRomano #Testesser #BlogTestesser #Essen #Food
Hersteller bzw. Produktname: Barilla Bolognese Formaggi Italiani (Bolognesesauce mit Käse) Preis: Normalpreis ca. 2,99€ / im Angebot ca. 2,29€ Mengenangabe: 400 Gramm / 380ml (336 kcal) Zubereitungsempfehlung: Erwärmen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze. Bei Erwärmung im Wasserbad oder der Mikrowelle bitte den Deckel vorher abschrauben. Schwenken Sie die Sauce und frisch gekochte Pasta miteinander in einer Pfanne. Besonderheiten: Die Sauce ist in Italien hergestellt und glutenfrei. Sie ist aus italienischem Käse. Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Bolognese Sauce mit italienischen Käsesorten. Enthalten sind Wasser, 20,5% Tomatenmarkkonzentrat, Zwiebeln, 10% Schweinefleisch, 6,1% Tomatenfruchtfleisch, 2,0% Rindfleisch, Karotten, Ricotta Käse (aus Molke und Milch), natürliches Aroma (Milch), Maisstärke, 1,0% Grana Padano g.U. Käse (aus Milch und Lysozym aus Ei), 1,0% Pecorino Romano g.U. Käse (aus Milch), Sonnenblumenöl, Salz, Zucker, 0,05% Thymian, schwarzer Pfeffer, Salbeiextrakt sowie Lorbeer. Die Sauce roch lediglich nach den Käsesorten. Die Konsistenz der Sauce war schon ein kleines bisschen zu flüssig, aber durch die reichhaltige Einlage passte es auch wieder. Das Fleisch war in einer guten Menge enthalten, es war zart und kam geschmacklich leicht durch. Die Tomate kam geschmacklich stärker durch und wurde lecker durch die Gewürze abgerundet. Die Karotte hatte noch leichten Biss. Der Käse kam geschmacklich sehr gut durch, das hätte ich bei der doch eher geringeren Menge nicht gedacht. Allerdings wurde der Pecorino Romano Käse aus Schafsmilch oder Ziegenmilch hergestellt, während ich damit bei manchen Produkten leben kann, fand ich diesen Käse in der Sauce allerdings viel zu penetrant. Wer aber Schafs- oder Ziegenmilch liebt, dem könnte diese Sauce auch sehr gut schmecken. Fazit: 1,5 von 3 Punkten (Da ich kein Schafs- / Ziegenmilchkäse-Fan in Saucen bin) #Barilla  #Sauce  #Soße  #Pasta  #Nudeln  #Pastasauce  #Nudelsauce  #Bolognesesauce  #Bolognese  #Formaggi  #Italien  #italienisch  #Tomatensauce  #Fleisch  #Schweinefleisch  #Rindfleisch  #Käse  #Ricotta  #GranaPadano  #PecorinoRomano  #Testesser  #BlogTestesser  #Essen  #Food 
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo)

Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€

Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal)

Zubereitungsempfehlung:
- Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten.
-> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen.

#neu #Lebensmittelneuheiten #probierwasneues #NeuesProdukt #Testesser #BlogTestesser #Aldi #AldiNord #FreihoferGourmet #Fleisch #Steak #Grill #grillen #Südamerika #südamerikanisch #Roastbeef #Beef #Rind #Rindfleisch #Braten #Rinderbraten #Essen #Food
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo) Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€ Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal) Zubereitungsempfehlung: - Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten. -> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen. #neu  #Lebensmittelneuheiten  #probierwasneues  #NeuesProdukt  #Testesser  #BlogTestesser  #Aldi  #AldiNord  #FreihoferGourmet  #Fleisch  #Steak  #Grill  #grillen  #Südamerika  #südamerikanisch  #Roastbeef  #Beef  #Rind  #Rindfleisch  #Braten  #Rinderbraten  #Essen  #Food 
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo)

Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€

Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal)

Zubereitungsempfehlung:
- Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten.
-> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen.

#neu #Lebensmittelneuheiten #probierwasneues #NeuesProdukt #Testesser #BlogTestesser #Aldi #AldiNord #FreihoferGourmet #Fleisch #Steak #Grill #grillen #Südamerika #südamerikanisch #Roastbeef #Beef #Rind #Rindfleisch #Braten #Rinderbraten #Essen #Food
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo) Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€ Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal) Zubereitungsempfehlung: - Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten. -> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen. #neu  #Lebensmittelneuheiten  #probierwasneues  #NeuesProdukt  #Testesser  #BlogTestesser  #Aldi  #AldiNord  #FreihoferGourmet  #Fleisch  #Steak  #Grill  #grillen  #Südamerika  #südamerikanisch  #Roastbeef  #Beef  #Rind  #Rindfleisch  #Braten  #Rinderbraten  #Essen  #Food 
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo)

Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€

Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal)

Zubereitungsempfehlung:
- Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten.
-> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen.

#neu #Lebensmittelneuheiten #probierwasneues #NeuesProdukt #Testesser #BlogTestesser #Aldi #AldiNord #FreihoferGourmet #Fleisch #Steak #Grill #grillen #Südamerika #südamerikanisch #Roastbeef #Beef #Rind #Rindfleisch #Braten #Rinderbraten #Essen #Food
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo) Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€ Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal) Zubereitungsempfehlung: - Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten. -> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen. #neu  #Lebensmittelneuheiten  #probierwasneues  #NeuesProdukt  #Testesser  #BlogTestesser  #Aldi  #AldiNord  #FreihoferGourmet  #Fleisch  #Steak  #Grill  #grillen  #Südamerika  #südamerikanisch  #Roastbeef  #Beef  #Rind  #Rindfleisch  #Braten  #Rinderbraten  #Essen  #Food 
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo)

Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€

Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal)

Zubereitungsempfehlung:
- Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten.
-> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen.

#neu #Lebensmittelneuheiten #probierwasneues #NeuesProdukt #Testesser #BlogTestesser #Aldi #AldiNord #FreihoferGourmet #Fleisch #Steak #Grill #grillen #Südamerika #südamerikanisch #Roastbeef #Beef #Rind #Rindfleisch #Braten #Rinderbraten #Essen #Food
Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo) Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€ Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal) Zubereitungsempfehlung: - Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten. -> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen. #neu  #Lebensmittelneuheiten  #probierwasneues  #NeuesProdukt  #Testesser  #BlogTestesser  #Aldi  #AldiNord  #FreihoferGourmet  #Fleisch  #Steak  #Grill  #grillen  #Südamerika  #südamerikanisch  #Roastbeef  #Beef  #Rind  #Rindfleisch  #Braten  #Rinderbraten  #Essen  #Food 
¡No solo de Carnes a la Brasa 🔥 vive uno 🎻! ¿Qué me dices de este formato 👉 tan #Delicatessen como es el #Carpaccio de Vaca 🍷?
¡Nos encanta!

#Reus #MésQueTapes #plats #platillos #tapas #Tarragona #BaixCamp 
#Carne #Carn #Meat #Viande #Rindfleisch
#foodReus #tarragonafoodies #restauranteReus #Reusrestaurantes #restaurantesReus #fodies_Tarragona #Tarragonafoodguide #cuinacatalanatradicional #ig_gastronomic_cat #cuinacatalana_ig #cuinacatalana #gastronomia
¡No solo de Carnes a la Brasa 🔥 vive uno 🎻! ¿Qué me dices de este formato 👉 tan #Delicatessen  como es el #Carpaccio  de Vaca 🍷? ¡Nos encanta! #Reus  #MésQueTapes  #plats  #platillos  #tapas  #Tarragona  #BaixCamp  #Carne  #Carn  #Meat  #Viande  #Rindfleisch  #foodReus  #tarragonafoodies  #restauranteReus  #Reusrestaurantes  #restaurantesReus  #fodies_Tarragona  #Tarragonafoodguide  #cuinacatalanatradicional  #ig_gastronomic_cat  #cuinacatalana_ig  #cuinacatalana  #gastronomia 
Kleiner imbiss#meal#realmeet#steak#rindfleisch#330gramm# kartoffelamerica#wersagtichkannnichtkochen#🙄
Von gestern Abend. Steak liebe 😍#rindfleisch #steak #aioli
Guten Morgen ❤
Bei Leo und Bentley gibt es heute zum Frühstück unseren leckeren Muskelmix. 😄🐶
Habt einen schönen Tag, bald ist Wochenende! 😊
.
.
#feedandmeat #gesundesfrühstück #gesundesimnapf #gesunderhund #hundeliebe #welpenliebe #magyarvizsla #labradormischling #beaglejackrussel #baldwochenende #hundeaufinstagram #hundmüsstemansein #muskelmix #rindfleisch #barf #rohfütterung #barfen #rohesfleisch
Some Korean this time! #koreancuisine #bulgogi #rindfleisch #kimchi #yori #koreanfood #yougottaeat
9T vorbei 😁😄✌ #breili #kürbis #fenchel #kohlrabi #blumenkohl #broccolli #karotten #kartoffeln und 3x #rindfleisch pro Woche 🎊🎉 for #mylove #mylife #mylouisnathaniel
Sommerrolle mit Rindfleisch, Avocado und Glasnudeln mit Sojadip 😍 #sommerrollen #glasnudeln #avocado #rindfleisch #sojasauce #lecker #schnellundeinfach #issmalwasanderes
Nix ist besser, als a gscheite suppe wenns draussen kalt ist... ❄️🤩 #cooking #suppe #rindfleisch #lecker#healthyfood #babyitscoldoutside #graz #steiermark💚 #instafood
Das war lecker 🥩🥑🍤🥗 #Spieße mit #Rindfleisch, #Garnelen (mariniert mit #Avocado und #Knoblauch). Kurz anbraten, dann gute 30 Min bei 80° noch in den Backofen. #keto #ketodiet #ketosis #ketofam #ketogenicdiet #ketogeniclifestyle #lchf #lchfgermany #lchfdeutschland #cookedbyspatzel
Mittagessen - Rindfleisch Szechuan Art 😍 #instafood #foodporn  #asiafood #asiafoodprn #lecker #essen  #rindfleisch #reis #szechuan #asiainsel #luisenthal #happywednesday #like4like ✌
@chefmetlef is having a meat party, and we kind of really want to be invited. Check out that spread! 😍 
#BelieveTheFreeze #TheFrozenButcher
Mein Abendessen von gestern und heutiges Mittagessen ich hatte gestern gleich zwei Portion gekocht und eine davon im Kühlschrank aufbewahrt
(Kcal 578) #chilliconcarne 
___________________
#abnehmen2017 #abnehmtagebuch #fit2018 #lowcarb #bodychange #sizesero #fitfam #speckweg #fit #gesundessen #rindfleisch #gemüse
[ RINDFLEISCH MIT BÖHMISCHEN KNÖDELN IN DILLSAUCE ]
[ RINDFLEISCH MIT BÖHMISCHEN KNÖDELN IN DILLSAUCE ]
Noch eine kleine Werbung für unsere Bio-Glühwei(h)Nacht am Freitag. Heute stand es auch schon in der Zeitung! Wir freuen uns auf euch am Freitag von 15 bis 18 Uhr!

#glühwein #apfelpunsch #diedemos #demobetriebe #ökolandbau #hofladen #umsonstladen #weihnachtseinkauf #rindfleisch #scharmede #salzkotten #salzkottenundumgebung #salzkottenumgebung #paderborn #paderbornumgebung #delbrück
Leckere Bohnen Eintopf mit Rindfleisch Stücke und Reis #bohnen Eintopf #rindfleisch Stücke #abendessen #reis#selfmade #foodporn #foodblogger #yummy #kurufasilye pilav#happy Time #schönerabend #happy Night #iyiaksamlar
Nudelsuppe mit Rindfleisch, Ei und Karotte 🥕🥣
#nudelsuppe #soup #nudeln #ei #rindfleisch #karotte #foodblogger #yummy #lecker
Gestern gab es Essen vom Japaner 🇯🇵 #abendessen #dinner #gebratenenudeln #nudeln #rindfleisch #japanisch #gemüse #dienstag #tuesday
Dry Aged Beef aus unserer Hausreifung #dryagedbeef #roastbeef #ribeye #t-bone #rindfleisch #genuss #beefer #southbend #derpferdestall #saloon #einöllen #rheinlandpfalz Foto by @dr.elastic
Ich liebe dieses Essen 😋 Einfach viieelll Fleisch und Kartoffeln mit viieelll Gewürze 😀 Ganz schnell, lecker und perfekt nach Training 🏋🏻‍♀️ #yummy #novegeterian #rindfleisch #knoblauch #chilli #vielproteine #fleischfresser